Aktuelles

Intels vergeblicher HEDT-Ansatz: Cascade Lake-X inzwischen lieferbar

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
12.296
core-i9-10980xe.jpg
Ende November des vergangenen Jahres stellte Intel seine aktuelle HEDT-Plattform auf Basis von Cascade Lake-X vor. Mit dem Sockel LGA2066 und dem dazugehörigen X299-Chipsatz sind die Cascade-Lake-X-Prozessoren zu den Skylake-X-Vorgängern kompatibel, wenngleich einige Mainboardhersteller neue Modelle mit verbesserte Spannungsversorgung und zusätzlichen Anschlüssen vorgestellt haben.
... weiterlesen
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

DTX xxx

Enthusiast
Mitglied seit
03.05.2013
Beiträge
1.872
Diese Plattform ist so bedeutungslos, wie die Jagt nach dem letzten Frame in Low-End Einstellungen für High-End Hardware :)
 

salzCracker

Enthusiast
Mitglied seit
14.05.2008
Beiträge
5.272
„so kann ein Core i9-10940X oder Core i9-10900X derzeit problemlos bestellt werden.“
Der 10940x ist bei einen Amazon händler für 1050€ lieferbar. Das nenn ich jetzt nicht „Problemlos bestellbar“
Alternate und co. sagen „Liefertermin unbestimmt“
Die Situation hat sich demnach kaum gebessert.
So machen die News wenig Sinn.
 

Kalorean

Enthusiast
Mitglied seit
30.08.2012
Beiträge
2.353

Y0sHi

Enthusiast
Mitglied seit
11.10.2006
Beiträge
3.182
Ort
Österreich
dann bestell ^^
 

Morrich

Urgestein
Mitglied seit
29.08.2008
Beiträge
3.845
Kein Beinbruch. Mit AMDs Ryzen (Threadripper) hat man doch genügend Alternativen zu günstigeren Preisen an der Hand. Und sogar noch mit mehr Leistung.
 

Cool Hand

Enthusiast
Mitglied seit
03.04.2010
Beiträge
2.670
Die realen Preise sind ja doch wieder fast so schlimm wie die letzte Generation. lol...
 

Holzmann

The Saint
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
28.314
Ort
über den Jordan
Naja, die Nachfrage dürfte angesichts der Konkurrenz nicht besonders hoch ausfallen, eigentlich objektiv nur über den Preis verkaufbar oder für Aufrüster mit Sockel LGA2066, vielleicht noch interessant.
 

StarGeneral

Verluxxt nochmal!
Mitglied seit
12.04.2007
Beiträge
10.271
Ort
Nahe Münster
Bitte nicht die hundertste AMD-vs-Intel Diskussion. Wer will, der kauft, wer nicht, der nicht.
 

Holzmann

The Saint
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
28.314
Ort
über den Jordan
... allow us to hit 4.8GHz across all cores using a rather toasty 1.325V. This was at the ragged edge cooling-wise ... ( 240mm liquid-cooler )

Steht das im Text, wenn nicht bitte noch um Angabe der Quelle, danke!
 

Yasha

Experte
Mitglied seit
01.02.2013
Beiträge
543

scryed

Experte
Mitglied seit
22.10.2011
Beiträge
611
Hm würde ja kaufen wollen..... Um mein Upgrade tribe zu stillen, CPU austauschen nur her damit keine lust auf eine neue platform aber nur zu uvp Preisen keine durch Händler hochgezogen Preise um noch nen 100 und mehr rauszupressen

jedenfals tragen die reseller noch dazu bei das sich weniger von den cpus verkaufen als nötig muss sowas sein , die werden eh schon nicht viele verkaufen und dann müssen sie irgendwann "verramscht" werden damit haben sie dann auch nichts gewonnen


So mein Core i9-10940X ist angekommen, ein BIOS Update später und das Teil läuft,

Unter idle überraschen kühl cpuid hwmonitor 1.41 zeigt etwas unter 30 Grad und hwinfo64 v6.22 ziemlich genau 30 Grad, ersteres brauch wohl noch nen Update erkennt die CPU "nur" als 9940x
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten