Aktuelles

Intel zeigt Rocket Lake-S und spricht über Alder Lake

Paddy92

Enthusiast
Mitglied seit
23.08.2010
Beiträge
1.939
Informiere dich doch wenigstens mal ein bisschen...

Ice Lake SP folgt auf Cascade Lake SP und Cooper Lake SP, die mit 14+++(+) nm gefertigt werden. Für ICX SP hingegen setzt Intel auf die zweite 10-nm-Generation, intern 10+ nm genannt - nicht zu verwechseln mit 10 nm Super Fin alias 10++ nm. Wie groß die CPUs seien, und wie viele Transistoren sie hätten, sagte Intel nicht. Gezeigt wurde das Modell mit 28 Kernen - vermutlich handelt es sich um den HCC (High Core Count). Der XCC-Ableger (Extreme Core Count) soll 38 aktive Kerne aufweisen, physisch sind wohl 42 vorhanden.
Source: https://www.golem.de/news/server-cp...-schneller-und-taktet-hoeher-2008-150313.html
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Oben Unten