Aktuelles

Intel präsentiert lauffähiges Ice-Lake-Notebook auf der CES

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
7.087
Die CES wird auch in diesem Jahr wieder von unzähligen neuen Notebooks bevölkert. Ein Blick in unsere News-Sektion zeigt, dass praktisch jeder große Hersteller neue Designs mit nach Las Vegas gebracht hat. Nach der heutigen Intel-Pressekonferenz wirken diese leider alle schon wieder etwas angestaubt, denn Intel hat heute erste Ice-Lake-Demos gezeigt und auch ein kommendes Dell-Design wurde schon einmal kurz in die Kamera gehalten.Bei Ice Lake-SP handelt es sich um die kommenden Notebook-Prozessoren, die im bis dato problembehafteten 10-nm-Verfahren vom Band laufen...

... weiterlesen
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

kaotika

Enthusiast
Mitglied seit
12.06.2010
Beiträge
155
Mutet seltsam an, wenn Intel im Januar eine Ankündigung für das Weihnachtsgeschäft macht...bis dahin weiß doch eh keiner mehr was davon.
 

Gamerkind

Banned
Mitglied seit
29.08.2018
Beiträge
2.329
Toll, mal abwarten ob die das nicht wieder wenn es so weit sein soll einfach totschweigen!
 

DeckStein

Experte
Mitglied seit
08.05.2018
Beiträge
3.189
erinnert michxan die tollen bilder von kim jon un "seht her wir haben essen"
 

Holt

Legende
Mitglied seit
05.07.2010
Beiträge
20.125
Die Ice Lake-U, also die Teile mit der ganz geringen TDP und dem integriertem Chipsatz dürften als erste kommen und auch wenn es dann dauert bis die ersten Notebooks damit auf dem Markt sind, die U sind ja immer verlötet, so dürfte dies deutlich vor Weihnachten der Fall sein. Intel dürfte mit Hochdruck daran arbeiten zu Weihnachten die Desktop Ice Lakes in den Regalen zu haben.
 
Oben Unten