Aktuelles

Intel nennt weitere Details zu Rocket Lake-S, Cypress Cove und den dazugehörigen Chipsätzen

Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Kalorean

Enthusiast
Mitglied seit
30.08.2012
Beiträge
2.417
Äh ja.... vielleicht solltest du auch Argumente bringen? Okay klingt jetzt nicht so als würden da mehr als zwei Sätze bei rum kommen, aber ich lasse mich gerne überraschen ;)
Musste wahrscheinlich kurz aus dem Ampere-Selbstbemitleidungs-Thread raus, Frust ablassen. Ich meine, wie erklärt man sich sonst diesen absolut zerstörenden Böhmermann-Style-Elite-Diss?

Gam0r51 schrieb:
Dicker geh mal Realität schnuppern

@Tonmann Fühlst Du schon den Sinn Deiner Existenz von der unendlichen Nichtigkeit allen Seins erodiert?
 

Case39

Experte
Mitglied seit
22.04.2016
Beiträge
754
Nun, wirklich spannendes kommt da jetzt nicht. Beim Chipsatz zieht Intel einfach nur nach und das wurde Zeit. Bei den CPUs sieht es mir auch nicht nach revolutionärem aus, außer vllt. die integrierte Grafik könnte interessant werden.
 
Mitglied seit
28.02.2018
Beiträge
241
Leider ist nicht ersichtlich mit welchem Tempo der IF lief 😞
 

Luebke

Enthusiast
Mitglied seit
26.03.2010
Beiträge
2.117
In welchem Paralleluniversum muss man denn bitte Leben um nicht mitbekommen zu haben das Zen3 bisher alles erfüllt hat?
du meinst so wie bulldozer auch alles erfüllt hat bevor die ersten unabhängigen test gemacht wurden? ja wenn ein hersteller sagt sein produkt wird super muss es ja stimmen, weil warum sollte er auch sein eigenes produkt schön reden?
 

Holzmann

The Saint
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
30.774
Ort
dieser thread

Luebke

Enthusiast
Mitglied seit
26.03.2010
Beiträge
2.117
es wurde behauptet, dass das was AMD bereits berichtet hat, würde beweisen dass Zen3 die hohen erwartungen erfüllt. nur gab es solche "beweise" im vorfeld auch bei bulldozer und trotzdem kam die ernüchterung.
ich habe gesagt dass man abwarten muss, wie gut zen3 wird und ich gespannt bin, ob zen3 die teils recht hohen erwartungen erfüllen kann. nicht mehr und nicht weniger. zen3 kann gut werden, muss er aber nicht. dass AMD sagt er würde gut, beweist genau gar nichts. das behauptet intel auch von jeder skylake-generation und trotzdem verkaufen sie seit 6700k alten wein in neuen schläuchen. also ball flachhalten und abwarten was uns die unabhängigen tests sagen, wie gut zen3 wirklich ist ;)
 

DTX xxx

Enthusiast
Mitglied seit
03.05.2013
Beiträge
1.892
du meinst so wie bulldozer auch alles erfüllt hat bevor die ersten unabhängigen test gemacht wurden? j
Dazu musst du erst einmal deine Behauptung verifizieren. Niemand kann nachvollziehen, was du meinst wahrgenommen zu haben.
Zudem kommst du mit Oktober 2011 daher. Einen Monate vorher war offensichtlich nur das bekannt.
Wo ist da dieses, Bulldozer hat alles erfüllt? Überhaupt welcher Bulldozer. Dieses wabbellige Bulldozer ist genauso schwammig, wie deine Unterstellung. Die Unterstellung, AMD würde falsches behaupten mit den Zen 3 Benches.
Dein Kommentar erinnert an @Holt. Der hat ja auch behauptete, dass man möglicherweise einen 16 Kerner genommen hat für die Zen 2 Vorstellung und man deswegen gleichauf in CineBench zum 9900K war.
Die Realität hat gezeigt, AMD hat nicht zu viel Versprochen bei der Leistungsentfaltung der Zen 2 Prozessoren.

Du willst also diese Masse an Benches, derer sich AMD hier mit Zen 3 stellst, mit den 2 Benches aus dem Jahre 2011 vergleichen?
Deine günstige Rechtfertigung in einem weiteren Kommentar, Intel würde ja auch ständig uns irgendetwas erzählen, muss du auch verifizieren. Dazu muss du eben Gegenüberstellungen vorlegen und nicht irgendeine Meinung, die aus deiner Wahrnehmung geboren wurde und du niemand dran Teil haben lässt, wie die Geburt deiner Wahrnehmung sich gestaltet hat.
Nebenbei zu unterschlagen, dass AMD seit Zen 1 geliefert hat und im Vergleich zu Intel reale Benches gezeigt hat, ist natürlich typisch, wenn die Meinung aus einer Wahrnehmung geboren wurde, die man nicht verifiziert.
Natürlich hat Zen 3 geliefert, weil AMD ganz transparent alles offengelegt hat und wenn nur ein 1/8 der Benches falsch sein sollten, AMD dann auch gleich ihren Laden schließen könnte.

Einfach mal den eigenen Radius erweitern und eine Draufsicht bemühen. Deine Behauptung, so sinnbefreit und unüberlegt diese auch ist, ist eben nur eine günstige Behauptung deren Realität nicht eintreffen dürfte für AMD. Genau deswegen gehe ich eher davon aus, dass AMDs Ergebnisse nicht die absolute Spitze sind.

Erschreckend wird eher sein, dass du nach dem Zen 3 Launch nicht deine hier getätigte Meinung revidieren wirst. Also dir eingestehen wirst, dass du falsches unterstellt hast.
 

DTX xxx

Enthusiast
Mitglied seit
03.05.2013
Beiträge
1.892
es wurde behauptet, dass das was AMD bereits berichtet hat, würde beweisen dass Zen3 die hohen erwartungen erfüllt.
Und heute wissen wir. Zitat CB
AMDs Testergebnisse sind im Gaming-Bereich dieses Mal so ehrlich respektive aussagekräftig wie noch nie.
 
Oben Unten