Aktuelles

[Übersicht] Intel Lynx Point Mainboards - News Reviews Specs Bilder (Z87 H87 H81 Q87 Q85 B85)

emissary42

Kapitän zur See
Thread Starter
Mitglied seit
13.04.2006
Beiträge
37.687
Ort
Nehr'esham
Intel Lnyx Point Mainboards
Chipsätze: Z87 / H87 / H81 / Q87 / Q85 / B85

Dieser Thread wurde hauptsächlich für das Sammeln neuer Informationen und Bilder zu den Mainboards selbst erstellt.
Da diese jedoch in Kaufberatungen und der allgemeinen Diskussion leider schnell untergehen, bitte nutzt dafür in Zukunft:

----> http://www.hardwareluxx.de/community/f11/intel-haswell-sockel-1150-geruechte-faq-infos-930594.html

Hinweise zum CPU-Overclocking: http://www.hardwareluxx.de/community/f139/howto-get-my-haswell-stable-guide-989828.html

Beachtet bitte auch die Hinweise dort im Thread. Danke.

Hersteller-Produktseite: Z87 | H87 | H81 | Q87 | Q85 | B85

Preisvergleich Mainboards: ATX | ITX

Mainboard Sammelthreads

Spezifikationen PCH
Die Consumer Chipsätze: Z87 / H87 / H81

Typ: PCH – Plattform Controller Hub
Sockel: LGA1150 (H3)
Fertigung: 32nm (Z87, H87, ?)
Anbindung-CPU: DMI 2.0 (Direct Media Interface)
Arbeitsspeicher: Dual Channel, 4 (H81: 2) DIMM, bis DDR3-1600 für H-Serie
Grafik: Intel GT / GT2 Graphics (inklusive OC, bis zu 3 Bildschime)
Storage (Z87, H87): 6x SATA-III (RAID 0, 1, 0/1, 5, JBOD, Matrix), R.S.T. 12
Storage (H81): 2x SATA-III, 2x SATA-II
PCIe-Lanes: 8 PCIe 2.0 (Z87, H87), 6 PCIe 2.0 (H81)
IO: 4x USB3 (H81: 2x USB3), 10x USB 2.0

Der Unterschied der Desktop Chipsätze: PCIe Konfiguration

  • Z87: 1x PCIe 3.0 x16, 2x PCIe 3.0 x8, 1x PCIe 3.0 x8 + 2x PCIe 3.0 x4 (Triple Graphics Support)
  • H87: 1x PCIe 3.0 x16, 2x PCIe 3.0 x8 (Dual Graphics Support)
  • H81: 1x PCIe 3.0 x16 (Single Graphics Support)

Besondere Features
  • CPU OC (nur Z87)
  • SLI (Z87 / H87)
  • CrossfireX (Z87 / H87)
  • Lucid Virtu (optional)
  • Intel Rapid Storage Technology 12 (LINK)
  • Quick Sync 2 (LINK)
  • Dual Audio Stream Unterstützung (für HDMI & DP)

e42intelz87chipsetdiagram.jpg


e42intelhaswellslide4zcqme.jpg


Die Business Chipsätze: Q87 / Q85 / B85

Typ: PCH – Plattform Controller Hub
Sockel: LGA1150 (H3)
Anbindung-CPU: DMI 2.0 (Direct Media Interface)
Arbeitsspeicher: Dual Channel, 4 DIMM, bis zu DDR3-1600
Grafik: Intel GT / GT2 Graphics (bis zu 3 Bildschirme)
PCIe-Lanes: 8 PCIe 2.0 + PCI Bus
Storage Q87: 6x SATA-III (RAID 0, 1, 0/1, 5, JBOD, Matrix), Smart Response
Storage Q85/B85: 2x SATA-II, 4x SATA-III (RAID 0, 1, 0/1, 5, JBOD, Matrix), Smart Response
IO Q87 / Q85: 4x USB3, 10x USB 2.0
IO B85: 4x USB3, 8x USB 2.0
Networking: Gigabit Ethernet MAC

Business Feautures
  • vPro Technology (nur Q87, LINK)
  • Intel Standard Managebility (ISM, PDF-Whitepaper, Q85)
  • Small Business Advantage (SBA, SBA, PDF-Whitepaper)
  • Stable Image Platform Program (SIPP) (LINK)
  • Actic Managment Technology 9.0 (AMT)
  • Anti-Theft Technology (nur Q87) (LINK)
  • Intel Rapid Storage Technology 12 (LINK)
  • Quick Sync 2 (LINK)

e42intelhaswellslide39yqjr.jpg


Achtung: Intel hat den USB-Standby Bug in der Revision C2 der Chipsätze behoben, siehe dazu auch die Product Change Notification.

Die Plattform
Shark Bay
Sockel: 1150 (H3)
CPU: Haswell (Sammelthread)
  • 22nm HKMG (3D Tri-Gates)
  • TDP: 35 / 45 / 65 / 95 Watt
  • VRD: 12.0
  • MCH: DDR3, bis DDR3-1600, Dual Channel, 4 DIMM (Ringbus Type Controller)
  • PEG: 16 PCIe 3.0 Lanes, SLI & Crossfire Unterstützung abhängig vom Chipsatz
  • Features: Intel Turbo Boost 2, Advanced Vector Extensions 2 (AVX), Hyper-Threading Technology***
  • 2 / 4 Kerne (4 / 8 Threads), 6 bis 12MB L3-Cache (shared mit GPU)
  • IGP: DirectX 11.1, OpenGL 3.1, OpenCL 1.2, Quick Sync 2, HDMI 1.4

e42intelhaswellslide52ypdl.jpg


e42intelhaswellslide2lvrif.jpg


Die Prozessoren (tabellarisch, Stand 12/2012)

e42intelhaswellcpumodeltable.png


Ein Vierkern Prozessor, schematisch:
e42intelhaswellschemel2o1l.jpg


Intel Haswell GT1 / GT2 / GT3 Graphics



Plattform Release:
1) März-Juni 2013 (Stand Februar 2012)
2) Q2/2013 (Quelle: Intel Roadmap WW20/2012)
3) Q3/2013 (für H81, Quelle Intel Roadmap WW20/2012)

e42intelhaswellslide16do7t.jpg


CPU Übersicht Q3/2012



Sondermodell-Sufixe:
K - offener Multiplikator
S - effizientere Varianten eines Standardmodells
T - noch effizientere Modelle, mit geringerem Prozessortakt

***nicht alle Modelle

News & Review
Hardwareluxx News

Internationale News

Reviews - Plattform Vorstellung (international)

Vergleichstests (international)
  • 13x Z87 Mainboards im Test @ ocaholic
    ASUS Gryphon Z87
    ASUS Maximus VI Extreme
    ASUS Maximus VI Gene
    ASUS Maximus VI Hero
    ASUS Sabertooth Z87
    ASUS Z87-A
    ASUS Z87-Deluxe
    ASUS Z87-Deluxe Dual
    ASUS Z87-Expert
    ASUS Z87-Plus
    Gigabyte Z87X-OC
    Intel DZ87KLT-75K
    MSI Z87 MPower Max
  • 33 Haswell motherboard group test: 26x Z87, 4x H87 & 3x B85 @ Hardware.Info
    ASRock Z87 Extreme6
    ASRock Z87M Extreme4
    ASUS B85M-G
    ASUS Gryphon Z87
    ASUS H87I Plus
    ASUS H87M-E
    ASUS Maximus VI Extreme
    ASUS Maximus VI Gene
    ASUS Maximus VI Hero
    ASUS Sabertooth Z87
    ASUS Z87-A
    ASUS Z87-Deluxe
    ASUS Z87-Expert
    ASUS Z87-K
    ASUS Z87-Plus
    Gigabyte G1.Sniper 5
    Gigabyte GA-B85M-HD3
    Gigabyte GA-H87M-HD3
    Gigabyte GA-Z87-D3HP
    Gigabyte GA-Z87-HD3
    Gigabyte Z87M-D3H
    Gigabyte Z87X-OC
    Gigabyte Z87X-UD3H
    Gigabyte Z87X-UD5H
    Intel DZ87KLT75K
    MSI B85M-P33
    MSI H87-G41 PC Mate
    MSI Z87 MPower
    MSI Z87 MPower Max
    MSI Z87-G43
    MSI Z87-G45 Gaming
    MSI Z87-GD65 Gaming
    MSI Z87I

Mainboard Reviews werden im Thread gepostet. Also schaut regelmäßig vorbei oder abonniert den Thread einfach ;)

Bilder

Der Sockel
Name: LGA1150 (H3)
LGA: Land Grid Array, Pins sind im Sockel, flache Kontakte an der CPU
Lochabstand: entspricht LGA1155/1156 (Quelle: Noctua Pressemitteilung)

Achtung: Die Haswell Prozessoren sind 0,04mm flacher als ihre Vorgänger, daher kann der Anpressdruck älterer Kühler in der Praxis je nach Retention-Modul geringer ausfallen und im allerschlimmsten Fall unzureichend sein (Quelle)

e42intellga1150socket.jpg


e42intelhaswellphysicalspecs.png

FAQ
  • Q: ---> Deine Frage hier! <---
  • A:

  • Q: Ab wann ist mit dem C2 Stepping zu rechnen?
  • A: Frühestens Ende Juli, bei einigen Herstellern erst ab September/Oktober.

  • Q: Bei Haswell wurden die Spannungswandler ja nun in die CPU integriert. Heisst das es gibt keine Wandler mehr auf den Mainboards selbst?
  • A: Nein, das ist so nicht richtig. Zum einen werden noch immer diverse andere Bauteile mit jeweils eigenen Wandlern versorgt, zum anderen wurden in die CPU nur Bauteile integriert, welche die einzelnen Teilspannungen des Prozessors generieren. Der Prozessor selbst muss noch immer vom Mainboard mit einer festen Spannung versorgt werden. Diese wird vom Mainboard VRM aus den 12V des CPU-Netzteilanschlusses gewandelt. Die Qualität der Wandler auf dem Mainboard spielt also noch immer eine Rolle. Hier gibt es eine schöne Tabelle dazu: Sin's Hardware - VRM List

Anhang A) Die Intel Modelle (Intel Roadmap H2/2012)



Z87:
  • DZ87KLT-75K
  • DZ87KL-70K
  • DZ87CA-55K
  • DZ87CO-50K

H87:
  • DH87FB
  • DH87MC
  • DH87RL

Q87:
  • DQ87RG
  • DQ87PG

Anhang B) Devils Canyon Kompatibilität

Grundsätzlich sollten fast alle Lynx Point Modelle mit Devils Canyon kompatibel sein, solange es ein entsprechendes BIOS & ME Update seitens des Herstellers gab.

Anhang C) Grafiken


Auf Grund der zum jetzigen Zeitpunkt (10.07.12) teilweise noch inoffiziellen Details,
sind Änderungen bei den technischen Merkmalen und den Terminen nicht ausgeschlossen.
Ergänzungen, Berichtigungen (jeweils unter Angabe der Quelle) und Unterstützung
bei der Pflege dieses Threads ist ausdrücklich erwünscht :angel:

Updates in Progress
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

emissary42

Kapitän zur See
Thread Starter
Mitglied seit
13.04.2006
Beiträge
37.687
Ort
Nehr'esham

emissary42

Kapitän zur See
Thread Starter
Mitglied seit
13.04.2006
Beiträge
37.687
Ort
Nehr'esham

FM4E

Redakteur Golf-Fahrer
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
15.01.2007
Beiträge
15.227
Ort
Niedersachsen
Auf den Folien ist es doch klar zu erkennen, dass der PCH noch nicht in der CPU integriert ist.
 

emissary42

Kapitän zur See
Thread Starter
Mitglied seit
13.04.2006
Beiträge
37.687
Ort
Nehr'esham

emissary42

Kapitän zur See
Thread Starter
Mitglied seit
13.04.2006
Beiträge
37.687
Ort
Nehr'esham
Ich hatte ja eigentlich gehofft, wird würden selbst eine News dazu haben auf der Startseite, aber nun gibt es die Roadmap Folien eben doch direkt hier in der Übersicht (und im Startbeitrag).

Zumindest die Intel Modelle sind damit bereits offiziell:

e42intelroadmapww38timetable900.png


e42intelroadmapww38msrp900.png


e42intelroadmapww38desktoptransition900.png


e42intelroadmapww38desktoptransition2900.png


e42intelroadmapww38desktopfeaturetable900.png


e42intelroadmapww38desktopfeaturetable3900.png


e42intelroadmapww38desktopfeaturetable2900.png


e42intelroadmapww38businessfeaturetable900.png



H87:
DH87FB
DH87MC
DH87RL

Z87:
DZ87KLT-75K
DZ87KL-70K
DZ87CA-55K
DZ87CO-50K

Q87:
DQ87RG
DQ87PG
 

emissary42

Kapitän zur See
Thread Starter
Mitglied seit
13.04.2006
Beiträge
37.687
Ort
Nehr'esham
Zuletzt bearbeitet:

ralle_h

Moderator
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
11.03.2007
Beiträge
23.856
Ort
München
Danke für den Thread, hatte ich bis zur News heute noch gar nicht gesehen.

Abo ist gesetzt :)
 

emissary42

Kapitän zur See
Thread Starter
Mitglied seit
13.04.2006
Beiträge
37.687
Ort
Nehr'esham

ralle_h

Moderator
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
11.03.2007
Beiträge
23.856
Ort
München
Zuletzt bearbeitet:

emissary42

Kapitän zur See
Thread Starter
Mitglied seit
13.04.2006
Beiträge
37.687
Ort
Nehr'esham
Hab deinen Thread im Startbeitrag als Diskussionsthread verlinkt und die Tabelle ist nun (danke Pajaa!) auch online.
 

emissary42

Kapitän zur See
Thread Starter
Mitglied seit
13.04.2006
Beiträge
37.687
Ort
Nehr'esham
Intel Haswell Overclocking Preview - BCLK Overclocking May Return

"Intel immediately discovered a design flaw in tying the L3 and CPU speeds together – if the GPU ever needed to access the L3 cache, the CPU speed would have to wake up as well. With Intel’s focus on power efficiency, this was a huge deal, which is why they will actually go back to individual clock speeds for the Uncore and CPU Core with Haswell."

Zum jetzigen Zeitpunkt ist das allerdings nur Spekulation.
 

ipuoL

Orangenhändler
Mitglied seit
31.08.2008
Beiträge
5.320
Ort
NRW
lese ich die Folien richtig, dass es kein ITX vom Z87 geben wird oder nur seitens Intel kein ITX Board mit Z87?
 

emissary42

Kapitän zur See
Thread Starter
Mitglied seit
13.04.2006
Beiträge
37.687
Ort
Nehr'esham
lese ich die Folien richtig, dass es kein ITX vom Z87 geben wird oder nur seitens Intel kein ITX Board mit Z87?
Zumindest Intel hat/hatte zum damaligen Zeitpunkt kein Z87 ITX Modell geplant.

Siehst du dort irgendwo Angaben von Fremdherstellern wie ASUS, Gigabyte oder MSI?
 

ipuoL

Orangenhändler
Mitglied seit
31.08.2008
Beiträge
5.320
Ort
NRW
Noe sehe ich nciht. Weiß aber halt auch nicht wie es bei der letzten generation war, ob dort intel auch nicht explizit ein z77 itx in den folien hatte. Deswegen frage ich ja, weil du da ja vllt mehr ahnung von hast^^
 

emissary42

Kapitän zur See
Thread Starter
Mitglied seit
13.04.2006
Beiträge
37.687
Ort
Nehr'esham
Ich würde an deiner Stelle nicht davon ausgehen, dass Intel ein solches Modell noch geplant hat (wie schon beim Z68 und Z77).
 

ralle_h

Moderator
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
11.03.2007
Beiträge
23.856
Ort
München
Intel stellt doch eh keine Desktop Mainboards mehr her, oder habe ich das falsch in Erinnerung?
 

triton111

Enthusiast
Mitglied seit
27.12.2007
Beiträge
91
Ort
Dresden
Ist eigentlich schon bekannt ob der Q87 Chipsatz nativ PCI unterstüzt, also ohne bridge chip.
 

AW312

Enthusiast
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
2.056
Ich hoffe mal, dass zur Cebit auch einiges an Boards vorgestellt wird.
 

emissary42

Kapitän zur See
Thread Starter
Mitglied seit
13.04.2006
Beiträge
37.687
Ort
Nehr'esham
Ist eigentlich schon bekannt ob der Q87 Chipsatz nativ PCI unterstüzt, also ohne bridge chip.
Ich kenne bisher nur zwei Q87 Modelle und beide besitzen keinen entsprechenden Slot, also noch ein zwei Tage Geduld.
 

ipuoL

Orangenhändler
Mitglied seit
31.08.2008
Beiträge
5.320
Ort
NRW
Itx kommen immer spaeter oder auchvon anfang an?
 

henniheine

Urgestein
Mitglied seit
01.03.2007
Beiträge
13.852
Das B85M, das ASRock da (mehr oder weniger) gezeigt hat ist ganz interessant. Bietet laut Datenblatt 4x S-ATA3 Anschlüsse (ich gehe mal davon aus, dass davon "nur" 2 von Intel sein werden, oder?)
 

emissary42

Kapitän zur See
Thread Starter
Mitglied seit
13.04.2006
Beiträge
37.687
Ort
Nehr'esham
Oben Unten