Aktuelles

Intel Haswell Core i7-4770K auf 7 GHz beschleunigt

mhab

[online]-Redakteur
Thread Starter
Mitglied seit
03.08.2007
Beiträge
1.734
<p><img src="/images/stories/logos/intel3.jpg" alt="intel3" style="margin: 10px; float: left;" height="100" width="100" />Die Prozessoren aus der Haswell-Baureihe von Intel sind zwar noch nicht veröffentlicht, aber trotzdem scheinen die ersten CPUs schon bei verschiedenen Nutzern angekommen zu sein. Das Topmodell Core i7-4770K wurde vom Nutzer „rtiueuiurei“ nämlich schon ausgiebig getestet und dabei wurde vor allem auf eine hohe Taktfrequenz Wert gelegt. Der 4770K erreichte eine Taktfrequenz von satten 7012 MHz und dabei lag der Multiplikator bei 77. Der BCLK wurde für den Versuch auf 91 MHz reduziert und da der maximale Multiplikator bei 77 liegt, wird für die Zukunft wohl nicht mehr viel Luft nach oben bleiben. Die Spannung wurde laut einem CPU-Z-Screenshot auf 2,56 Volt...<br /><br /><a href="/index.php/news/hardware/prozessoren/26229-intel-haswell-core-i7-4770k-auf-7-ghz-beschleunigt.html" style="font-weight:bold;">... weiterlesen</a></p>
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Schaffe89

Banned
Mitglied seit
12.12.2010
Beiträge
5.646
Ist jetzt nicht wirklich viel angesichts der wahrscheinlich sehr hohen Spannung, ich wette mal in der Praxis kommen meist weniger als 5ghz raus.
 

KaiserWilli

Member
Mitglied seit
05.08.2012
Beiträge
989
7GHz sind ganz ordentlich. Aber was bringt uns diese Zahl? Kein normaler User wird soweit takten. Ich würde höchstens auf 4,4 oder evtl. auf 5GHz wenn ich Wasser hätte
 

Mk6

Member
Mitglied seit
04.03.2013
Beiträge
263
Ort
BaWü
Echt Interessant der neue 4770k.Aber zuviel sollte man auch net erwarten von den neuen :d
 

L0rd_Helmchen

Der Saft ist mit euch!
Mitglied seit
01.01.2007
Beiträge
8.950
Ort
Exil
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel Core i9-9900KS @ 5.2 GHz
Mainboard
Gigabyte Z370 Aorus Gaming 5
Kühler
Watercool Heatkiller IV + MO-RA3
Speicher
Corsair 32GB DDR4-3600 Dominator RGB
Grafikprozessor
Inno3D GeForce 2080 Ti @ 2.1 GHz
Display
AOC Agon AG352UCG6 Black Edition
SSD
Samsung 970 Evo Plus 2TB + Intel 660p 2TB
Optisches Laufwerk
LG GGC-H20L CD/DVD/HD-DVD/Blu-Ray
Soundkarte
Asus Essence STX
Gehäuse
Phanteks Enthoo Primo
Netzteil
Corsair AX1200i Platinum
Keyboard
Corsair K70 RGB Rapidfire MK.2 Low Profile
Mouse
Mionix Naos 7000
Könnte, ja. Allerdings 7GHz hat man ja auch mit Ivy schon geschafft, das sollte mit LN2 wohl im Bereich des Möglichen liegen...

@Spannung: Hier liegt gerade ein Am486SX2-66 mit 5V Vcore :d Ist in 0,7µm gefertigt, man muss sich mal vor Augen führen wie riesig das im Vergleich zu heute ist.. :fresse:
 

Athlon-64

Active member
Mitglied seit
29.10.2004
Beiträge
4.121
Ort
Österreich
Wenn die 2,56 falsch sind könnten ja auch die 7 ghz ein Fake sein, oder sehe ich das falsch?
Das eine hat ja nicht zwingend etwas mit dem anderen zu tun. Die Spannung wird öfter falsch ausgelesen, das ist nichts besinderes, desshalb muss aber nicht gleich der ganze screen ein Fake sein.
 

CashBack

Banned
Mitglied seit
04.02.2013
Beiträge
133
Ort
+
Ich habe eben vergangene Woche gelesen, dass mit den integrierten Spannungswandlern die CPU-Spannung auf 2V limitiert sei.
Kennt man eigentlich schon aus früheren Zeiten, dass da manch einer mit retuschierten Screenshots sich einen Namen machen will.
 

Sanek

Member
Mitglied seit
30.10.2012
Beiträge
268
Ort
Mittelfranken
7GHz sind ganz ordentlich. Aber was bringt uns diese Zahl? Kein normaler User wird soweit takten. Ich würde höchstens auf 4,4 oder evtl. auf 5GHz wenn ich Wasser hätte
Wenn die Temps stimmen (also um die 60°C@4,5GHz mit der LuKü, wie bei Sandy) dann kann man doch noch weiter prügeln? :)
Interessant ist aber, ob man locker auf 5GHz kommt.
Die Zeit wird´s klären!
 

Nightspider

Active member
Mitglied seit
09.04.2006
Beiträge
2.772
Wer auch immer diese 7Ghz erreicht haben will, warum veröffentlich der Typ nicht gleich weitere Werte? -.-
 

Sanek

Member
Mitglied seit
30.10.2012
Beiträge
268
Ort
Mittelfranken
Welche Werte brauchst du? CPU-Z ist validiert + Angaben zu RAM, GPU und Chipsatz.

Oder meinst du Spannungen u.a.?
 

Nightspider

Active member
Mitglied seit
09.04.2006
Beiträge
2.772
Wieviel Spannung sein Sample bei 4,5Ghz;5Ghz und 5,5Ghz braucht damit man vielleicht besser schlussfolgern kann ob Haswell tatsächlich deutlich besser geht als Ivy.

Ist überhaupt bekannt was für eine Kühlung für die 7Ghz verwendet wurde? LN2?
 
Oben Unten