Aktuelles

Intel Core i7-980 soll am 26. Juni in den Handel kommen

mhab

[online]-Redakteur
Thread Starter
Mitglied seit
03.08.2007
Beiträge
1.735
<p><img src="images/stories/logos/intel3.jpg" width="100" height="100" alt="intel3" style="float: left; margin: 10px;" />Der Chiphersteller <a target="_blank" href="http://www.intel.com/?de_DE_03">Intel</a> wird angeblich am 26. Juni den Core i7-980 in den Handel bringen. Dieser ist für den Sockel LGA1366 entwickelt worden und wird der Nachfolger des i7-970 sein. Mit seinen sechs Rechenkernen könnte der Core i7-980 der letzte Prozessor aus dieser Serie sein, bevor der Wechsel auf den Sockel LGA2011 vollzogen wird. Die Taktfrequenz liegt laut Datenblatt bei 3,3 GHz und im Turbo-Modus kann die CPU auf bis zu 3,6 GHz hochtakten. Der verbaute L3-Cache wird 12 MB groß sein und die TDP soll bei 130 Watt liegen. Im Gegensatz zu der Extreme-Edition und den "K"-Prozessoren aus der...<p><a href="/index.php?option=com_content&view=article&id=19001&catid=34&Itemid=99" style="font-weight:bold;">... weiterlesen</a></p>
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

RcTomcat

Enthusiast
Mitglied seit
22.09.2010
Beiträge
2.318
Also quasi ein 980x nur ohne offenen multi oder?
 

Chitsu

Enthusiast
Mitglied seit
30.09.2009
Beiträge
122
Ort
Berlin
Ich glaube kaum das Intel mal eben den CPU um 100€ verbilligt. aber wozu noch in die veraltete Technick setzen un WTF warum 580$
 

RcTomcat

Enthusiast
Mitglied seit
22.09.2010
Beiträge
2.318
Naja intel 6 core sind generell recht "teuer"
Der I7 970 wird eventuel nicht viel fallen, siehe 920.....der 920er ist laut geizhals sogar teurer als ein 960....
 

UHJJ36

Urgestein
Mitglied seit
03.01.2006
Beiträge
18.795
Ort
Thüringen/Erfurt
Aber nicht Tray, da kostet er 159€ ;)
Der 970 kostet momentan 461€, kann schon gut möglich sein da sder dann für um die 400 zu haben ist.
 

RcTomcat

Enthusiast
Mitglied seit
22.09.2010
Beiträge
2.318
bei einem shop mit 5 bewertungen im geizhals ;)
beim naechsten shop in der liste 242.

Naja hoffe dass der 970 nachgibt, brauch noch ne neue 1366 cpu
 

Handle

Enthusiast
Mitglied seit
11.01.2010
Beiträge
1.100
Naja hoffe dass der 970 nachgibt, brauch noch ne neue 1366 cpu
Wäre wünschenswert.

Ich habe mit dem X58A-UD7 von Gigabyte ein Top-Board mit besserer Ausstattung als die meisten Sandy-Bridge-Bretter, ein Wechsel wäre somit Quatsch. Mein Xeon W3520 (aka i7 920) ist allerdings nicht mehr ganz zeitgemäß, weshalb ich auf einen Hexacore upgraden möchte :)
 

Lixi123

Enthusiast
Mitglied seit
27.07.2009
Beiträge
4.025
Ich würde auch gerne meinen 920 upgraden. Allerdings müsste bei einer 400 Euro CPU schon die 5GHz Grenze geknackt werden beim OC. Sonst lohnt sich das am Ende irgendwie nicht.
 

UHJJ36

Urgestein
Mitglied seit
03.01.2006
Beiträge
18.795
Ort
Thüringen/Erfurt
Was ihr für Vorbestellungen habt...
Dann musste die nen X980 und ne Kokü kaufen dann kannste 5GHz knacken auf einem X58.
 

Lixi123

Enthusiast
Mitglied seit
27.07.2009
Beiträge
4.025
naja, ein 920er läuft mit leichter vcore erhöhung auch auf 4,2GHz. und da geht sicher noch eine leichte steigerung mit starker vcore erhöhung. also warum nicht 5GHz bei nem 970? ich habe keine erfahrung damit, sind sie nicht so gut zum clocken?
 

Lixi123

Enthusiast
Mitglied seit
27.07.2009
Beiträge
4.025
mein 920er läuft mit 4,2 (21*200). nutze ein classified. ganzes system natürlich unter wasser. das läuft so stabil und ab da geht nur noch was mit mehr risiko an der volt-schraube. :d
 

Lixi123

Enthusiast
Mitglied seit
27.07.2009
Beiträge
4.025
aber wenn man einen 970er nimmt, kommt man bei 200 BCLK doch schon auf 4,8 ohne und 5,0 mit turbo, gell?
 

Felix the Cat

Der mit SeLecT tanzt
Mitglied seit
09.06.2004
Beiträge
22.218
Ort
An der schönen Nordsee.
Ja, aber die CPU muss es auch mit machen. Und das ist eher nicht der Fall. Die Ergebnisse werden so wie beim 970, X980 oder X990 ausfallen. Da bekommt man mit Glück und einer sehr guten CPU rund 4,8GHz mit Wasser stabil. Aber man sollte eher mit Ergebnissen rechnen, die (weit) drunter liegen, also so 4,0 - 4,4GHz.
 

Lixi123

Enthusiast
Mitglied seit
27.07.2009
Beiträge
4.025
interessant. das schafft man ja schon mit dem 920. dann lohnt sich das upgrade nicht wirklich.
 

Neurosphere

Enthusiast
Mitglied seit
06.11.2008
Beiträge
4.337
Naja, bleiben 2 Rechenkerne mehr. Da die Unterstützung für mehr Kerne immer besser wird und die meisten Games eh ins CPU-Limit fahren könnte man schon ne gewisse Zeit mit nem Westmere überbrücken bevor man aufrüsten muss. Haswell lässt grüßen ;)
 

RcTomcat

Enthusiast
Mitglied seit
22.09.2010
Beiträge
2.318
Hm der 980 ist jetzt bei Geizhals fuer 555 gelistet, allerdings nicht verfuegbar und auch nur 2 oesterreichische shops...
Na hoffentlich wird das in den naechsten 2 wochen besser.
 
Oben Unten