Aktuelles

Intel Core i7 11700K (Rocket Lake-S) schon zu kaufen !

Neon Knights

Enthusiast
Mitglied seit
19.08.2003
Beiträge
1.976
... ihr habt mich angefixt :sneaky: , soeben auch bei MF den Chip bestellt. Kommt aber auf ein Z490 Taichi , bin einfach gespannt. Wenn der nicht annähernd gut läuft kommt der bisherige 10900KF wieder rein.
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Roach13

Computersüchtig
Mitglied seit
17.07.2004
Beiträge
25.737
Ort
Neu-Ulm
Eigentlich nur die von Intel und einer Chinesischen Youtuberin.

Anhang anzeigen 596153


Bei Intel stapelt man jetzt tiefer und gibt sich mit niedrigen einstelligen prozentualen vorsprüngen zum Mitbewerber zufrieden als verkaufsargument. Das sah vor paar Jahren noch ganz anders aus 😅
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Gibt es schon Bios updates?

Für welches Board?
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Achja. OC wird natülich dann auch gemacht bei mir. Wären so gut, wenn 5,2 oder 5,3 GHZ gehen würden all CORE

Wenn der Stock 5 GHz boostet sollten 5,2 ac mit wakü schon drin sein
 
Zuletzt bearbeitet:

DriveByFM

Enthusiast
Mitglied seit
02.03.2013
Beiträge
2.093
Ort
Hannover
Mein 11700k und Z590 itx Board von Mindfactory wurden Versand. Upgrade für den Rechner meiner Frau. :d
 

FM4E

Redakteur Golf-Fahrer
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
15.01.2007
Beiträge
15.089
Ort
Niedersachsen
Endlich mal vom 9900K upgraden
Von einem Achtkerner auf einen Achtkerner nenne ich persönlich kein Upgrade. Und auch wenn der 11700K von der IPC her mehr Leistung bietet, ist auch der 9900K nicht wirklich langsam. Das einzige Upgrade wäre der PCIe-4.0-Standard.
 

SH

Legende
Mitglied seit
13.01.2010
Beiträge
8.022
Ort
Hessen
Von einem Achtkerner auf einen Achtkerner nenne ich persönlich kein Upgrade. Und auch wenn der 11700K von der IPC her mehr Leistung bietet, ist auch der 9900K nicht wirklich langsam. Das einzige Upgrade wäre der PCIe-4.0-Standard.
Da hast du natürlich Recht. Aber manchmal muss Hardwareupgrade keine Logik ergeben :)

iPhone 11 auf 12 ist auch dasselbe. Halt bisschen schneller.
 

aerotracks

Enthusiast
Mitglied seit
10.06.2013
Beiträge
12.713
Danke für den Hinweis, meiner wurde schon verschickt. :)
 

FM4E

Redakteur Golf-Fahrer
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
15.01.2007
Beiträge
15.089
Ort
Niedersachsen

sch4kal

Enthusiast
Mitglied seit
18.07.2016
Beiträge
2.840

aerotracks

Enthusiast
Mitglied seit
10.06.2013
Beiträge
12.713
Ich warte gespannt auf OC-Ergebnisse :fresse: Läuft der bei dir dann auf dem Apex oder dem neuen Hero ?

OC Tests werden schnellstmöglich kommen. :bigok:
Der Chip wandert auf mein ROG XII Extreme.
 

FM4E

Redakteur Golf-Fahrer
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
15.01.2007
Beiträge
15.089
Ort
Niedersachsen
Wenn das für dich ein Upgrade ist, ist das absolut legitim. ;) Gibt es allerdings auf der AMD-Seite schon länger.
 

Roach13

Computersüchtig
Mitglied seit
17.07.2004
Beiträge
25.737
Ort
Neu-Ulm
Von einem Achtkerner auf einen Achtkerner nenne ich persönlich kein Upgrade. Und auch wenn der 11700K von der IPC her mehr Leistung bietet, ist auch der 9900K nicht wirklich langsam. Das einzige Upgrade wäre der PCIe-4.0-Standard.
Da heißt es wie so oft

Wir sind im Luxx 🤣🤣
 

Jay87kay

Profi
Mitglied seit
23.11.2020
Beiträge
56
1dbb41e.png


https://twitter.com/harukaze5719/status/1365269633536679939/photo/1
 

Holt

Legende
Mitglied seit
05.07.2010
Beiträge
22.924
18% IPC drauf, aber es werden halt 2 Kerne weniger. Mal gucken was davon letztendlich in richtiger Performance ankommt.
Das hängt doch immer von der Anwendung bzw. dem Benchmark ab, wenn die wirklich alle Kerne voll auslasten können, was meist eher bei synthetischen Benchmarks als echten Anwendungen der Fall ist, dann machen sich die 2 Kerne weniger natürlich stark bemerkbar und man wird sehen müssen wie weit die bessere IPCdies kompensieren kann. Dies dürfte vor allem vom Takt abhängen der bei Last auf allen Kernen noch anliegt und da dann die Leistungsaufnahme recht hoch ist, hängt es dann vor allem an den Power Limits die im BIOS eingestellt sind. Bei Lasten auf weniger als allen Kernen schlägt die bessere IPC aber immer durch, zumal der maximale Singlecoretakt ja nicht schlechter geworden ist und bei Last auf einigen (z.B. 2 oder 4) Kernen dürfte der Takt nicht so viel schlechter geworden sein, wenn überhaupt, dass die bessere IPC hier nicht auch zu einem Leistungsvorteil führen sollte.
 

3iswolf

Experte
Mitglied seit
20.02.2013
Beiträge
334
Hat ein 11700k Besitzer ein Satz Samsung Bdies und kann schaun was der IMC so schafft?
 

GraKaOC

Enthusiast
Mitglied seit
31.07.2008
Beiträge
2.978
Wer will nochmal wer hat noch nicht:

Wieder verfügbar, damit hat wohl keiner gerechnet die Party geht weiter.
Bin gespannt, wie Intel drauf reagiert.
Mittlerweile glaube ich ja fest an einen PR-Gag, sowas passiert einfach kein zweites Mal ausversehen.
 

Neon Knights

Enthusiast
Mitglied seit
19.08.2003
Beiträge
1.976
Ich hatte erst an Retouren gedacht für die 2. Charge bei MF aber die würden dann ja nicht als neu verkauft werden oder wie geht das?
 

xl_digit

Experte
Mitglied seit
26.09.2020
Beiträge
1.828
Ort
172.0.0.1
sogar 10,- günstiger 🙃 als beim ersten Angebot.
 

DriveByFM

Enthusiast
Mitglied seit
02.03.2013
Beiträge
2.093
Ort
Hannover
Direkt meinen für 469€ gekauften widerrufen und den für 459€ bestellen. :fresse2:

Natürlich nur Spaß, leider machen sowas aber trotzdem genug Leute.
 

Holzmann

The Saint
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
30.748
Ort
dieser thread
Schon komisch, gerade jetzt wo sich doch herausgestellt hat, dass die cpus auf einigen Mainboards mit letztem bios nicht laufen!? :unsure:
 

Roach13

Computersüchtig
Mitglied seit
17.07.2004
Beiträge
25.737
Ort
Neu-Ulm
Schon komisch, gerade jetzt wo sich doch herausgestellt hat, dass die cpus auf einigen Mainboards mit letztem bios nicht laufen!? :unsure:
Dann kauft man sich halt gleich noch ein neues Board :fresse:
 

DriveByFM

Enthusiast
Mitglied seit
02.03.2013
Beiträge
2.093
Ort
Hannover
Wenn man den 11700k jetzt sofort ohne große Probleme nutzen will, muss man eh ein Z590 Board kaufen um sicher zu sein.
Dazu kommt noch dieses Z490 PCIE 4.0 Wirrwarr...
 

Tzk

Ich Horst
Mitglied seit
13.02.2006
Beiträge
18.285
Ort
Koblenz
Oder man sorgt dafür, das die Leute die sich normalerweise auf den 11900K stürzen stattdessen mit dem neuen "11850k" versorgt sind :d
 

aerotracks

Enthusiast
Mitglied seit
10.06.2013
Beiträge
12.713
Oder man sorgt dafür, das die Leute die sich normalerweise auf den 11900K stürzen stattdessen mit dem neuen "11850k" versorgt sind :d

Mit diesem genialen Trick verringert Intel seine ASP. :shot:
Ich denke nicht^^
 
  • Danke
Reaktionen: Tzk

gogoAustria

Experte
Mitglied seit
03.01.2014
Beiträge
2.655
Ort
Niederösterreich
Durch diese inszenierte „Mindfactory vs Intel“ Geschichte, wird beim Kunden auch Begehren geweckt.
„Schnell kaufen, bevor Intel den Riegel vor schiebt“ haben da viele im Kopf.
Eventuell auch mit dem Hintergedanken die CPU später teurer wieder verkaufen zu können. In Zeiten wie diesen ist ja jeder so bisschen ein Scalper :d
 

unich

Experte
Mitglied seit
04.08.2013
Beiträge
2.467
Die CPU ist auch wieder auf Lager bei mindfactory
 

IronAge

Legende
Mitglied seit
05.02.2005
Beiträge
34.499
Ort
Porzellanthron
Direkt meinen für 469€ gekauften widerrufen und den für 459€ bestellen. :fresse2:

Natürlich nur Spaß, leider machen sowas aber trotzdem genug Leute.

Bei Mindfactory machst du das nicht oft, mir wurde im Dezember das Konto gesperrt, weil ich mal eben einen Artikel unbenutzt retourniert habe.

Die erste Rücksendung seit acht Jahren, und die letzte Rücksendung davor war eine berechtigte Reklamation.
 

mac_ol

Semiprofi
Mitglied seit
06.01.2021
Beiträge
80
Wenn man den 11700k jetzt sofort ohne große Probleme nutzen will, muss man eh ein Z590 Board kaufen um sicher zu sein.
Dazu kommt noch dieses Z490 PCIE 4.0 Wirrwarr...

Ich kann nur für MSI sprechen, mein MEG Z490 Unify funktioniert ohne Probleme und die anderen Z490 MSI-Boards hier im Thread laufen doch auch.
Ich denke egal ob Z490 oder Z590, wer dem ganzen Pre-Release Update Wirrwarr entgehen will sollte mindestens bis zur offiziellen Vorstellung Ende des Monats warten.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten