Insider äußert sich über Releastermin: GTA 6 kommt später als zunächst angenommen

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
74.841
rockstar_games.jpg
Nachdem in jüngster Vergangenheit zahlreiche Leaks des kommenden GTA VI aufgetaucht sind, herrschte reichlich Verwirrung unter den Gamern. Viele Spieler übten Kritik an der Grafik des kommenden Open-World-Titels. Allerdings ist dies nichts Ungewöhnliches und keinesfalls repräsentativ für das Endprodukt.
... weiterlesen
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Gnampf1992

Experte
Mitglied seit
02.01.2018
Beiträge
522
Ort
Cloppenburg
Und wenn's 2026 kommt. Hauptsache, es wird ein gutes und möglichst Bug freies Spiel
 

Sir Diablo

Enthusiast
Mitglied seit
20.12.2003
Beiträge
3.996
Ort
Karlsruhe
Hoffentlich ohne Cheater im MP.
 

freakyd

Urgestein
Mitglied seit
03.03.2007
Beiträge
4.398
Ort
Traunstein
Das wird ne fette Kuh die man melkt bis die Zitzen bluten.

Mich würde es nicht wundern, wenn es keinen
Single Player Teil gibt sondern nurnoch Multiplayer.
 

MS1988

Legende
Mitglied seit
03.10.2009
Beiträge
7.335
Ist doch schön , dass Rockstar Games dazu in der Lage ist sich bei der Entwicklung Zeit zu lassen.
Am ende muss einfach die Qualität stimmen .
Zocke GTA seit dem ersten Teil und habe auch Red dead Redemption 2 durchgespielt .
Manhunt 1+2 habe ich leider nie gespielt . Muss wohl das beste gewesen sein was Rockstar Games jemals gebracht hat und die Marke einzigartig gemacht habe,
aber jetzt sind es ja auch nur noch pussy´s und achten auf alle Dinge , weil man niemanden diskriminieren will und so . Schwarzer humor halt tot.

MP habe ich nie wirlich gespielt und finde da kein anreiz.
GTA V habe ich auf der 360 noch durchgespielt und hatte mir für 20€ damals im Angebot die Xbox One Fassung nochmal Retail gekauft.
Wenn GTA 6 kommt und gut ist wird es gekauft vorrausgesetzt dieser hat einen SP Mode.
 

edenjung

Enthusiast
Mitglied seit
22.03.2015
Beiträge
1.282
Ort
NRW
Also wenn es von der Qualität an RDR2 rankommt oder sogar besser ist, dann bin ich voll zufrieden.
 

JACKxBAUER

Enthusiast
Mitglied seit
20.10.2004
Beiträge
316
2025... 12 Jahre nach dem letzten Teil.

Dann wäre es mir recht, wenn die Entwicklung komplett eingestampft wird.
 

MysteriousNap

Legende
Mitglied seit
17.10.2012
Beiträge
11.066
Ich bin ja vor allem gespannt wie sie die MP Sau melken werden. Da werden sie dezent übers Ziel hinausschießen und dann gibts erstmal einen ordentliche Backlash :fresse:
 

Liesel Weppen

Enthusiast
Mitglied seit
20.07.2017
Beiträge
5.409
Ist doch schön , dass Rockstar Games dazu in der Lage ist sich bei der Entwicklung Zeit zu lassen.
Das Problem bei der Entwicklungszeit ist, das man schnell in einen Zustand gerät, wo die eigentliche Software(engine) veraltet ist und man am Ende die ganze Entwicklungszeit darauf aufwenden muss, dem aktuellen Software- und Hardwarestand hinterherzuentwickeln, aber dabei mit dem eigentlichem Spiel nichtmehr vorran kommt.

Also "Zeit lassen" bei 3-6 Monaten Verschiebung... geht. Wenn man in Dimensionen von einem Jahr oder mehr kommt, läuft man sehr schnell in genau dieses Problem.
 

Jonny0r

Enthusiast
Mitglied seit
05.12.2004
Beiträge
914
Ort
Saarland
Also jetzt ohne hate, finde es aber mittlerweile wirklich Wahnsinn was für ein Aufwand Heutzutage in Videospielen steckt.. wenn man überlegt das GTA6 vielleicht 2025 raus kommt, das sind 12 Jahre nach GTA 5.
Früher in der Pixelzeit hat 1 Programmierer ein Spiel in einer Woche abgeliefert und weniger :d
Nein, das ist kein Guter vergleich, aber gezockt haben wir es trotzdem :)
 

Crusha

Enthusiast
Mitglied seit
11.10.2009
Beiträge
1.271
Durch das aktive Geld ausquetschen, äh verdienen! mit GTA 5 können die Entwickler sich ja Zeit lassen :)
 

Boogeyman1301

Experte
Mitglied seit
20.02.2015
Beiträge
3.616
Das wird ne fette Kuh die man melkt bis die Zitzen bluten.

Mich würde es nicht wundern, wenn es keinen
Single Player Teil gibt sondern nurnoch Multiplayer.
Genau. Ein GTA ohne Singleplayer. Auf jeden Fall.

Back to topic:
Muss da leider auch @Liesel Weppen zustimmen. Außer die haben es echt geschafft, parallel immer wieder die neusten Technologien zu implementieren und das trau ich Rockstar eigentlich schon zu.
 

Zyxx

Urgestein
Mitglied seit
13.07.2010
Beiträge
2.557
Die solln sich die Zeit nehmen die gebraucht wird.
Bitte nur nicht wieder irgendeinen Exklusivmüll mit Konsole oder Epic, bitte direkt so verkaufen das man es zocken kann ab Tag 1, am PC.
 

brometheus

Enthusiast
Mitglied seit
11.01.2015
Beiträge
3.493
Außer die haben es echt geschafft, parallel immer wieder die neusten Technologien zu implementieren und das trau ich Rockstar eigentlich schon zu.
So wie sie Jahre lang beim Start von GTA online in einer JSON file mit 40k Einträgen jeden Eintrag mit jedem anderen verglichen haben. Solange bis ein Modder den Bug behoben hat und dann hat es trotzdem noch Monate gedauert bis der Fix eingebaut war. (Beim Start hat diese idiotische Aktion mehrere Minuten in Anspruch genommen, besonders bei schwächeren CPU)

Was die Technik angeht ist Rockstar eine mixed bag, RDR2 hui, GTA pfui. 4 war eine ziemliche Katastrophe und 5 ist ein Flickenteppich.
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Oben Unten