Aktuelles

iFixit Akku Qualität

niklasmader

Neuling
Mitglied seit
12.11.2020
Beiträge
1
Ich möchte mich auch gerne mal einklinken. Da ich nun gerade auf der Suche nach einer neuen Tastatur für meine MacBook bin, überlege ich auch den Akku gleich mit zu tauschen. Allerdings frage auch ich mich, wie sich die CDX-Akkus so schlagen. Wird es zum Black Friday eine Aktion geben, bei der ich beides günstiger bei euch zusammen kaufen kann? @/nob
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Oehamdi

Neuling
Mitglied seit
26.11.2020
Beiträge
5
Hallo Leute, auch ich bin entäuscht mit Zubehör Akkus. Ich habe schon einige getestet und bin immer wieder reingefallen. NuPower LMP haben auch nicht getaugt. Jetzt möchte ich die CDX testen. Kann jemand schon was darüber Berichten? Danke
 

Oehamdi

Neuling
Mitglied seit
26.11.2020
Beiträge
5
CDX Batterie Test bei mein MacBook Pro 2010 MID i7 15 zoll

nachdem ich einige Batterien von Amazon auch Qualitativ hochwertige von LMP z.B getestet habe möchte ich mein ersten Eindruck mit euch Teilen.

Langzeittest wird noch gemacht.

Ich hatte am Donnerstag Abend die Batterie bestellt und heute (Montag) habe ich die bekommen.

Ich habe die Batterie Kalibriert wie das erwünscht ist von CDX eine Anleitung lag dabei.

Jetzt zu meine jetzigen Erfahrung:

IMG-0682.jpg


Sauber verpackt zwei Schraubenzieher sind dabei.

5 Minuten später war die Batterie eingebaut.


IMG-0683.jpg


Jetzt das erste Positive Effekt was ich bei den anderen Batterien auf den ersten Tests nicht hatte.

Bei Mittlerer Helligkeit habe ich das alles mal getestet. YouTube Video war an bei 1080p nebenbei noch paar SSD´s gekauft wegen BlackFriday Angebote da es noch Mega Angebote gibt.

Siehe Foto YouTube Video Läuft in 1080p 55 min , ca. seit 1:07 Minuten ist mein Mac an und ich habe noch Restbatterie von 82% Restlaufzeit 6:45.


IMG-0701.jpg


Da ich noch weitere Macbook habe werde ich wenn mein Langzeitest Positiv ist mit ruhigen gewissen meine Akkus von CDX bestellen.

CDX Link Batterie
 

Nobblerino

Experte
Mitglied seit
11.10.2016
Beiträge
208
Wie ankekündigt melde ich mich nach 20 Zyklen zurück – bisher absolut keine Beanstandungen, scheint ein richtig gutes Exemplar zu sein.

20 Zyklen.png


Während der ersten fünf Zyklen hatte ich im Bereich 35-40% Restladung Unregelmäßigkeiten beobachtet.
Hat sich dahingehend geäußert, dass die angezeigte Restladung innerhalb relativ kurzer Zeit um ca. 5% gefallen ist.

Nächste Meldung erfolgt dann nach 50 Zyklen.
 

manu0815

Enthusiast
Mitglied seit
19.05.2011
Beiträge
1.982
Ort
Augsburg
@/nob Ich suche für ein MacBook 2008 Unibody einen sehr guten Akku - gibt es da bei CDX Langzeiterfahrungen zu euren Akkus?
 

/nob

Profi
Mitglied seit
19.08.2020
Beiträge
84
Ort
Nürnberg
Hi manu,

für die 2008er verkaufen wir natürlich nicht mehr viele Akkus, vom 15" 2008 HQ bisher nur 20 Stück aber dafür bisher null Reklamationen. Ich bin da mal optimistisch. :)

Die Standard-Akkus sind die letzte Zeit alle nach wenigen Monaten ausgefallen.
 

seppel96

Neuling
Mitglied seit
06.11.2020
Beiträge
3
Normalerweise schreibe ich eigentlich keine Produktrezensionen, aber diesmal muss ich die Qualität der Akkus wirklich loben! Normalerweise hat der Akku meines Macbooks eine Design-Kapazität von 8440mAh. Mein Akku von CDX aus der High-Quality-Reihe hat dagegen eine Design-Kapazität von 8605mAh und eine tatsächliche Kapazität von 9889mAh!! Auf 10 Zyklen hat er bisher nur ein mAh verloren, hat also jetzt noch 9888mAh. Fast 10000mAh! Ich bin wirklich begeistert! Ich empfehle die Akkus ausdrücklich weiter und würde mir sofort wieder welche kaufen!
 

Chris K

Neuling
Mitglied seit
28.01.2021
Beiträge
3
@/nob Ich suche für ein MacBook 2008 Unibody einen sehr guten Akku - gibt es da bei CDX Langzeiterfahrungen zu euren Akkus?
Ich muss leider gestehen, dass ich etwas enttäuscht von dem CDX-Akku bin. Habe vor einem Jahr einen besagten Akku für das MacbookPro Mid2010 gekauft und bekomme jetzt bereits die Meldung den Akku auszutauschen und merke auch wie das Touchpad blockiert, weil der Akku aufgebläht ist..
Bildschirmfoto 2021-01-28 um 17.44.24.png
 

/nob

Profi
Mitglied seit
19.08.2020
Beiträge
84
Ort
Nürnberg
Hallo Chris,

für die alten 2010er MacBooks macht keiner mehr wirklich gute Akkus mit modernen Zellen, da wird heute zuwenig verkauft. Wenn die Produktion maximal ein Jahr alt ist kann ich Ihn noch tauschen, an der Seite findest Du einen weißen Aufkleber, die ersten zwei Stellen stehen für das Jahr, die nächsten zwei Stellen für das Monat.

VG, Norbert
 

Chris K

Neuling
Mitglied seit
28.01.2021
Beiträge
3
Hallo Norbert,

Danke für deine Nachricht. Ich fürchte da habe ich wohl leider Pech gehabt ..
 

Anhänge

  • 20210128_182052.jpg
    20210128_182052.jpg
    280,5 KB · Aufrufe: 177

/nob

Profi
Mitglied seit
19.08.2020
Beiträge
84
Ort
Nürnberg
Naja, irgendwie schon.

Ich habe eben nochmal nachgesehen, wir haben für das 2010er nun auch einen Akku mit den High Quality Zellen, bisherige Ausfälle: Null. Wenn Du möchtest überlasse ich Dir einen dieser besseren Akkus wesentlich billiger und zahle etwas dazu. Schreib mich bitte an unter nw@cdx.de
 

Chris K

Neuling
Mitglied seit
28.01.2021
Beiträge
3
Naja, irgendwie schon.

Ich habe eben nochmal nachgesehen, wir haben für das 2010er nun auch einen Akku mit den High Quality Zellen, bisherige Ausfälle: Null. Wenn Du möchtest überlasse ich Dir einen dieser besseren Akkus wesentlich billiger und zahle etwas dazu. Schreib mich bitte an unter nw@cdx.de
wow! Das ist sehr nett. Habe dir eine Nachricht geschrieben.
 

/nob

Profi
Mitglied seit
19.08.2020
Beiträge
84
Ort
Nürnberg
Ein Kunde brachte gestern sein MacBook, wir mögen den eben erst eingebauten iFixit Akku gegen einen CDX HQ Akku austauschen. Sein Akku zeigt wirklich schon nach einem Monat Betrieb Ausfallerscheinungen.

macbook-15-late-2013-ifixit-akku.png
 

scrollt

Enthusiast
Mitglied seit
28.11.2013
Beiträge
14.974
Hänge mich hier mal rein. Habe ein 2014 MBP 15", das nun nach vielen Jahren Arbeit auf meiner Couch seinen verdienten Ruhestand verbringt. Der Akku ist völlig platt, und der Preis bei Apple mit >200€ ist mir zu viel für das alte Ding.

Wenn ich das richtig sehe @/nob habt ihr zwei Akkus, Original und High Quality? Welchen will man denn da nehmen? Danke dir
 

/nob

Profi
Mitglied seit
19.08.2020
Beiträge
84
Ort
Nürnberg
Hallo scrollt, ganz klar den HQ Akku. Der hat modernere Zellen mit mehr Leistung und haltbarere Anoden.
Akku-15-inch-2014.gif
 

/nob

Profi
Mitglied seit
19.08.2020
Beiträge
84
Ort
Nürnberg
Zur Ehrenrettung des iFixit Akkus siehe oben, er lag etwas über ein Jahr beim Kunden, hat er mir heute noch gesagt. Er wollte Ihn selbst einbauen hat aber dann sein MacBook und die Batterie zu uns gebracht.
 

Reconnecting...

Neuling
Mitglied seit
06.02.2021
Beiträge
1
Kurzer Erfahrungsbericht von mir: Ich habe über /nob für mein 2012er MBA 13" den High Quality Zellen Akku geordert. /nob war sehr unterstützend und ist auch mir preislich ein wenig entgegengekommen (besten Dank noch mal an der Stelle).

Der Akku ist super schnell geliefert worden, top verpackt, Werkzeug dabei. Heute schnell eingebaut und das alte MBA läuft wieder wie eine schlechte Nase. Full Charge Capacity auch bei mir sogar 8262 mAh. Melde mich gern wieder nach mehreren Cycles.

Bildschirmfoto 2021-02-06 um 16.41.01.png
 

nvm

Profi
Mitglied seit
27.07.2017
Beiträge
19
Danke für den Support den du hier bietest /nob!
Die Beiträge hier haben mich überzeugt für mein MacBook Air (2015) auch einen High Quality CDX Akku zu kaufen.

Ich bräuchte dann diesen hier, richtig?

Bin sehr gespannt auf das Teil :)
 

SURFER9696

Neuling
Mitglied seit
10.02.2021
Beiträge
1
Hallo, suche für mein Macbook Air 2017 einen Top Akku, wer kann mir etwas sehr gutes empfehlen. LG
 

hugger

Neuling
Mitglied seit
11.02.2021
Beiträge
4
Ich hätte gern mal den Rat eines Fachmanns, ich fühle mich von iFixit vera...., ich habe im Oktober 2020 eine Akku für mein MacBook Pro 15 Zoll Retina Late 2013 gekauft. Nach dem Einbau stelle ich fest das das Fertigungsdatum des Akkus 10 Jahre ! zurück liegt. Kann man einen solchen Akku auch wenn er gut gelagert wurde noch als Neu verkaufen ?
 

Anhänge

  • IMG_4533.jpg
    IMG_4533.jpg
    13,1 KB · Aufrufe: 129

The Brewmaster

Enthusiast
Mitglied seit
10.01.2006
Beiträge
174
der akku für ne kiste aus 2011 passt wohl kaum in nen late 2013, der ist wohl neu aus 2021
is da nicht ein aufkleber drauf, da könnte auch das datum stehen
 

hugger

Neuling
Mitglied seit
11.02.2021
Beiträge
4
Leider habe ich nicht auf einen Aufkleber geachtet, deine Erklärung klingt schon logisch, aber aus 2021 kann er auch nicht stammen da im Oktober 2020 erworben :-)
 

hugger

Neuling
Mitglied seit
11.02.2021
Beiträge
4
Na ja, war schon eine Aufgabe, spinnt denn Coconut beim Auslesen der Daten häufiger ?Mir fehlt da die Erfahrung, war meine erster Akkuwechsel.
Bei allen anderen Rechnern liegt Coconut mit den Daten immer richtig. Na er funktioniert ja (noch)
 
Oben Unten