Aktuelles

Huawei MateBook 14S im Test: Schnell dank 35-W-CPU

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
65.552
huawei_matebook_14s_2021_review-teaser.jpg
Das Huawei MateBook 14S macht vieles anders als das einstige Ultrabook-Flaggschiff des Herstellers. Statt einer Tiger-Lake-U-CPU gibt es ein flottes H-Modell, hinzu kommen ein 2,5K-Display mit 14,2 Zoll und 3:2-Format, eine neu platzierte Webcam und ein LTPS-Display mit Touchscreen und umschaltbarer Wiederholrate. Wie sich der edle 14-Zöller im Praxisalltag schlägt, das erfährt man in diesem Hardwareluxx-Artikel auf den nachfolgenden Seiten. Wir haben das Huawei MateBook 14S mit Intel Core i7-11370H, 16 GB RAM und 512 GB großer SSD auf den Prüfstand gestellt.
... weiterlesen
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

d0lby

Experte
Mitglied seit
18.11.2015
Beiträge
456
Man lernt die „ENDE“ Taste zu schätzen wenn man keine hat.

Ich habe es nicht geglaubt und den Vorgänger gekauft.
 

L_uk_e

Urgestein
Mitglied seit
08.11.2007
Beiträge
5.879
Dieser Die Performance Tests sind irgendwie...naja...
Was sollen die mir sagen, wenn man gar keine Vergleichbaren Geräte mit auflistet um zu sehen wie das Notebook hier im Gegensatz zu anderen Notebooks abschneidet?
Und was sind das für Spielebenchmarks in denen keine Spiele getestet werden?
 
Oben Unten