Aktuelles

H-Serie: Alder Lake kommt mit 45 W ins Notebook

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
66.104
alder-lake-p.jpg
Auf der CES hat Intel die H-Serie der Alder-Lake-Prozessoren vorgestellt. Nach den Desktop-Prozessoren, die ebenfalls heute um die Non-K-Modelle erweitert wurden, folgen heute die ersten Notebook-Prozessoren auf Basis des Performance-Hybrid-Designs. Die H-Serie spricht die sogenannten Enthusiasten an – also Gaming-Notebooks am oberen Ende des Leistungsspektrum. Eine TDP von 45 W und die Tatsache, dass die Prozessoren vermutlich zu 99 % mit einer diskreten Grafikkarte kombiniert werden, unterstreichen diesen Anspruch.
... weiterlesen
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

freakyd

Enthusiast
Mitglied seit
03.03.2007
Beiträge
3.622
Ort
Traunstein
Sehe ich das richtig: während es bei Desktop-CPUs noch ADL ohne e-cores gibt, wird es es bei mobile CPUs keine einzige ohne e-cores geben?
 

freakyd

Enthusiast
Mitglied seit
03.03.2007
Beiträge
3.622
Ort
Traunstein
Oben Unten