Aktuelles

[Kaufberatung] GTX 670 in Rente schicken

Lexore

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
28.08.2007
Beiträge
84
Moin,

mein altes System ist ein wenig in die Tage gekommen und nun ist die Frage, ob ich nur ein paar Teile tauschen oder ein komplettes Upgrade machen muss?

Aktuelles System:

CPU: QuadCore Intel Core i5-3570K
GPU: Gigabyte GeForce GTX 670 2GB VRAM
RAM: Corsair Vengeance LP CML8GX3M2A1600C9 8GB DDR3-1600
1. SSD: Samsung SSD 830 128 GB
2. SSD: Samsung SSD 860 Evo 1 TB
MB: Gigabyte GA-Z77-D3H
NT: Straight Power BQT E9-CM-480W
Bildschirm: Dell U2412M 1920x1200

An sich bin ich noch recht zufrieden mit dem System. Jedoch kann ich damit jetzt kein Doom Eternal zocken. Weiterhin interessiert mich Cyberpunk 2077. Ich denke, die Anforderungen werden da noch ein wenig höher liegen.
Würde es ausreichen nur die GPU zu tauschen? Ich dachte an die PowerColor Radeon RX 5600 XT Red Devil, 6GB GDDR6. Scheint für Doom Eternal zu reichen. DOOM ETERNAL - RX 5600 XT 6GB | 1080p - 1440p - 2160p | FPS TEST | СlevoGame. Jedoch hat der Typ einen i7-4770K und 16 GB RAM. Reicht der i5-3570K überhaupt für eine RX 5600 XT? Das Mainboard hat ja auch nur PCIe 3.0.

Irgendwann soll auch mal ein neues High-End-System kommen mit 27" IPS 144 Hz 1440p. Doch wenn erstmal nur ein GPU-Tausch für die nahe Zukunft ausreicht, wäre das optimal.

Gruß
Lexore
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Doomfart

Enthusiast
Mitglied seit
28.06.2009
Beiträge
3.572
Ort
Deutschland
Also der i7 4770k stock ist kaum schneller als der i5. Ich habe da eine schöne Seite gefunden wo du sehen kannst ob und wo einen Bottleneck entsteht.

PC Builds
 

Alabamaman

Semiprofi
Mitglied seit
10.08.2017
Beiträge
845
Ort
Konstanz
im Durchschnitt ist der 4770k ca.30% schneller wie ein 3570K. Kaum schneller würde ich das nicht nenen. Im moment gibt es https://www.mindfactory.de/DAMN#minddeal_209 für 195€ ist ca. 10-15% langsamer wie eine 5600.
 
Zuletzt bearbeitet:

Lexore

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
28.08.2007
Beiträge
84
Hmm laut der Bottleneck-Seite schafft sogar die RX 5700 XT nur 50 FPS auf High-Settings in Cyberpunk 2077. Die RX 5600 XT liegt bei 40 FPS. Ist natürlich weniger schön, wenn man den Daten trauen kann.

Die GTX 1660 Super ist ja nochmal günstiger als die RX 5600 XT und sollte Doom Eternal auch packen.

.... Ich hasse es. Immer so ein Stress. Da muss dann vielleicht doch ein komplett neues System her. Dann hat man immerhin Ruhe. Ist schwierig mein System mit den aktuellen Spielen in Beziehung zu bringen. Nachher passt der RAM nicht oder was auch immer.

Probleme wird es wohl mit Cyberpunk 2077 und weiteren Neuerscheinungen geben.
 

2k5lexi

Moderator Lars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
25.650
Ort
Rhein-Main
Cyberpunk ist nichmal raus. Entweder hat die website ein paar gute Leaks oder sie ist einfach nur [...pieeep...] und unglaubwürdig :hmm:
 
Zuletzt bearbeitet:

dimi0815

Experte
Mitglied seit
05.08.2012
Beiträge
2.147
Vielleicht sollte man den Kommentar von @2k5lexi in erster Linie einmal hervorheben:

Die verlinkte Seite zum Thema Bottlenecks ist purer Müll und man sollte in tausend Jahren keinen Versuch starten, daran (s)eine Konfiguration auszurichten.
 

Alabamaman

Semiprofi
Mitglied seit
10.08.2017
Beiträge
845
Ort
Konstanz
Vielleicht sollte man den Kommentar von @2k5lexi in erster Linie einmal hervorheben:

Die verlinkte Seite zum Thema Bottlenecks ist purer Müll und man sollte in tausend Jahren keinen Versuch starten, daran (s)eine Konfiguration auszurichten.

Bin gerade mal auf die Seite gegangen die ist ja voll für den Ars.... :lol:
 

Lexore

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
28.08.2007
Beiträge
84
Zwar ein bisschen Assi, aber einfach RX 5700 XT holen, testen, auf neue Grafikkarten warten und dann wieder zurückschicken wegen "Treiberproblemen".
Kann man machen :ROFLMAO:
 

2k5lexi

Moderator Lars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
25.650
Ort
Rhein-Main
Welche 5700XT ist es?
Hoffentlich ne Powercolor oder Sapphire? Die sind zumindest weniger auffällig als andere was ich so mitbekommen habe. Könnte dran liegen dass Sapphire und Powercolor ausschließlich mit AMD arbeiten und die Chips besser im Griff haben als die anderen.
 
Oben Unten