Aktuelles

"Grafik"-Notebook für Bildbearbeitung gesucht bis 1000€

thett

Member
Thread Starter
Mitglied seit
22.08.2003
Beiträge
215
Hi, ich hoffe, jemand kennt sich in diesem Gebiet aus und könnte mir weiterhelfen? Für Photoshop und andere Grafikprogramme (kein 3D) suche ich momentan ein Notebook mit folgenden Eigenschaften:

- Preis bis 1000€
- Display non-glare, und sehr gute Eignung für Bildbearbeitung (Farbtreue, Auflösung), 13,3"-15,4"
- sehr leise
- CPU austauschbar (C2D)
- DVI-Ausgang

Momentan habe ich ein Acer 5220, dort könnte ich super die CPU aufrüsten, aber leider ist das Display wirklich grauenhaft für meine Zwecke.
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

m1ka

Member
Mitglied seit
27.08.2007
Beiträge
43
Es gibt meiner Meinung nach keine Notebooks mit hammer guten Displays..
Vor allem nicht für den Preis.

Rüste CPU auf und kaufe dir dazu einen guten TFT Monitor und schließ ihn an.
Kommt auch viel billiger und bekommst sicher ein gutes Bild!
 

35712

Active member
Mitglied seit
21.11.2004
Beiträge
6.377
Es gibt das T60 von Lenovo teilweise mit FlexView. Mal bei Ebay schauen. Das ist ein IPS Panel. 3GB Ram Maximum und DVI Ausgang hast Du auch nicht.

Edit: Ok, es gibt das Lenovo W700. 2500 Euro schwer, aber genau für den Zweck gebaut!
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten