Aktuelles

Gigabyte will beim Aorus C500 Glass Airflow und viel Glas bieten

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
71.201
gigabyte-2020.jpg
Gläserne Gehäuse leiden oft unter schlechtem Airflow. Beim neuen Midi-Tower Aorus C500 Glass will Gigabyte jetzt aber viel Glas verbauen - und trotzdem eine hohe Kühlleistung sicherstellen.
... weiterlesen
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

~HazZarD~

Enthusiast
Mitglied seit
08.02.2007
Beiträge
3.447
Ort
Erlangen
Was erwartest du denn? Die Form und Funktion von Gehäusen wird von der Hardware im Gehäuse bestimmt und das aktuell übliche Konzept war halt über lange Zeit ne effektive und einfache Möglichkeit um die Hardware zu kühlen.

Nur wenn Grafikkarten dem aktuellen Trend folgen könnten sich Lüfter im Gehäuseboden durchsetzen. Ob man jetzt das Netzteil hinters Mainboard verlegt wie bei O11 ähnlichen Gehäusen oder Lüfter auf den Netzteilshroud packt (und denen ne Möglichkeit gibt kalte Luft von außen anzusaugen) oder wie bei nem FD Torrent das Gehäuse mit Luft durchspült wird keine große Rolle spielen. Man gucke sich nur mal den CB Gehäusevergleich mit ner 3090ti an wo n Torrent mit Bodenlüftern die Konkurenz mit "Standardaufbau" völlig deklassiert.
 

plitzkra

Experte
Mitglied seit
11.02.2021
Beiträge
605
Von Airflow sehe ich in den Bildern garnichts. Die Lüfter vorne sind hinter Glas versteckt und werden nichts sinnvolles machen...
 

Anon4273

Experte
Mitglied seit
07.06.2016
Beiträge
296
Nur wenn Grafikkarten dem aktuellen Trend folgen könnten sich Lüfter im Gehäuseboden durchsetzen. Ob man jetzt das Netzteil hinters Mainboard verlegt wie bei O11 ähnlichen Gehäusen oder Lüfter auf den Netzteilshroud packt (und denen ne Möglichkeit gibt kalte Luft von außen anzusaugen) oder wie bei nem FD Torrent das Gehäuse mit Luft durchspült wird keine große Rolle spielen. Man gucke sich nur mal den CB Gehäusevergleich mit ner 3090ti an wo n Torrent mit Bodenlüftern die Konkurenz mit "Standardaufbau" völlig deklassiert.
Oder wir sehen die Rueckkehr der Seitenluefter, obwohl das den Geschmack vieler heute nicht mehr treffen sollte., oder gar vertikal GPU und direkt davor 180-230mm Luefter davor.
 

Morrich

Urgestein
Mitglied seit
29.08.2008
Beiträge
4.371
Die Front sieht kacke aus. Hätten sie das Mesh komplett durchgezogen, wärs ansprechender.
 

unleashed4790

Experte
Mitglied seit
12.12.2014
Beiträge
1.635
Da steht im ersten Absatz bereits drinne, dass es eine Glasfront sein soll.. da kann man jetzt auch von halten, was man will
 

Roach13

Computersüchtig
Mitglied seit
17.07.2004
Beiträge
26.341
Ort
Laupheim
Gibt schönere Gehäuse, mein Fall wäre es jetzt nicht.
 

Viper63

Experte
Mitglied seit
07.12.2019
Beiträge
1.496
Glas, Mesh und Stahl - die heilige Dreifaltig moderner "hochwertiger" Gehäuse.
 

FirstAid

Profi
Mitglied seit
02.06.2018
Beiträge
800
Da steht im ersten Absatz bereits drinne, dass es eine Glasfront sein soll.. da kann man jetzt auch von halten, was man will
Wollen wir den Redakteur (Philipp Moosdorf) zu gute halten, dass er auch nur ein Mensch ist und wer arbeitet, der macht auch mal einen oder zwei Fehler!🐯

Update:
Die linke Seite der Front könnte ein Stück Glas sein, wo die LEDs durchstrahlen! Naja, ob man das kleine Stück dann als Glasfront bezeichnen kann,

ist sicherlich Auslegungssache!
😜
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten