Aktuelles

Gigabyte mit Mini-ITX-Mainboard für Sockel LGA 1155 - das GA-H67N-USB3-B3

Redphil

[online]-Redakteur
Thread Starter
Mitglied seit
02.12.2004
Beiträge
4.328
Ort
Leipzig
<p><img style="margin: 10px; float: left;" alt="gigabyte2" src="images/stories/logos/gigabyte2.gif" width="100" height="100" />Bereits im Januar wurde ein Mini-ITX-Mainboard von <a href="http://www.gigabyte.de" target="_blank">Gigabyte</a>< gesichtet, dass auf Intels H67-Chipsatz basiert (<a href="index.php/news/hardware/mainboards/17511-gigabyte-zeigt-ga-h67n-usb3-mainboard-mit-zwei-hdmi-ports.html" target="_blank">wir berichteten</a>). Die Markteinführung der LGA 1155-Platine hat sich dann - sicher auch bedingt durch Intels Chipsatzdrama - verschoben. Jetzt ist das "GA-H67N-USB3-B3" jedoch in unserem <a href="http://preisvergleich.hardwareluxx.de/a623080.html" target="_blank">Preisvergleich</a> aufgetaucht und wurde auch offiziell vorgestellt.</p>
<p>Trotz kompakter Abmaße ist das...<p><a href="/index.php?option=com_content&view=article&id=18167&catid=50&Itemid=143" style="font-weight:bold;">... weiterlesen</a></p>
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

RufusStorch

Neuling
Mitglied seit
16.03.2011
Beiträge
21
wäre interessant zu wissen wie es mit der performance aussieht, zwecks kompakten gaming pc für lans bzw. dezenterem gehäuse fürs wohnzimmer.
 

Felix the Cat

Der mit SeLecT tanzt
Mitglied seit
09.06.2004
Beiträge
21.300
Ort
An der schönen Nordsee.
Was soll da an der Performance anders sein als bei den normalen H67/P67 Boards? Du kannst mit dem H67 nicht wirklich übertakten und du musst eine dedizierte Graka verbauen, wenn du zocken willst. Aber sonst ist die Performance so wie bei jedem normalen Board auch.
 
Oben Unten