Gigabyte GeForce RTX 3090 Ti AORUS XTREME WATERFORCE *TOP Preis*

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Alcatraz

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
09.04.2011
Beiträge
103
Mindfactory bietet die

Gigabyte GeForce RTX 3090 Ti AORUS XTREME WATERFORCE​

für 1099,-.
IMO ist das derzeit das beste Angebot für diese Leistung.
Die RTX 4000er werden wohl schnell ausverkauft und deutlich teurer werden.+
Würdet ihr zuschlagen?
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

KampFKeksS

Enthusiast
Mitglied seit
09.03.2011
Beiträge
2.433
Das Angebot ist schon wieder zu Ende, war ein Mindstar Deal.
 

Radiant

Enthusiast
Mitglied seit
30.08.2008
Beiträge
3.202
öhm nein die karte kann man noch immer im mindstar für 1099€ kaufen (und das schon seit fast 24 Stunden ) .... angeblich noch 170 Stück verfügbar, also entweder hat mindf die tonnenweise auf Lager oder keiner will sie
ich würde sie gerne kaufen aber für WQHD ist das etwas overkill und zZ gibt es einfach keine Spiele die mich reizen... das nächste was ich vermutlich zocken werde ist D4... und bis das mal gut läuft vergeht noch viel zeit ;)

€:
jetzt ist der deal aus...
war wie gesagt 23 Stunden online
jetzt für 100€ mehr zu haben https://www.mindfactory.de/product_...US-XTREME-WATERFORCE-3xDP-1xHDMI_1451837.html
wenn man bedenkt was die karten noch vor ein paar Monaten gekostet haben noch immer "günstig"
 
Zuletzt bearbeitet:

KampFKeksS

Enthusiast
Mitglied seit
09.03.2011
Beiträge
2.433
Ups hab ich wohl falsch gesehen, die will aber keiner kaufen. :geek:
 

Thunderburne

Legende
Mitglied seit
03.10.2006
Beiträge
13.335
Ort
Pampa

Youngtimer

Urgestein
Mitglied seit
25.10.2011
Beiträge
2.019
Die kleine 4080 12GB wird wohl gleich schnell sein wie die obige 3090 Ti und mit DLSS 3 wohl Kreise um die Ampere Karte ziehen. Dabei auch noch 150 Watt weniger verbrauchen. Sicher kein schlechter Deal mit der Gigabyte, aber halt auch Alteisen.
 

SL シ

This is the Way!
Mitglied seit
26.06.2008
Beiträge
15.281
ich streichel weiter bis zum Relase der 4000er meine 2080S und lass mich nicht ködern von vermeintlich "guten" Angeboten :fresse2:
 

Alcatraz

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
09.04.2011
Beiträge
103
Angebot ist beendet. Alle Karten sind verkauft, laut Mindfactory...Habe zugeschlagen. :)
 

Sgt_Bagster

Profi
Mitglied seit
06.12.2020
Beiträge
195
Angebot ist beendet. Alle Karten sind verkauft, laut Mindfactory...Habe zugeschlagen. :)

Ich hab auch zugeschlagen. Das hat 3 Gründe. Ich kaufe keine 4070 aka 4080 12GB, DLSS 3 soll später auch für die älteren Generation freigeschalten werden und ich habe noch nen alten 8700K mit 5,1 GHz laufen. Die letzte Graka die mein aktueller Rechner sehen wird ist die 3090ti. Und sind wir mal ehrlich. Das Teil ist schon Overkill hoch 50. Warum sollte ich noch mal mind. 500-600 EUR für ne Wakü 4080 16 GB drauf legen? Wegen 15-20% mehr Leistung?

Ach, und der 4te Grund ist, dass ich die 4000er schon aus Prinzip nicht kaufe, da mich Nvidia gerade mit der neuen Reihe hart anstinkt und ich das Geschäftsgebaren nicht unterstützen werde.

1. bringen die vor 6 Monaten die 3090ti für 2400 EUR auf dem Markt, damit die Käufer jetzt heulen können vor verbrannten 1000 EURO. Die tun mir echt leid.

2. 4080 12 GB und 4080 16 GB grenzt aus meiner Sicht schon an Bet*rug

3. DLSS 3 wäre auch auf alten Karten (natürlich etwas langsamer) möglich, wollen aber den Verkauf der 4000er anheizen.

4. Preise der 4000er jenseits von gut und böse.

Vor EVGA ziehe ich meinen Hut für diese Entscheidung und eigentlich müsstet ihr allesamt mit ziehen und die 4000er zumindest erstmal links liegen lassen.

Da aber nun genug geflennt. Ich freue mich auch meine 3090ti Waterforce. ☺️🤌🏽
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Niftu Cal

Experte
Mitglied seit
02.12.2018
Beiträge
3.959
Neu mit Garantie durchaus eine Überlegung wert. Selbst wenn man später noch Wechseln will, ist es entspannter mit einer "alten" GPU in die neue Generation zu gehen. Wenn die Preise so bleiben werde ich künftig wohl auch nur noch am Ende einer Gen kaufen.

Eine 3090 Ti wird sicher kein Alteisen sein, alleine schon weil sie mit ihrem VRAM absolut überlegen ist. Ich rechne mit einem guten Nachleben dieser Karten auf dem professionellen Markt.

Und wenn die Preise anstinken dann sollte man einfach AMD kaufen - Vorausgesetzt die Preise stimmen wieder. Bei RDNA2 waren sie in Ordnung. Solange NVIDIA weiter in luftige Höhen vorstößt und die Mittelklasse nun 1 K kosten soll kaufe ich da nichts mehr.
 

Sgt_Bagster

Profi
Mitglied seit
06.12.2020
Beiträge
195

Falo999

Enthusiast
Mitglied seit
08.08.2016
Beiträge
3.329
Ich schließe mich persönlich nicht aus. Habe am 29.09. für 1208 EUR bestellt, inkl. Versand und dann war die plötzlich im MindStar. Da habe ich nochmal bestellt. Was soll ich tun?! 108 EUR haben oder nicht haben. 🙈
Besteht halt bei MF immer die recht große Gefahr das einen der Account gesperrt wird.
Aber die Gefahr würde ich bei 108€ auch eingehen.
 

Sgt_Bagster

Profi
Mitglied seit
06.12.2020
Beiträge
195
Besteht halt bei MF immer die recht große Gefahr das einen der Account gesperrt wird.
Aber die Gefahr würde ich bei 108€ auch eingehen.

Ja, sehe ich auch so. Das Risiko geh ich ein, auch wenn das echt Schade wäre. 🙈
 

Retrocloud

Enthusiast
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
3.262
Besteht halt bei MF immer die recht große Gefahr das einen der Account gesperrt wird.
Aber die Gefahr würde ich bei 108€ auch eingehen.
MF ist eh ein Saftladen also wenn man gesperrt wird egal.
 

Falo999

Enthusiast
Mitglied seit
08.08.2016
Beiträge
3.329
MF ist eh ein Saftladen also wenn man gesperrt wird egal.
Ist deine Meinung ich bin halt extrem Zufrieden mit den P/L Verhältnis, und vorallen hat MF auf das gesamt Sortiment gute Preisel also auch bei Lüfter,Lankabel, Mikro usw.
Ich kann bei MF halt eigentlich jeden Artikel 'blind' kaufen und bekomme da zwar sicherlich nicht immer den Besten Preis aber man wird auch nicht wie andere Versender beim Zubehör teilweise so richtig abgezockt...
 

Alcatraz

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
09.04.2011
Beiträge
103
Ist deine Meinung ich bin halt extrem Zufrieden mit den P/L Verhältnis, und vorallen hat MF auf das gesamt Sortiment gute Preisel also auch bei Lüfter,Lankabel, Mikro usw.
Ich kann bei MF halt eigentlich jeden Artikel 'blind' kaufen und bekomme da zwar sicherlich nicht immer den Besten Preis aber man wird auch nicht wie andere Versender beim Zubehör teilweise so richtig abgezockt...
Hatte auch nie Probleme mit Mindfactory. Keine Ahnung was manche so treiben mit ihren dutzenden Retouren jährlich. Als Händler verzichte ich auch gerne auf solche "Kundschaft"...
 

Ossi

ewig Unwissender
Mitglied seit
17.07.2003
Beiträge
3.661
Ort
Dresden
Ich hoffe die bleiben drauf sitzen. 🤣

Gibts dann wohl einige Retouren bei Mindfactory. 🤭

Ich schließe mich persönlich nicht aus. Habe am 29.09. für 1208 EUR bestellt, inkl. Versand und dann war die plötzlich im MindStar. Da habe ich nochmal bestellt. Was soll ich tun?! 108 EUR haben oder nicht haben. 🙈
Warum hast nicht den Support angefragt? Hab mir die Tage auch nen Secretlab gekauft. Ne Woche später war der nochmal 40€ billiger. Kurze Mail an den Support und 40€ erstattet bekommen. :)
 

Sgt_Bagster

Profi
Mitglied seit
06.12.2020
Beiträge
195
Jep, genau das. Der Support ist da relativ Kulant.

Wohlmöglich hätte ich das auch gemacht, aber zum Feiertag nachfragen und dann ggf. eine Ablehnung bekommen und dann doch mehr gezahlt ist dann halt ein Risiko. Ich meine, ich habe das Glück nicht jeden Pfennig umdrehen zu müssen, aber 108 EUR sind 108 EUR.

Zudem ich dann sogar das besser Binning wählen kann.

Die heute für 1199 EUR angekommen ist hat meist 2100 MHz, aber wenn über 56 Grad, dann 2085 MHz. Das ist aus meiner Sicht schon verdammt gut.

Wenn die morgen für 1099 EUR schlechter ist, dann lass ich es bei den 1199 EUR. Ich finde ein sehr gutes Binning ist es mir dann auch wert. 🙈
 

Synxalot

Experte
Mitglied seit
21.11.2016
Beiträge
326
Ich kann dich schon verstehen. 108Euro sind viel Geld. Aber du würdest auch keine geöffnete Karte haben wollen (selbst wenn diese einwandfrei verpackt ist, keine Spuren hat usw.) Das hat einfach einen faden Beigeschmack. Vor allem bei so viel Geld.
Wenn deine natürlich noch versiegelt ist, sieht das alles anders aus.
 

Niftu Cal

Experte
Mitglied seit
02.12.2018
Beiträge
3.959
Ich kann dich schon verstehen. 108Euro sind viel Geld. Aber du würdest auch keine geöffnete Karte haben wollen (selbst wenn diese einwandfrei verpackt ist, keine Spuren hat usw.) Das hat einfach einen faden Beigeschmack. Vor allem bei so viel Geld.
Wenn deine natürlich noch versiegelt ist, sieht das alles anders aus.
Widerrufsrecht gibt es und ob der Account deswegen gesperrt wird dürfte ziemlich egal sein. Ich finde es bei so einem Preisunterschied schon deutlich gerechtfertigter als bei den Leuten die mehrere CPUs kaufen um diese zu binnen.
 

Falo999

Enthusiast
Mitglied seit
08.08.2016
Beiträge
3.329
Widerrufsrecht gibt es und ob der Account deswegen gesperrt wird dürfte ziemlich egal sein. Ich finde es bei so einem Preisunterschied schon deutlich gerechtfertigter als bei den Leuten die mehrere CPUs kaufen um diese zu binnen.
Immer wieder faszinierend wie das Widerrufsrecht ausgelegt wird.
Gerade hier wird ja sowohl gebinned als auch eine Rückgabe nur aus Preisgründen beides geht halt auch beim Offline Handel in der Regel nicht.

Wenn ich letzte Woche im Edeka ne Flasche Whiskey für 20€ gekauft habe und diese Woche ist sie für 15€ im Angebot ist kann ich auch nicht die 20€ Flasche beim Edeka zurückgeben.
 

Sgt_Bagster

Profi
Mitglied seit
06.12.2020
Beiträge
195
Huhu.

Ich möchte gern noch einmal ein Feedback zum Thema geben.

Ich habe beide getestet. Unabhängig davon, dass die günstigere widererwartend das bessere Binning hatte, hatte die erste im Vergleich 2 Fehler.

1. Muss bei dem Lüfter das Lager defekt gewesen sein. In jedem Fall eckehalfte Geräusche von sich gegeben.
2. Hat die Pumpe wie eine zirpende Grille geklungen, was die 2te ebenso nicht hatte.

Also habe ich die erste als "Teildefekt" widerrufen, mit der Bitte darum, dass Gigabyte diese überholt und ausbessert.

Somit habe ich meinen gesellschaftlichen Beitrag geleistet und jemand anderen die Enttäuschung gespart.

Mag jeder davon halten was er will. :-)
 

PC-Neuling

Experte
Mitglied seit
12.04.2021
Beiträge
1.278
Brauchst dich nicht zu rechtfertigen. Meinste der liebe nette Händler hat Mitleid mir dir? Beste gemacht und ich hätte die bis zum letztes Tag benutzt und dann abgeschickt.
 

Sammy

Enthusiast
Mitglied seit
13.01.2004
Beiträge
963
Huhu.

Ich möchte gern noch einmal ein Feedback zum Thema geben.

Ich habe beide getestet. Unabhängig davon, dass die günstigere widererwartend das bessere Binning hatte, hatte die erste im Vergleich 2 Fehler.

1. Muss bei dem Lüfter das Lager defekt gewesen sein. In jedem Fall eckehalfte Geräusche von sich gegeben.
2. Hat die Pumpe wie eine zirpende Grille geklungen, was die 2te ebenso nicht hatte.

Also habe ich die erste als "Teildefekt" widerrufen, mit der Bitte darum, dass Gigabyte diese überholt und ausbessert.

Somit habe ich meinen gesellschaftlichen Beitrag geleistet und jemand anderen die Enttäuschung gespart.

Mag jeder davon halten was er will. :-)

Wie sind denn so die Hotspot- und Memorytemps unter Last? (GPU-Z)
 

Sgt_Bagster

Profi
Mitglied seit
06.12.2020
Beiträge
195
Wie sind denn so die Hotspot- und Memorytemps unter Last? (GPU-Z)

Ich habe die mit HWInfo ausgelesen. Angeblich "nur" 76°C max. Ich lese es Dir aber gern morgen mit GPU-Z aus und sag Dir Bescheid. :)

Der Chip läuft Standard bei 2130Mhz, außer es wird dann zu warm, dann klar, taktet er runter. Aber in den meisten Games hält er die.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Oben Unten