Aktuelles

Gigabyte B85M-HD3G - Was ist das für ein Board?

scars

Urgestein
Thread Starter
Mitglied seit
19.01.2006
Beiträge
1.991
Ort
Heilbronn
Hallo zusammen,

ich habe heute einen PC bekommen mit folgendem Brett:

Gigabyte B85M-HD3G

Es scheint optisch Baugleich zu sein mit dem Gigabyte B85M-HD3 (ohne G).

Das System bootet sobald man eine EVO 850 SSD anschließt nicht mehr, so dass ich erstmal das Bios auf den aktuellen Stand aktualisieren wollte.
Allerdings finde ich dazu nichts.

Kennt da jemand genauere Details?

(die F12 Bios Version des HD3 lässt sich leider nicht einspielen)

Danke.
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

emissary42

Kapitän zur See
Mitglied seit
13.04.2006
Beiträge
37.659
Ort
Nehr'esham
Wo hast du den Rechner gekauft?

Wenn das Modell auf der Gigabyte Webseite nicht existiert, dann handelt es sich wahrscheinlich um eine OEM Version. Dann bekommt man in der Regel Support wie Updates nur durch deinen OEM.

Du kannst es zwar parallel auch mal bei Gigabyte Deutschland versuchen, aber ob die sich dafür zuständig fühlen kann ich dir nicht sagen.

GIGABYTE - Über GIGABYTE - Kontakt
 

scars

Urgestein
Thread Starter
Mitglied seit
19.01.2006
Beiträge
1.991
Ort
Heilbronn
Servus,

der PC wurde von meinem Cousin selbst zusammengebaut, das Mainboard stammt von Ebay, d.h. über diesen Weg kommt man leider auf keine Informationen.

Ich werde mal Gigabyte anschreiben, danke für den Tipp.
 

Hermes101

Neuling
Mitglied seit
16.01.2016
Beiträge
1
Die Antwort von Gigabyte?

Hallo Scars,
hat Gigabyte geantwortet? Ich habe auch gerade dieses Board von einem Kunden und vielleicht soll da mal eine SSD eingebaut werden...

MfG
Hermes101
 

Misda T

Semiprofi
Mitglied seit
23.10.2007
Beiträge
1.033
schaut das Board so aus ?

Unbenannt.JPG
 

kleinermali

Neuling
Mitglied seit
27.01.2016
Beiträge
1
Hallo zusammen,

Das Mainboard ist von Wortmann und wurde ausschließlich in Terra-PCs verbaut (z.B. Terra 5000S), ergo OEM-Board.
Ein BIOS-Update ist aktuell bei Wortmann nur auf Anfrage bis zur Version F5 möglich.
 
Oben Unten