Aktuelles

Gibt es eine Warteliste wenn das Geld schon abgebucht wurde?

RaiZow

Einsteiger
Thread Starter
Mitglied seit
23.09.2020
Beiträge
55
Hallo,
Vor einigen Tagen wurde auf diesem Forum schon ein Thema erstellt, welches auch durch einen Caseking Mitarbeiter beantwortet wurde (Schön zu sehen). Leider habe ich mich nun schon öfters an Caseking telefonisch sowie mit einer Email gewendet, jedoch noch keine Antwort bekommen oder ich war 25 min. in der Warteschlange.
Dieses Thema soll teilweise als Kritik gelten und außerdem auch als Frage aufgefasst werden.

Das Thema mit dem "Das Geld wird abgebucht obwohl kein LT vorhanden ist" wurde ja schon ausführlich beantwortet. Ich kann Caseking da auch verstehen, da sie eben nicht Amazon sind.
Was mich nun jedoch sehr beunruhigt ist, dass meine Vorbestellung bei Amazon mit der 3080 von ZOTAC storniert wurde.
Nun ist natürlich die Frage, ob Caseking eine garantierte Lieferung gewährleisten kann.
Ich denke niemand hier möchte mit 700-1000€ weniger auf dem Konto für eine unbestimmte Zeit warten, nur dass am Ende sein Artikel seitens Caseking storniert wird. Das wäre ja schon fast so als ob ich Geld von der Bank leihen könnte, ohne darauf Zinsen bezahlen zu müssen. Deshalb würde ich gerne eine konkrete Antwort auf die Frage bekommen "Gibt es eine garantierte Lieferung, wenn das Geld abgebucht wurde".

Eine weitere Frage wäre, wie Caseking das ganze Thema mit Wartelisten handhabt. Ich selbst habe zum Beispiel am 17.09 um Punkt 15 Uhr eine Grafikkarte von MSI vorbestellt. Meine Bestellung ist nun ich Bearbeitung und das Geld wurde abgebucht. Leider kam kurz darauf eine Email, dass es keine Grafikkarten dieses Modells mehr gibt und der Lieferzeitpunkt unbekannt ist.
Da ich leider ein sehr ungeduldiger Mensch bin und ungerne mit Ungewissheit lebe... Wie wird das ganze nun Ablaufen? Werden die Leute die am schnellsten eine Grafikkarte bestellt haben, auch eher beliefert, oder wird es durch Zufall einfach verteilt, nach dem Motto: "Jeder der eine Graka dieses Modelles bestellt hat, bekommt irgendwann eine geliefert". Das ganze beunruhigt einen besonders, da Caseking so ziemlich der einzige Händler ist, bei dem man weiterhin Waren in den Einkaufswagen legen kann und bestellen kann.
Einerseits ist das ganze natürlich angenehm, wenn man eine Graka vorbestellt und einfach warten kann, andererseits ist man 700-1000€ weniger flüssig ohne grobe Infos zu haben, wann man denn mit einer Graka rechnen kann.

Ein weiterer Kritikpunkt ist es, dass denke ich sehr viele einfach eine 3080 haben möchten, egal welcher Hersteller. Da das Geld aber direkt abgebucht wird, muss man sich leider für einen entscheiden und hat keinerlei Infos bzw. Möglichkeiten, vllt. ein Modell eines anderen Herstellers schneller zu erhalten, falls dieser Hersteller schneller liefern kann. Vllt. ist ja zum Beispiel wie bei mir MSI ein Hersteller, welcher 2 Monate für die Lieferung braucht, währenddessen vllt. ASUS innerhalb von 2 Wochen liefern könnte.

Auch sehr beruhigend wären vllt. auch mal ein paar Zahlen seitens Caseking. Natürlich verstehe ich, dass ihr uns nicht sagen könnte "Ja an diesen Datum wird das oder das geliefert". Jedoch wären zbs. Zahlen wie "Es wurden schon so und so viele Grakas versendet".. Oder in diesem Zeitraum erwarten wir größere Lieferungen sehr hilfreich und beruhigend.

Ich werde natürlich jederzeit mich umsehen, ob nicht ein anderer Händler Modelle liefert oder ob es vllt. andere Händler gibt, die mir wenigstens ein ungefähres Datum sagen können.
Diese Ungewissheit mit dem abgebuchten Geld ist wirklich sehr unangenehm.

Mit freundlichen Grüßen,

Luis
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

RaiZow

Einsteiger
Thread Starter
Mitglied seit
23.09.2020
Beiträge
55
Natürlich ist es eine Möglichkeit einfach zu warten. Du musst aber auch verstehen, dass manche Menschen einfach anders sind als du.
Ich überlege nun schon seit knapp 2 Jahren meine 1080er gegen was besseres zu Tauschen. Besonders nervig ist das ganze ganze aber dadurch, dass ich einen 2k Monitor mit 165 Hrz benutze, und da das neue COD einfach so extrem schlecht codiert ist, muss ich auf 1080p zocken mit teilweise 120 Frames. Deshalb kann ich es nicht erwarten, bis ich endlich mal 2k mit 200 Fps auf dem "neuen" Monitor zocken kann.
 

CasekingMike

Experte
Mitglied seit
01.11.2013
Beiträge
1.781
Ort
Berlin
Hallo RaiZow,

hier findest du aktuelle Informationen speziell zu der von dir bestellten Zotac-Grafikkarte:


Nun ist natürlich die Frage, ob Caseking eine garantierte Lieferung gewährleisten kann.

[...]

Deshalb würde ich gerne eine konkrete Antwort auf die Frage bekommen "Gibt es eine garantierte Lieferung, wenn das Geld abgebucht wurde".

-> Die konkrete Antwort lautet: selbstverständlich nicht! Das ist auch nicht böse gemeint oder so, aber wenn Zotac uns ebenfalls mitteilt, dass sie auf absehbare Zeit nicht werden liefern können und auch unsere Bestellungen stornieren, werden wir natürlich auch keine Grafikkarten an Kunden liefern können. So einfach ist das. [Update: Laut Zotac soll es sich bei den Stornierungen um irgendeinen "technischen Fehler" gehandelt haben.]

Ich denke niemand hier möchte mit 700-1000€ weniger auf dem Konto für eine unbestimmte Zeit warten, nur dass am Ende sein Artikel seitens Caseking storniert wird. Das wäre ja schon fast so als ob ich Geld von der Bank leihen könnte, ohne darauf Zinsen bezahlen zu müssen.

-> Eigentlich ist dir die Antwort ja schon bekannt. Wir zwingen niemanden dazu, bei uns vorzubestellen und wir zwingen auch niemanden dazu, eine Vorkassezahlung durchzuführen. Wenn du dein Geld wieder haben möchtest, ist das jederzeit möglich, du musst mir nur Bescheid sagen, dass ich die Vorbestellung stornieren soll. Du kannst die Gewissheit haben, dass du dein Geld ganz selbstverständlich jederzeit zurück bekommst, wenn du nicht länger warten möchtest. Es bleibt aber dabei: Es gibt bei uns keine Reservierung ohne vollständige Bezahlung.

Da ich leider ein sehr ungeduldiger Mensch bin und ungerne mit Ungewissheit lebe...

-> Wer tut das schon? Diese Threads bringen jedoch nichts und können nichts daran ändern, dass diese Situation eben maximal ungewiss ist und Geduld erfordert.

Werden die Leute die am schnellsten eine Grafikkarte bestellt haben, auch eher beliefert, oder wird es durch Zufall einfach verteilt

-> Alle Bestellungen werden chronologisch bearbeitet werden, sobald irgendwann Ware verfügbar ist.

Ein weiterer Kritikpunkt ist es, dass denke ich sehr viele einfach eine 3080 haben möchten, egal welcher Hersteller. Da das Geld aber direkt abgebucht wird, muss man sich leider für einen entscheiden und hat keinerlei Infos bzw. Möglichkeiten, vllt. ein Modell eines anderen Herstellers schneller zu erhalten, falls dieser Hersteller schneller liefern kann. Vllt. ist ja zum Beispiel wie bei mir MSI ein Hersteller, welcher 2 Monate für die Lieferung braucht, währenddessen vllt. ASUS innerhalb von 2 Wochen liefern könnte.

-> Genau diese wahllosen Massenbestellungen sind exakt das, was wir unbedingt verhindern wollen. ^^ Die Gründe dazu stehen in dem anderen Thread zum Thema bereits drin.

Auch sehr beruhigend wären vllt. auch mal ein paar Zahlen seitens Caseking. Natürlich verstehe ich, dass ihr uns nicht sagen könnte "Ja an diesen Datum wird das oder das geliefert". Jedoch wären zbs. Zahlen wie "Es wurden schon so und so viele Grakas versendet".. Oder in diesem Zeitraum erwarten wir größere Lieferungen sehr hilfreich und beruhigend.

-> Es wird von uns natürlich garantiert keine Nennungen von irgendwelchen Verkaufs oder Auslieferungszahlen geben und es *gibt* auch keine Lieferprognosen. Die Lieferdaten sind völlig offen und komplett unbekannt. Auch das ist nicht böse gemeint, sondern einfach eine Tatsache.

Ich werde natürlich jederzeit mich umsehen, ob nicht ein anderer Händler Modelle liefert oder ob es vllt. andere Händler gibt, die mir wenigstens ein ungefähres Datum sagen können.
Diese Ungewissheit mit dem abgebuchten Geld ist wirklich sehr unangenehm.

-> Ich kann dich nur eindringlich darum bitten, von diesen sinnfreien Nachfragen abzusehen. Du sorgst dafür aktuell bei jedem Händler nur für unnötigen Druck und Arbeit und dir müsste angesichts der zahlreichen News-Artikel zu dem Thema selber bekannt sein, dass es aktuell keine Daten gibt, auch keine ungefähren Glaskugeldaten, auf die man sich ohnehin explizit nicht berufen oder verlassen könnte.

Schreib mir außerdem mal bitte auch eine PM mit deiner E-Mail-Adresse, damit ich dein Supportticket schließen kann. Ich habe ja in dem anderen und dir bekannten Thread bereits erklärt, dass wir in Anfragen dieser Art ersticken, weshalb ich dein Ticket gern schließen möchte, nachdem ich hier nun schon geantwortet habe. Das verursacht bei uns sonst nur parallelen Arbeitsaufwand, den wir im Moment unbedingt verhindern möchten.

Liebe Grüße
Mike
 
Zuletzt bearbeitet:

ferris19

Enthusiast
Mitglied seit
20.09.2008
Beiträge
327
Ort
Berlin
Na dann kommt es doch auf 1-2 Monate doch auch nicht mehr an. ;)

Immerhin kannst du zocken, da sind Andere glaube ich schlimmer dran, die ohne Ersatz ihre alte Karte verscherbelt haben. :d
 

RaiZow

Einsteiger
Thread Starter
Mitglied seit
23.09.2020
Beiträge
55
Danke Mike für deine schnelle Antwort!
Nun ja, also werden wir abwarten müssen.
Manches kann man zwar meiner Meinung nach besser machen, wie zbs. bisschen mehr Informationen auf der Webseite angeben.
Wie das zbs. mit der Warteschlange geregelt wird.
Ich will hier keine Fremdwerbung machen, aber vllt. könnt ihr euch zbs. von der britischen Seite Scan was abschauen.
 

Anhänge

  • Scan preorder.png
    Scan preorder.png
    50 KB · Aufrufe: 368
  • Scan preorder 2.png
    Scan preorder 2.png
    32,5 KB · Aufrufe: 358
Oben Unten