Aktuelles

Gespräch mit Noiseblocker|Community-Lüfter | Ausführungen stehen fest!

hexadezimal

Neuling
Mitglied seit
21.08.2007
Beiträge
65
Ort
Rhein-Main-Gebiet
Noiseblocker NB-BlackSilentPRO PL-PS, 120x120x25mm, 600-1500rpm, 40-100m³/h, 8-24dB(A)

Was ist das denn schoenes ? - Muss ich mich gar nicht mehr zwischen PL1 & PL2 entscheiden ?
Einen neuen Multiframe PWM scheint es auch zu geben: http://www.noiseblocker.de/de/produkt_luefter_multiframe-mf12_ps.php

Gibt es schon Infos wann die neuen Lüfter lieferbar sein werden?

Und wurde die hier beschriebene Lösung: http://www.hardwareluxx.de/community/showpost.php?p=13178336&postcount=62 bei den neuen Lüftern bereits umgesetzt?

Danke und Gruß

hexa
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

DJDark

dauert halt länger
Mitglied seit
08.03.2007
Beiträge
5.657
Ort
Lübeck
System
Desktop System
Darkforce
Laptop
Lenovo X230
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel Core i7 3770k @Stock
Mainboard
Asus Sabertooth Z77
Kühler
Prolimatech Megahalems Black | Noiseblocker B12-PS
Speicher
32 GB DDR3 1066
Grafikprozessor
Asus ROG Stryx 1060 6GB @Stock
Display
Asus 27" V278
SSD
Crucial MX500 2TB
Soundkarte
Asus Xonar DGX
Gehäuse
Fractal Meshify C TG | 3x Noiseblocker B12-3
Netzteil
Seasonic X560
Keyboard
Fujitsu KB910
Mouse
Logitech MX518
Betriebssystem
Windows 10 Home
Webbrowser
Firefox

TopAce888

Semiprofi
Mitglied seit
16.04.2006
Beiträge
13.924
Ich habe grad mal direkt bei NB nachgefragt, da die hier ja scheinbar nicht mehr so häufig reinschauen.

Übrigens, das Schleifen beim PK1 ist auch nach mehrstündigen Einlaufen nicht verschwunden.
 

TopAce888

Semiprofi
Mitglied seit
16.04.2006
Beiträge
13.924
Ich muss es leider hier sagen, aber der PK1 ist nicht das Maß aller Dinge. Der von mir beschriebenen Mangel dürften ja bekannt sein, dazu kam dann jetzt noch, dass er trotz reduzierter Drehzahl (500 upm) im geschlossenen Gehäuse (rausblasend im Deckel mintiert) ein unangenehmes Luftrauschen von sich gibt. Ich habe dann jetzt von BeQuiet den 140er SilentWings ausprobiert und der macht (leider) alles besser. Mehr AirFlow bei weniger Drehzahl und damit leiser, absolut keinerlei Nebengeräusche vom Lager, wirksamere Entkopplung durch die Gumminoppen. Ich kann es nicht anders sagen, der 140er SilentWings ist meiner Meinung nach der bessere Lüfter.

---------- Beitrag hinzugefügt um 22:41 ---------- Vorheriger Beitrag war um 22:36 ----------

Ach, in einem Punkt ist der PK1 dem SW überlegen, der Sleeve ist um Welten besser. ;)
 

ChromeBeauty

Neuling
Mitglied seit
30.07.2009
Beiträge
758
Die sind doch gleich groß und da soll er mehr Airflow bei weniger Drehzahl haben? Kann wohl kaum viel sein.
 

Morpheus2200

Semiprofi
Mitglied seit
04.08.2001
Beiträge
53.752
Ich habe grad mal direkt bei NB nachgefragt, da die hier ja scheinbar nicht mehr so häufig reinschauen.
Hast du denn auf direktem Wege schone eine Antwort bekommen? Ich warte seit Ende 2009 immer noch auf Antwort...

Interessant. Wenn ich mal wirklich gute 140er suche (was ja leider nicht gerade die Regel ist), dann schaue ich mir die Silent Wings mal an.

Die sind doch gleich groß und da soll er mehr Airflow bei weniger Drehzahl haben? Kann wohl kaum viel sein.
Es gibt auch hunderte von unterschiedlichen 120-ern. Und da gibt es bei gleicher Drehzahl erhebliche Unterschiede. Andere Form=anderes Fördervolumen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Madz

Miles are my Meditation
Mitglied seit
17.12.2002
Beiträge
58.759
NB ist sehr gut telefonisch erreichbar. Einfach mal so probieren!
 

TopAce888

Semiprofi
Mitglied seit
16.04.2006
Beiträge
13.924
Hast du denn auf direktem Wege schone eine Antwort bekommen? Ich warte seit Ende 2009 immer noch auf Antwort...

Interessant. Wenn ich mal wirklich gute 140er suche (was ja leider nicht gerade die Regel ist), dann schaue ich mir die Silent Wings mal an.
Nein, eine Antwort habe ich noch nicht erhalten, aber das Thema Blacksilent Pro hat sich jetzt für mich eh erledigt.

Die sind doch gleich groß und da soll er mehr Airflow bei weniger Drehzahl haben? Kann wohl kaum viel sein.
Wieso kann das nicht sein. Gleiche Drehzahl heißt nicht gleicher Airflow. Der PK2 dreht mit 1200 upm und hat einen Airflow von 93 m³/h, der der SW dreht mit 1000 upm und hat einen Airflow von 102,7 m³/h, ergo weniger Drehzahl mehr Airflow.
 

ChromeBeauty

Neuling
Mitglied seit
30.07.2009
Beiträge
758
Ich hab von viel gesprochen und so viel ist es ja auch nicht.


Mal was zur neuen Revision der Multiframes, kann man den Silkonrahmen auch für die "alten" MF nutzen?
Kann man sie extra kaufen?
 

Mr joker

Neuling
Mitglied seit
21.09.2008
Beiträge
176
... Ich habe dann jetzt von BeQuiet den 140er SilentWings ausprobiert und der macht (leider) alles besser. ...wirksamere Entkopplung durch die Gumminoppen. ...
Mal ne Zwischenfrage: Gehe ich recht in der Annahme, dass du den 140er SilentWings oben im K62 verbaut hast?
Dann würde mich interessieren, wie das ging, da doch Lancool für die K58/62 Serie diese spezielle Lüfteraufhängung verwendet. Soll heißen, die Bohrungen sind deutlich größer und da hinein werden diese speziellen Gummientkoppler gesteckt, die wiederum die Lüfterschrauben ummanteln.
Wie geht das denn mit diesem Stecksystem der SilentWings zusammen?
 

TopAce888

Semiprofi
Mitglied seit
16.04.2006
Beiträge
13.924
Ich habe das K62 nicht mehr, sondern jetzt das A05N mit Lüfter-Deckel. Aber die Montage müsste im K62 dennoch passen, denn man kann auch einfach Schrauben in die Gumminoppen reindrehen.
 

Mr joker

Neuling
Mitglied seit
21.09.2008
Beiträge
176
Okay, besten Dank!
Das wäre ja dann um so besser, denn dann hätte man ja soz. eine doppelte Entkopplung. Einmal die vom SilentWings und dann noch die Gummierung um die Schrauben! :)

EDIT: Ach ja, eine Kleinigkeit vielleicht noch - ich weiß jetzt nicht, ob das schon irgendwo steht - weißt, bei welcher Umdrehungszahl die Teile anlaufen?
(Auf der HP von Be Quiet steht ja 560 upm, passt das so?)
 
Zuletzt bearbeitet:

TopAce888

Semiprofi
Mitglied seit
16.04.2006
Beiträge
13.924
Ich denke, wir besprechen das besser weiter per PN, gehört ja nicht hier hin.:fp
 

sunzi

Enthusiast
Mitglied seit
14.01.2006
Beiträge
19
Ist zwar schon ein angestaubter Thread, aber trotzdem:
Wundert mich sehr, dass die nicht geantwortet haben sollen.
Kann nur bestätigen, dass man dort sehr gut telefonisch erreichbar ist. Im Jahr 2012.

Habe mehrere Black Silent Pro in der 120 Variante Molex und PWM in verschiedenen Gehäusen verbaut, und die laufen schon seit Jahren sehr leise und zuverlässig.
Habt Ihr immer noch so schlechte Erfahrungen mit den 140ern?

Gruß
sunzi
 
Zuletzt bearbeitet:

Arikus83

Urgestein
Mitglied seit
23.04.2009
Beiträge
10.109
Ort
Erlangen
meine 6 140er laufen immernoch zuverlässig und leise.

Standarddrehzahl liegt bei ~650 rpm mit 35% Spannung.
Lastdrehzahl liegt bei ~850 rpm mit 55% Spannung
 
Oben Unten