Aktuelles

Gemeinsamer Speicher: Infinity Fabric zwischen EPYC-CPUs und Radeon-Instinct-GPUs

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
6.384
amd-infinity-fabric.jpg
Derzeit nutzt AMD den Infinity Fabric als Interconnect innerhalb des Chiplet-Designs (für die Kommunikation zwischen Compute- und I/O-Dies) und um mehrere GPUs miteinander zu verbinden. Zusammen mit der Zen-2-Architektur hat AMD den Infinity Fabric auf die Generation zwei gehievt und dabei unter anderem die Busbreite von 256 auf 512 Bit erhöht. Zum einen wird die höhere Bandbreite für die interne Kommunikation benötigt, aber auch für schnelle externe Anbindungen wie zum Beispiel durch PCI-Express 4.0.
... weiterlesen
 
Oben Unten