[Sammelthread] Geldanlagen (Der Nvidia Fanboy Stammtisch)

Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Na dann schauen wir mal, ob die optische Verbilligerung den Aktienkurs noch mehr antreibt :fresse2: Ich hoffe einfach auf die nächsten +400% in den nächsten 4 Jahren:banana: :banana:
 
ich hab jetzt dann ein paar tausend aktien nach dem split 🤭
 
Ein paar Unzen liegen herum, aber das ist irgendwie so zwangsläufig ein Buy-and-Hold Investment, weil ich einfach zu faul bin, deswegen extra irgendwo hinzufahren :d
Ähnlich war es bei uns auch, aber 2017 für knapp 1050€ die ein oder andere Münze gekauft und jetzt für um die 2200€ je Münze mal 2 aus dem Bestand verkauft.
Geht schlechter. :fresse:
 
Hat jemand zu Hause auch Goldmünzen als Investment?
Hier fliegen auch ein paar wenige Unzen rum. Irgendwann bei knapp <1K gekauft. Die dürfen aber noch weiter bleiben. Fast noch erfreulicher finde ich die etwa 50% Zuwachs beim Silber. Das sah lange nach nem Fehlkauf aus. Da hatte ich mir in nem spontanen Prepperanfall 2008 ein paar Kilo Wiener Philharmoniker gekauft. 😂

Hat jemand einen Tresor zu Hause?
Jau, aber nix Dolles - war vor ca. 15 Jahren ein 500-600 € Teil. Immerhin 60 min feuerfest. Mir ging es damals letztlich hauptsächlich darum, ihn stabil anschrauben zu können, bzw. wichtige Papiere "einigermaßen feuerfest" lagern zu können.
 
Sogar mein FTSE All World Depot hat einen schönen Sprung nach oben gemacht, mein spontaner Kamerakauf gestern ist von den Kursgewinnen mehr als wieder drinnen. Zumindest, wenn ich verkaufen würde, was ich natürlich nicht mache :d
 
Hier fliegen auch ein paar wenige Unzen rum. Irgendwann bei knapp <1K gekauft. Die dürfen aber noch weiter bleiben. Fast noch erfreulicher finde ich die etwa 50% Zuwachs beim Silber. Das sah lange nach nem Fehlkauf aus. Da hatte ich mir in nem spontanen Prepperanfall 2008 ein paar Kilo Wiener Philharmoniker gekauft. 😂
Silber hab ich auch noch, der Kursanstieg ist wirklich nett. Nur mal schauen wie nachhaltig das wirklich ist.
 
... Depot hat einen schönen Sprung nach oben gemacht ...
Wow, tatsächlich ... hier auch: seit meinem kleinen EM-ETF-Resteverkauf letzte Woche ist der Depotwert um gute 9K gestiegen. :banana:
Jetzt schaue ich die nächsten Wochen/Monate wieder nicht mehr rein und behalte den erfreulichen Stand als Staus Quo im Hinterkopf. :d
 
...und doch ist die Summe ein Witz gegen All-Time-Best-Timing Meister Bawder (der mittlerweile ja sicher schon 5x Millionär ist);)

Btw, ich bin ja auch erst seit Mitte/Ende Februar dabei im Aktienmarkt (und vermutlich mit Spielgeld im Vergleich zu den meisten) aber bisher läuft es gut. Einzig Intel und ASML sind seit dem nennenswert runter, aber das sitze ich aus. Gewinner, geldmäßig Nvidia, prozentual aber tatsächlich Micron
 
Prozentual steht bei mir AMD am besten.

Das größte Plus absolut gibt's aktuell vom Vanguard S+P 500.

Am meisten freut mich in letzter Zeit aber mein kleines Invest in TSMC. Weil die seit Anfang des Jahres so richtig abheben. Die letzten Jahre passierte da gar nix.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Sogar mein FTSE All World Depot hat einen schönen Sprung nach oben gemacht, mein spontaner Kamerakauf gestern ist von den Kursgewinnen mehr als wieder drinnen. Zumindest, wenn ich verkaufen würde, was ich natürlich nicht mache :d
Verkauft wird erst bei -390%!
 
Wenns nicht weh tut...

Die Chancen auf einen Absturz sind auch sehr gering.

Solang nicht morgen ein Tsunami dem nVidia-HQ alle Sicherheitskopien löscht, oder ähnliches. :d
 
bei mir gabs kaum bewegung nach oben, hab ich wohl zu wenig von den guten bois im depot...

ich habe 10/2021 angefangen, anfangs nur mit world core, dann später bissl energie, bissl wasser dazu, iwann kam nasdaq und WIT, energie ist geflogen (ohne nennenswerte verluste weil position klein) und ab nächsten monat kommen halbleiter dazu. mein plan aktuell: ~70% world core, ~28% nasdaq+WIT+semicond (5+5+18) und ~2% wasser.... laut der morningstar-überschneidungsseite, halten sich die überschneidungen in für mich vertretbare grenzen. funfact: hätte ich diese aufteilung von anfang an gefahren, wäre mein depot aktuell um 2k+ größer :fresse: :wall: :fresse2:

nachtrag damit kein doppelpost:

[...]
bei gelegenheit werde ich neue simulationen machen, wo es mehr als nur 4 nachkäufe / dips gibt, und den kaufzeitpunkt im dip weiter unten ansetzen, quasi bawderstyle (kauf relativ nahe der tiefpunkte) usw...
[..]
wie versprochen:

annahmen:

- 9 nachkäufe a max 10k€ aus der nachkaufreserve die sich frühestens alle 2y regeneriert, also 416,67€ p.m. als nachkaufreserve
- wunderknabenmäßig zum tiefsten dip (tageskurs-tief) nachgekauft
- dip 1 und dip 2 vertauscht damit bankenkrise 2008 richtig mitgenommen wird (wunderknabe²), bei corona nicht gemacht - wir wollen ja die kirche im dorf lassen

nachkäufe:
Datum /////////////// Kurs /////////////// Nachkauf
17.03.2008 ////////// 18,55 ////////// 3.333,00 €
21.11.2008 ////////// 13,35 ////////// 10.000,00 €
05.07.2010 ////////// 17,55 ////////// 8.333,00 €
04.10.2011 ////////// 16,88 ////////// 6.250,00 €
15.10.2014 ////////// 26,34 ////////// 10.000,00 €
11.02.2016 ////////// 27,21 ////////// 10.000,00 €
27.12.2018 ////////// 34,199 ////////// 10.000,00 €
18.03.2020 ////////// 32,713 ////////// 6.250,00 €
16.06.2022 ////////// 50,416 ////////// 10.000,00 €

sparplan pro monat : 800€ + nachkauf

sparplan pro monat : 1138,66€ ohne nachkauf

beginn 01.06.2006, ende 02.05.2024


sparplan ohne nachkauf:
1138,66.jpg


sparplan mit nachkauf:
800 mit nachkauf.jpg



wenn man also stets das nahezu perfekte timing hat, kann man den normalen sparplan durchaus um heftige 6% outperformen. an die, die es trotzdem versuchen: gl & hf bois
 
Zuletzt bearbeitet:
hat mir 15% die woche gegeben :fresse:
hätte aber genau so gut fallen können. das gute ist, es sieht alles danach aus, als ob das jahr noch so weiterläuft für nvidia. wie hat der chef gesagt "jeden tag mehr bedarf"
 
Die Frage würde ich mir heute nochmal stellen.

Gut, dass Du nicht auf Dich hörst:

Von einem extrem ins andere. :d

Man hat es einfach nicht leicht, in ner -390er Runde. :lol:
 
Und nicht ärgern, wenn man nicht realisiert und Nvidia dann doch irgendwann ggf. den Ikarus machen sollte.
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zurück
Oben Unten refresh