GeForce RTX 4000: Alle Neuigkeiten zu NVIDIAs neuen GPUs im Überblick

Ein Einzelner

Enthusiast
Mitglied seit
10.09.2004
Beiträge
52
Ohjeh, das Preisgefüge wird sicher eklig.



Grade für 270,- ne RTX 2080 gekauft. Entspannte 215W TDP, real meist 190-210W Verbrauch. Netzteil kann ich also behalten.



Wenn ich mir die TDP-Spekulationen und dann die Preise anschaue...

Die Effizienz ist in doppelter Hinsicht futsch: Klar sind diese neuen Karten min. doppelt so schnell wie eine 2080. Aber wenn sie dabei mehr verbrauchen als die 2080, wo ist da der Fortschritt?

Preislich ähnlich. Wer seinerzeit günstig (Mining-Preise mal ausgenommen) z.B. eine RX 580 gekauft hat, könnte heute natürlich auch die 4-5-fache Leistung bekommen.
Zum 4bis5-fachen Preis natürlich. Zwischendurch sind fünf Jahre verstrichen. Früher (TM) hat man dann nach 5 Jahren die mehrfache Leistung für denselben Preis und Stromverbrauch bekommen. Das war Fortschritt!


Die RX 580 8GB davor hab ich nach drei Jahren Gebrauch noch mit Gewinn verkaufen können, obwohl ich "zu lange" gewartet habe. Zeitweise war die Karte 400 Euro wert... Aber ich hab nach dem ersten Mining-Crash auch nur 90 Euro bezahlt.


200 Euro für Mittelklasse, das war in Ordnung.

500,- für Highend empfand ich damals schon als Geld verbrennen.

Als Teenager musste ich mal die sagenhafte 8800 GTX haben. Kurz darauf kamen Karten um den halben Preis mit weniger Stromverbrauch, aber annähernd gleicher Leistung. Hab dann gelernt, dass ich das nicht wiederholen brauche. Der Crysis-Hype hatte auch mich ergriffen, jung und leicht beeinflussbar. Hab das Game dann in max. Details. mit 15-20FPS zocken können.


Schade. War ne schöne Zeit.

Aber ich geb mein Geld lieber für andere Dinge aus.

Die 4080 werd ich sicher auch mal haben, in zehn Jahren dann, vom Wertstoffhof gerettet oder so... Wenn das so bleibt, können die mich als Kunden abschreiben. Ist ihnen wahrscheinlich auch recht, mit "Ey-Ei"-Beschleunigern macht man sicher mehr Kohle...
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

L0rd_Helmchen

Der Saft ist mit euch!
Mitglied seit
01.01.2007
Beiträge
10.792
Ort
Exil

SH

Legende
Mitglied seit
13.01.2010
Beiträge
9.603
Ort
Hessen

Mir gefällt das runde Design. Besser als die ZOTAC 30xx Serie :)
 

Thunderburne

Legende
Mitglied seit
03.10.2006
Beiträge
13.317
Ort
Pampa

andi0138

Experte
Mitglied seit
02.12.2018
Beiträge
3.869
Ort
Wien
Mir kommen ja die Tränen wenn ich dran denke, dass ich heuer das erste mal seit 3 Gens nicht mehr über die finanziellen Mittel verfüge mir diese geile Karte zu holen. Gerade jetzt wo die Sprünge so enorm sind wird finanziell nicht mehr als eine 4080 drin sein 🥲
 

GlaeschenMaggi

Experte
Mitglied seit
22.12.2017
Beiträge
195
4 Slot schon für die 4090, wie sieht das dann bei der 4090ti aus?
funktionsweise-der-kuehltuerme_1576758212467.jpg

Hier eine Abbildung des neuen Kühlsystems, das benötigt wird. :d

Spaß beiseite, ich bin gespannt, welche technischen Daten zeitnah offiziell preisgegeben werden. :-)
 

Holzmann

The Saint
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
36.602
Zuletzt bearbeitet:

Thunderburne

Legende
Mitglied seit
03.10.2006
Beiträge
13.317
Ort
Pampa

bobby

Urgestein
Mitglied seit
04.10.2008
Beiträge
1.972
Ort
Würzburg
Dann fehlen ja jetzt nur noch die Preise, werden wir bestimmt am 20ten erfahren, ich tippe aktuell auf 2000 Dollar für die 4090.
Das Wichtigste ist eigentlich nur, dass die 4080 16GB unter 1000€ kommt. :d
 

Thunderburne

Legende
Mitglied seit
03.10.2006
Beiträge
13.317
Ort
Pampa
Das Wichtigste ist eigentlich nur, dass die 4080 16GB unter 1000€ kommt. :d
999,99€ :fresse:

Scherz bei Seite es wird auch spannend sein was AMD mit der 7900XT zeigt und 384 Bit sowie 24GB
 

Tacmichi

Profi
Mitglied seit
11.11.2020
Beiträge
478
Das Wichtigste ist eigentlich nur, dass die 4080 12GB unter 1000€ kommt. :d
Korrektur: Darüber kann man wahrscheinlich schon froh sein, aber amn kann ja auch noch positiv überrascht werden :)
 

Highriser

Profi
Mitglied seit
18.03.2021
Beiträge
321
Dann fehlen ja jetzt nur noch die Preise, werden wir bestimmt am 20ten erfahren, ich tippe aktuell auf 2000 Dollar für die 4090.
Preislich wundert mich nichts mehr aber mit solchen Preisen wird das alles an die Wand gefahren werden. Wo werden sich dann die anderen Karten einordnen? Gibts dann nicht mal mehr Mittelklasse unter 600€?

Nvidia hat soviel Kapazitäten bei TSMC gekauft, wie soll man zu solchen Preisen neue Produkte absetzen?
 

AssassinWarlord

Moderator
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
28.08.2004
Beiträge
3.782
Ort
Radeberg (Bierstadt)
Marketing machts möglich ;-)
 

SaiBot62

Experte
Mitglied seit
24.01.2021
Beiträge
487
Ich denke die 4080 in zwei Versionen ist relativ geschickt. So kann man sagen, die 12GB Karte ist der eigentlich Nachfolger der 3080 und damit preislich vielleicht auch gar nicht so weit weg von den 699€. Und dann hat man halt noch die 16GB, die für viele eigentlich interessanter sein dürfte aber eben preislich auch deutlich über 3080 und 4080 12GB liegt. Es ist damit quasi eine versteckte Preiserhöhung.
 

Roach13

Computersüchtig
Mitglied seit
17.07.2004
Beiträge
26.506
Ort
Laupheim
Die Preise werden wegen beschissener Verfügbarkeit doch eh wieder durch die Decke gehen. Alles andere würde mich wundern...
 

Highriser

Profi
Mitglied seit
18.03.2021
Beiträge
321
Die Preise werden wegen beschissener Verfügbarkeit doch eh wieder durch die Decke gehen. Alles andere würde mich wundern...
Wer kauft eine 4090 um 2000€? Miner werden es nicht sein. Wegen den paar Enthusiasten glaubst du also das uns ein Ausverkauft droht? Wenn überhaupt ist die Masse an einer 4080 interessiert.
 

Ripcord

Enthusiast
Mitglied seit
11.02.2007
Beiträge
2.313
Ort
Hannover
Ich denke die 4080 in zwei Versionen ist relativ geschickt. So kann man sagen, die 12GB Karte ist der eigentlich Nachfolger der 3080 und damit preislich vielleicht auch gar nicht so weit weg von den 699€. Und dann hat man halt noch die 16GB, die für viele eigentlich interessanter sein dürfte aber eben preislich auch deutlich über 3080 und 4080 12GB liegt. Es ist damit quasi eine versteckte Preiserhöhung.
Ich würde es nvidia sogar zutrauen 3 Versionen der 4080 auf uns loszulassen

4080 10GB 1080p Karte für 749€
4080 12GB 1440p Karte für 849€
4080 16GB 2160p Karte für 999€
 

KaerMorhen

Legende
Mitglied seit
17.04.2010
Beiträge
14.193
funktionsweise-der-kuehltuerme_1576758212467.jpg

Hier eine Abbildung des neuen Kühlsystems, das benötigt wird. :d

Spaß beiseite, ich bin gespannt, welche technischen Daten zeitnah offiziell preisgegeben werden. :-)
Du weisst aber schon dass die mit 3 Schloten ausgeliefert werden? :fresse2:

Ich würde es nvidia sogar zutrauen 3 Versionen der 4080 auf uns loszulassen

4080 10GB 1080p Karte für 749€
4080 12GB 1440p Karte für 849€
4080 16GB 2160p Karte für 999€
Von jedem Modell jeweils drei Stufenmodelle.
 

Roach13

Computersüchtig
Mitglied seit
17.07.2004
Beiträge
26.506
Ort
Laupheim
Wer kauft eine 4090 um 2000€? Miner werden es nicht sein. Wegen den paar Enthusiasten glaubst du also das uns ein Ausverkauft droht? Wenn überhaupt ist die Masse an einer 4080 interessiert.
Mein Beitrag war auf sämtliche 4xxx Karten bezogen. Am schlimmsten wird es dann wohl eh bei 4080 und 4070 werden. Im Endeffekt das selbe wie bei der 3xxx Generation.
 

Lutz81

Enthusiast
Mitglied seit
14.03.2011
Beiträge
1.258
Mein Beitrag war auf sämtliche 4xxx Karten bezogen. Am schlimmsten wird es dann wohl eh bei 4080 und 4070 werden. Im Endeffekt das selbe wie bei der 3xxx Generation.
Scalper und Händler werden es richten....:shot:

Dann bleiben die hoffentlich auf den Karten sitzen
 

denni

Enthusiast
Mitglied seit
17.09.2004
Beiträge
6.269
Ort
Gießen
Ich denke nicht das von der 4080 drei Versionen kommen, höchstens eine 4080 und 4080Ti könnte ich mir vorstellen, ansonsten wird das Portfolio dann doch sehr unübersichtlich.
 

Helojumper

Experte
Mitglied seit
07.06.2021
Beiträge
1.296
Ort
Stuttgart

KaerMorhen

Legende
Mitglied seit
17.04.2010
Beiträge
14.193
Ich wette, dass genau das leider nicht passieren wird 😐
Die sitzen doch aktuell schon auf zu vielen Karten der 30er Generation herum.
Aber diese sind leider aktuell immer noch viel zu teuer.
 

Holzmann

The Saint
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
36.602
Das was den Release der 4000er Karten so unberechenbar macht, ist das Nvidia unbedingt die alten 3000er Karten abverkaufen möchte.
Meiner Meinung nach hätte man besser erst dies erledigt und dann die neuen Karten raus gebracht, was jetzt bei dieser Doppelstrategie raus kommt, weiß halt keiner und ist schwer voraus zu sagen ....
 

L0rd_Helmchen

Der Saft ist mit euch!
Mitglied seit
01.01.2007
Beiträge
10.792
Ort
Exil
Wer kauft eine 4090 um 2000€? Miner werden es nicht sein. Wegen den paar Enthusiasten glaubst du also das uns ein Ausverkauft droht? Wenn überhaupt ist die Masse an einer 4080 interessiert.
Klar sind „mehr“ Leute an einer 4080 interessiert. Dennoch wird sich die 4090 verkaufen, es haben sich auch Gamer die 3090 für 2000€ gekauft (hier schreibt einer) und längst nicht nur Miner. Und gerade Enthusiasten sind es, die so schnell wie möglich die neue High-End Karte wollen. Daher kann es mir schon sehr gut vorstellen, dass am Anfang schon wieder leere Regale herrschen.
 
Zuletzt bearbeitet:

KaerMorhen

Legende
Mitglied seit
17.04.2010
Beiträge
14.193
Das Modell 2000 Euro "lohnt", nur wenn man jede Generation neu kauft und zeitnah die alte verkauft, wie die letzten 20 Jahre auch.
Das war, ist und bleibt so bei Hardware.

Als early adopter wirst du angeschissen, viel Geld für funktionsunfähige bzw. be-/eingeschränkte Ware, dann wenn es läuft kommt neue Ware, alte vk, neue wieder Schrott.
 

Holzmann

The Saint
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
36.602
Also ein Teufelskreis?
 

haadschi

Enthusiast
Mitglied seit
19.03.2007
Beiträge
398
Das was den Release der 4000er Karten so unberechenbar macht, ist das Nvidia unbedingt die alten 3000er Karten abverkaufen möchte.
Meiner Meinung nach hätte man besser erst dies erledigt und dann die neuen Karten raus gebracht, was jetzt bei dieser Doppelstrategie raus kommt, weiß halt keiner und ist schwer voraus zu sagen ....
Und damit würden Sie AMD alleine die Bühne für Ihre neuen RX7000er überlassen?... wohl kaum.
Daher Release trotz RTX3000 Überangebot und Platzierung oberhalb der 3000er Karten.
 

L0rd_Helmchen

Der Saft ist mit euch!
Mitglied seit
01.01.2007
Beiträge
10.792
Ort
Exil
Man ist überhaupt nicht „angeschissen“, man weiß ganz genau was man kauft. Die 3090 hat gute 1000€ an Wert verloren, das war aber vorher klar.
 

Roach13

Computersüchtig
Mitglied seit
17.07.2004
Beiträge
26.506
Ort
Laupheim
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Oben Unten