Aktuelles

GeForce RTX 3080 soll 12 GB bekommen – GeForce RTX 3070 Ti mit 16 GB

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
60.457
nvidia-rtx3080ti-fe.jpg
Wieder gibt es neue Gerüchte zu einem Upgrade einiger GeForce-RTX-Karten, die entweder mit mehr Shadern ausgestattet sein sollen (siehe GeForce RTX 3090 Ti) oder deren Speicherausbau angepasst wird. Einer der größten Kritikpunkte der GeForce RTX 3080 war und ist der Speicherausbau. 10 GB an GDDR6X sind vielen zu wenig, wenngleich dies nicht zwangsläufig bedeutet, dass der Speicherausbau einen direkten negativen Einfluss auf die Leistung hat.
... weiterlesen
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Holzmann

The Saint
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
33.679
Ort
dieser thread
das ist ja auch wirklich eine Witz, da folgt jetzt eine RTX 3070 Ti mit 16 GB statt 8 GB, da käme ich mir als Käufer einer 3080 mit 10GB völlig veräppelt vor. /:
 

Zyxx

Urgestein
Mitglied seit
13.07.2010
Beiträge
2.240
Mit und ohne LHR, mit und ohne großen Speicherausbau, TI oder auch nicht.

Etwas unübersichtlich, macht die Schnäppchenjagd nicht einfacher.
 

Scrush

Legende
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
45.445
Ort
FFM
Nvidia geht mit auf die Eier. Ja es liegt an der Anbindung vom Speicher aber das ist doch echt verarsche. 3070ti wieder mehr Speicher als die 3080ti.
 

freekymachine

Experte
Mitglied seit
02.08.2019
Beiträge
647
Erstmal überhaupt eine Geforce 3000 in die FInger bekommen.
Ich wette, wenn ich die jetz bestell, lande ich auf einer Liste, die ca 1 Jahr braucht, bis man eine geliefert bekommt - wobei, besser jetzt bestellen, man wird dann ständig geupgradet und mit Glück bekommt man dann eine Geforce 5070 ti oder so :)
 

SchneeLeopard

Urgestein
Mitglied seit
10.10.2003
Beiträge
4.896
Ort
Berlin
Eine RTX 2060 mit 12GB VRAM halte ich für extrem unwahrscheinlich, da es schon eine RTX 3060 mit 12GB VRAM gibt.
Außer nVidia will ausschuss GPU's verwenden, die für eine RTX 3xxx nichts taugen, aber auch das würde eher keinen sinn machen wegen oben genanntem.
 

plitzkra

Experte
Mitglied seit
11.02.2021
Beiträge
554
Eine RTX 2060 mit 12GB VRAM halte ich für extrem unwahrscheinlich, da es schon eine RTX 3060 mit 12GB VRAM gibt.
Außer nVidia will ausschuss GPU's verwenden, die für eine RTX 3xxx nichts taugen, aber auch das würde eher keinen sinn machen wegen oben genanntem.
Anderer Prozess, freie Kapazitäten. Etwas Druck vom Markt nehmen.
 

Tremendous

Der mit der AK tanzt
Mitglied seit
04.03.2008
Beiträge
3.151
Ort
Hannover
Als wenn jemand der ne 3xxx Karte haben will eine 2060 kauft :stupid:
 

plitzkra

Experte
Mitglied seit
11.02.2021
Beiträge
554
Als wenn eine 2060 etwas daran ändern würde.
Äh... Ja?
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Als wenn jemand der ne 3xxx Karte haben will eine 2060 kauft :stupid:
Hast du mal versucht irgendeine graka zu kaufen? Man bekommt nichts zu angemessenen Preisen, egal ob Low oder high-end! Jeder der Low-end möchte muss derzeit auch high-end kaufen, was die ganze Situation derzeit nur noch absurder macht.
 

TwoKinds

Experte
Mitglied seit
16.02.2021
Beiträge
2.636
Jede einzelne Karte die zusätzlich auf den Markt aktuell kommt, ist eine Entlastung.
Ich kenne einige, die gerne eine günstigere GPU kaufen würden, aber nicht 500/600 € oder mehr ausgeben können oder wollen. Für die ist doch eine 2060 refresh perfekt
 
Zuletzt bearbeitet:

Morrich

Urgestein
Mitglied seit
29.08.2008
Beiträge
4.292
Als wenn jemand der ne 3xxx Karte haben will eine 2060 kauft :stupid:

Wer sagt denn, dass diese Karten für potenzielle RTX 3000er Käufer sind? Der Graka Markt ist völlig im Eimer und selbst gebrauchte Karten der vorletzten Generation werden zu Wucherpreisen gehandelt. Insbesondere die Kundschaft, welche definitiv nicht im Preisbereich von 500€+ kaufen will, hat derzeit kaum Auswahl.
Da ist eine Neuauflage der 2060 durchaus nicht verkehrt um diesen Leuten etwas Nachschub zu verschaffen.
 

xlOrDsNaKex

Neuling
Mitglied seit
13.07.2021
Beiträge
26
Und wer sagt das turing Refresh auch zu einem vernünftigen Preis erhältlich sein wird?? Die werden für 500 und mehr verkauft werden... kann man drauf wetten
 

bobby

Urgestein
Mitglied seit
04.10.2008
Beiträge
1.808
Ort
Würzburg
3070ti mit 16GB GDDR6X oder doch GDDR6? :d :fresse:
 

plitzkra

Experte
Mitglied seit
11.02.2021
Beiträge
554
Und wer sagt das turing Refresh auch zu einem vernünftigen Preis erhältlich sein wird?? Die werden für 500 und mehr verkauft werden... kann man drauf wetten
Jede Graka am Markt sorgt für Entlastung, egal zu welchem Preis. Jede Karte die verfügbar ist drückt den Preis etwas nach unten.
 

BigLA

Urgestein
Mitglied seit
14.06.2001
Beiträge
4.286
Ort
Bochum
oder trägt zumindest dazu bei, nicht noch weiter steigen zu lassen..
 

Onclepit

Experte
Mitglied seit
03.01.2021
Beiträge
636

IronAge

Legende
Mitglied seit
05.02.2005
Beiträge
35.642
Ort
Porzellanthron
VRAM als Trostpflaster dafür dass die NV 3080 FE auf LHR umgestellt wird. :LOL:

Ich prophezeie Weinen und Zähneklappern für den November FE Drop, falls es dann überhaupt noch mal 3080 FE mit 10GB gibt.
 

Nozomu

Legende
Mitglied seit
11.03.2011
Beiträge
11.056
NV weiß genau das die 3070ti eher am Ende ist als der Speicher 🤣🤣🤣
 

Holzmann

The Saint
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
33.679
Ort
dieser thread

BigLA

Urgestein
Mitglied seit
14.06.2001
Beiträge
4.286
Ort
Bochum

Holzmann

The Saint
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
33.679
Ort
dieser thread
GTS3050?
 

Holzmann

The Saint
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
33.679
Ort
dieser thread
4060 wäre geil ja, der erste Lovelance Vertreter :lol:
 

Kommando

Urgestein
Mitglied seit
10.05.2006
Beiträge
4.585
Ach, das sind doch nur neue, alte Gerüchte. Die gelten bis zu den nächsten Gerüchten.
 
Zuletzt bearbeitet:

Zyxx

Urgestein
Mitglied seit
13.07.2010
Beiträge
2.240
Schon gut das die 2060 dann so heißt und nicht ne Nummer im 3xxx Bereich bekommt, das wäre ja noch bekloppter vom Namenschaos aktuell gesehen.
 
Oben Unten