Aktuelles

Gaming PC ohne Monitor

Thread Starter
Mitglied seit
24.10.2020
Beiträge
4
1. Möchtest du mit dem PC spielen? Wenn ja, was?

Modern Warfare Warzone und die etwas neueren Spiele problemlos, nicht auf high high end resolution, aber schon stabil.

2. Möchtest du den PC für Bild-/Musik-/Videobearbeitung oder ähnlich nutzen? Als Hobby oder bist du Profi? Welche Software wirst du nutzen?

Nein

3. Hast du besondere Anforderungen oder Wünsche (Overclocking, ein besonders leiser PC, RGB-Beleuchtung, …)?

nein, kein Interesse

4. Wieviele und welche Monitore möchtest du nutzen? Modell, Auflösung, Bildwiederholfrequenz (Hertz)? Gsync/FreeSync?

2 Bildschirme, 144hz, nichts spezielles.

5. Hast du noch einen alten PC, dessen Komponenten teilweise weitergenutzt werden könnten?
(Bitte mit Links oder genauen Model-Namen)

Leider nein

6. Wie viel Geld möchtest du auszugeben?

1000€ +/-

7. Wann soll die Anschaffung des PC erfolgen?


Alsbald

8. Möchtest du den PC selbst zusammenbauen oder zusammenbauen lassen (vom Shop oder von Helfern (Liste als Sticky))?

baue ich zusammen

9. Möchtest du mit dem PC Streamen? Wenn ja - welche Spiele/Inhalte? Hast du schon Teile fürs Stream-Setup? (Multi-Monitore, Mikrofon, Kamera, Stream-Deck,

nope.
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

2k5lexi

Moderator Lars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
25.650
Ort
Rhein-Main

Alpha11

Enthusiast
Mitglied seit
31.07.2012
Beiträge
13.082


Da nimmt man natürlich ne andere CPU.
 

Alpha11

Enthusiast
Mitglied seit
31.07.2012
Beiträge
13.082
Kann man mit Scythe Katana 5 im Prinzip schon nehmen, nur ist die Grafikkarte unter Last schon sehr laut.

Die RTX 2060 Super 8GB, Palit Dual ist viel leiser und schneller.
 
Oben Unten