Gaming PC für 600 - 700€ (ohne Grafikkarte)

asterFlom

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
15.08.2022
Beiträge
4
Hallo,
ich würde mir gerne einen Gaming PC zusammen stellen und würde mich über Feedback freuen.
Er soll Hauptsächlich zum spielen in 1440p genutzt werden (Destiny 2, Cyberpunk).
Als Grafikkarte soll eine gebrauchte RTX 3080, RTX 2080 TI, RX6800 XT oder RX6900 XT zum Einsatz kommen.
Weiterhin ist bereits eine Samsung 980 Pro 1TB vorhanden.

Folgende Komponenten habe ich rausgesucht:
Prozessor:
https://geizhals.de/intel-core-i5-12400f-bx8071512400f-a2659495.html - 180€
Mainbord:
https://geizhals.de/msi-pro-b660-a-ddr4-7d59-001r-a2661026.html - 160€
- gibt es bei den Mainbords ähnlich gute auch mit Wifi, oder lieber darauf verzichten?
CPU-Kühler:
https://geizhals.de/be-quiet-dark-rock-pro-4-bk022-a1794846.html?hloc=de - 70€
- wahrscheinlich etwas überdimensioniert?
alternativ:
https://geizhals.de/arctic-freezer-34-esports-duo-rot-acfre00060a-a1973123.html?hloc=de - 40€
Arbeitsspeicher:
https://geizhals.de/corsair-vengean...32gb-cmk32gx4m2d3600c18-a2166435.html?hloc=de - 115€
Netzteil:
https://geizhals.de/msi-mpg-a850gf-850w-atx-2-4-306-7zp0c11-ce0-a2389555.html - 90€ (aktuell im Angebot)
Gehäuse:
https://geizhals.de/nzxt-h510-flow-ca-h52fw-01-a2606472.html - 85€
- gefällt mir von den Gehäusen mit besseren Airflow noch am besten, das Fractal Design Torrent Compact gefällt mir auch gut, bin mir aber unsicher ob es mir ca. 60€ Aufpreis Wert wäre

Bei der Intel CPU bin ich mir unsicher ob sich der Aufpreis von ca. 60€ im Vergleich zum AMD 5600X (+günstigerem Mainbord) lohnt/zu empfehlen ist?

ich freue mich auf euer Feedback und Verbesserungsvorschläge.

Vielen Dank.
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

2k5lexi

Moderator Lars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
35.456
Ort
Rhein-Main
Bei der Intel CPU bin ich mir unsicher ob sich der Aufpreis von ca. 60€ im Vergleich zum AMD 5600X (+günstigerem Mainbord) lohnt/zu empfehlen ist?
Der Unterschied sind nach gängigen Tests ein paar Prozent. Nix wildes. Ob es dir 60€ Wert ist musst du selbst entscheiden.

Der Rest ist okay, auch wenn ich selbst an einigen stellen noch n bischen sparen würde.
 

asterFlom

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
15.08.2022
Beiträge
4
Danke für das Feedback, an welchen Stellen würdest du sparen?
 

thom_cat

Super Moderator
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
01.02.2006
Beiträge
47.646
Ort
Hessen\LDK
wahnsinnig viel einsparpotential hast du nicht mehr.

würde den günstigeren kühler nehmen, das sind schonmal 30 euro.
ansonsten hast du schon günstige komponenten am start.
wenn es noch nach unten gehen soll, wäre das amd paket eine möglichkeit.
da wäre wohl auch beim mainboard noch etwas mehr luft: ASUS Prime B550M-A
 

RudiRommler

Experte
Mitglied seit
10.02.2021
Beiträge
988
Ort
Göttingen

GIGABYTE Z690 Gaming X DDR4 - 189€ dazu gibts 30€ Cashback bei Kauf dieses Artikels bis 31.08.2022 Registrierung bei Gigabyte bis 09.09.2022 nötig.

 
Zuletzt bearbeitet:

thom_cat

Super Moderator
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
01.02.2006
Beiträge
47.646
Ort
Hessen\LDK
Deine Schriftgröße ist kaputt 😉
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Oben Unten