[Kaufberatung] Gaming PC für 1500 EUR .

Hohenbostler

Experte
Thread Starter
Mitglied seit
27.12.2015
Beiträge
33
Hi zusammen .
Leider habe ich nicht soviel ahnung von Gaming PC´s und wollte meinem Sohn einen neuen PC holen.
Dieses haben wir bei Agando auch gemacht. Die geschichte dazu kennt jeder.
Aber hier ist einmal die Konfiguration dazu.
Meint ihr die kann man immer noch so zusammenbauen ?
Oder sollte ich besser andere Komponenten nehmen ?

  • Gehäuse:MSI Gaming-Tower MAG Vampiric 300R Black
  • Netzteil:be quiet! System Power 10 850 Watt (80+ Gold)
  • Mainboard:Gigabyte B760M DS3H DDR4, Intel B760
  • Prozessor:Intel Core i5 13600K 14x 5.1 GHz
  • Arbeitsspeicher:32GB DDR4-RAM PC-3200 (2x 16GB)
  • Grafikkarte:AMD Radeon RX 7700 XT 12GB, beliebiger Hersteller
  • M.2 SSD:NVME M.2 SSD 2TB Kingston NV2
  • Prozessor-Cooler:be quiet! Dark Rock 4
  • Betriebssystem:Windows 11 Pro 64-Bit

Die 1500 EUR sind so ca das was ich ausgeben möchte. Ein bisschen Luft nach oben ist aber noch drin.

Vielen Dank vorab schonmal für die Hilfe.


Edit hier der Fragenbogen den ich vorher nicht gesehen habe.


1. Möchtest du mit dem PC spielen? Wenn ja, was?
League of Legends, Dead by Daylight

2. Möchtest du den PC für Bild-/Musik-/Videobearbeitung oder ähnlich nutzen? Als Hobby oder bist du Profi? Welche Software wirst du nutzen?
Nein

3. Hast du besondere Anforderungen oder Wünsche (bestimmte Marken und Hersteller, Overclocking, ein besonders leiser PC, RGB-Beleuchtung, …)?
Nein

4. Wieviele und welche Monitore möchtest du nutzen? Modell, Auflösung, Bildwiederholfrequenz (Hertz)? Gsync/FreeSync? Wieviele FPS willst du sehen?
2 -> Aktuell 0815 FHD
Wunsch evtl 2 4k Monitore

5. Hast du noch einen alten PC, dessen Komponenten teilweise weitergenutzt werden könnten?
(Bitte mit Links oder genauen Model-Namen)
Nein

6. Wie viel Geld möchtest du ausgeben?
Around 1500 EUR

7. Wann soll die Anschaffung des PC erfolgen?
asap

8. Möchtest du den PC selbst zusammenbauen oder zusammenbauen lassen (vom Shop oder von Helfern (Liste als Sticky))?
am liebsten bauen lassen , selbst zusammenbau geht aber auch

9. Möchtest du deine Inhalte mit dem PC Streamen (z.B über Twitch/OBS)? Wenn ja - welche Spiele/Inhalte? Hast du schon Teile fürs Stream-Setup? (Multi-Monitore, Mikrofon, Kamera, Stream-Deck, ...)?
Nein
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
moin

wie immer. welche games auf welchem monitor? ;)

selbstbau ?
 
moin

wie immer. welche games auf welchem monitor? ;)

selbstbau ?
Ah Sorry hab ich komplett übersehen.

Aktuell spielt er am liebsten League of Legends oder Dead By Daylight.
Selbstbau sollten wir hinbekommen wenn es von nöten ist.
Gespielt wird aktuell noch auf 0815 FHD Monitoren -> Angeschlossen sind zwei Stück. Allerdings wäre dort dann das nächste Upgrade auf 4K monitore.
 
Allerdings wäre dort dann das nächste Upgrade auf 4K monitore.
überleg dir ob du dir das leisten willst.

Für 4k kannst du Mal Minimum 800€ für die Grafikkarte rechnen. Egal ob 7900xt oder 4070ti super.
 
Ah Sorry hab ich komplett übersehen.

Aktuell spielt er am liebsten League of Legends oder Dead By Daylight.
Selbstbau sollten wir hinbekommen wenn es von nöten ist.
Gespielt wird aktuell noch auf 0815 FHD Monitoren -> Angeschlossen sind zwei Stück. Allerdings wäre dort dann das nächste Upgrade auf 4K monitore.
bleibt es dann bei league of legends und dbd`?

league in 4k wird die 7700xt locker schaffen. dbd ka das kenne ich zu wenig.

die 4k monitore sind dann 144hz? was ist da dann dein fps ziel ? 144 oder geht auch weniger?

hast du dein windows noch nicht auf 11 geupgradet? das ging bis vor einigen wochen noch kostenlos. jetzt muss man leider neu kaufen.

Optionen:

100% legal bei MF eine SB lizenz kaufen. ~ 100€

Alternativen: 20€ MMOGA Key, 0€ "umwege". beide alternativen sind mehr oder weniger genauso "legal" der key ist die etwas weniger aufwendigere variante. weshalb ich die umwege anspreche aber natürlich nicht erkläre^^ ob du windows über umwege aktivierst oder dir einen vom laster gefallenen key kaufst, ist am ende in beiden fällen ein 0€ gewinn für ms^^
 
Edit -> Hauptbeitrag um das Formular einmal erweitert.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

bleibt es dann bei league of legends und dbd`?

league in 4k wird die 7700xt locker schaffen. dbd ka das kenne ich zu wenig.

die 4k monitore sind dann 144hz? was ist da dann dein fps ziel ? 144 oder geht auch weniger?
Muss ich ehrich gestehen weiss ich nicht. Ich wusste auch nicht das das Upgrade auf 4 K Monitore so krass ist , dazu bin ich einfach zu wenig in der Materie. Reicht denn heutzutage FHD noch aus zum zocken ?
Beitrag automatisch zusammengeführt:

bleibt es dann bei league of legends und dbd`?
laut ihm atkuell ja -> da er auf seinem jetzigen PC eh keine neuen SPiele spielen kann.
 
Edit -> Hauptbeitrag um das Formular einmal erweitert.
Beitrag automatisch zusammengeführt:


Muss ich ehrich gestehen weiss ich nicht. Ich wusste auch nicht das das Upgrade auf 4 K Monitore so krass ist , dazu bin ich einfach zu wenig in der Materie. Reicht denn heutzutage FHD noch aus zum zocken ?
was reicht oder nicht bestimmst du.

waurm sollte full hd nicht reichen? 4k ist halt nur deutlich schärfer. es gäbe ja auch noch den mittel weg mit 1440p.

aber einen höhere auflösung bedeuetet mehr arbeit für die grafikkarte.


nehmen wir beispielsweise die 7700xt.

Diablo IV : 176 FPS AVG in 1080p, 119fps avg in 1440p und in 4k fällt die karte aus dem ranking da entweder probleme oder unter 60fps.
1703673242068.png
1703673258023.png
1703673233573.png
 
Zuletzt bearbeitet:
was reicht oder nicht bestimmst du.

waurm sollte full hd nicht reichen? 4k ist halt nur deutlich schärfer. es gäbe ja auch noch den mittel weg mit 1440p.

aber einen höhere auflösung bedeuetet mehr arbeit für die grafikkarte.
ok dann lasse ich das mit den 4 K Monitoren erstmal ausser acht. Kann man das System so wie es oben dann steht empfehlen ?
 
dein 1080p monitor hat wie viel hz? hat der monitor VRR (freesync/Gsync) ? Wenn nein, planst du dann so einen zu holen? bleibts dann bei 1080p oder gehts dann auf 1440p?

für 1080p60 brauchst du keine 1500 euro ausgeben. deshalb frage ich so genau
 
@Hohenbostler Sicherlich hast du nun die Weisheit erlangt, daß u.a. auch die Auflösung des Monitors eine große -finanzielle- Rolle spielt.
MMn. muß es kein 4K sein !

Auch in der Anschaffung sparst du einiges, wenn 2560x1440 ausreichen.
(bzgl. Graka sind's einige Hundeter !!!)
Ab 75Hz ist ratsam, mehr ist nice, 120Hz schon fast Standard ;)
Na dann spar mal schön ... :d
 
dein 1080p monitor hat wie viel hz? hat der monitor VRR (freesync/Gsync) ? Wenn nein, planst du dann so einen zu holen? bleibts dann bei 1080p oder gehts dann auf 1440p?

für 1080p60 brauchst du keine 1500 euro ausgeben. deshalb frage ich so genau
So also nochmal die Monitore angeschaut. D
er eine ist dieser hier :https://www.samsung.com/at/monitors/gaming/wqhd-curved-monitor-32-inch-lc32jg50qquxen/

Das ist ja dann doch schon ein 144Hz Monitor.
Der andere ist aber sicher ein 60Hz FHD von LG .
 
den samsung hast du oder ist geplant?
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zurück
Oben Unten refresh