[Kaufberatung] Gaming PC für 1080p

Alex2396

Profi
Thread Starter
Mitglied seit
22.02.2021
Beiträge
5
1. Möchtest du mit dem PC spielen? Wenn ja, was?
Ja, Total War Warhammer 3 auf High oder Ultra Einstellungen

2. Möchtest du den PC für Bild-/Musik-/Videobearbeitung oder ähnlich nutzen? Als Hobby oder bist du Profi? Welche Software wirst du nutzen?
Nein

3. Hast du besondere Anforderungen oder Wünsche (bestimmte Marken und Hersteller, Overclocking, ein besonders leiser PC, RGB-Beleuchtung, …)?
Nein

4. Wieviele und welche Monitore möchtest du nutzen? Modell, Auflösung, Bildwiederholfrequenz (Hertz)? Gsync/FreeSync?
Ich werde wahrscheinlich dieses Bildschirm kaufen: ASUS TUF Gaming VG259QM, 24.5", 1920x1080, 16:9, 90ppi, 280Hz, NVIDIA G-Sync
https://geizhals.at/asus-tuf-gaming-vg259qm-90lm0530-b02370-a2233919.html?hloc=at

5. Hast du noch einen alten PC, dessen Komponenten teilweise weitergenutzt werden könnten?
(Bitte mit Links oder genauen Model-Namen)
Nein

6. Wie viel Geld möchtest du ausgeben?
Bis ca 1000€, je weniger desto besser

7. Wann soll die Anschaffung des PC erfolgen?
Nicht sicher. Am besten wenn es Angebote gibt, z.B. beim nächsten Black Friday

8. Möchtest du den PC selbst zusammenbauen oder zusammenbauen lassen (vom Shop oder von Helfern (Liste als Sticky))?
Selbst zusammenbauen

9. Möchtest du deine Inhalte mit dem PC Streamen (z.B über Twitch/OBS)? Wenn ja - welche Spiele/Inhalte? Hast du schon Teile fürs Stream-Setup? (Multi-Monitore, Mikrofon, Kamera, Stream-Deck, ...)?
Ich brauche sehr oft Zoom und Discord

Ich habe eine Idee welche Teile ich brauche, ich habe alles von hier genohmen, hier it meine Liste: https://geizhals.at/?cat=WL-2733472
Brauche ich noch irgendwelche Kabel außer HDMI oder sonst noch etwas?

Ich habe RX 6650 ausgewählt, weil ich mit 400 € auf ca 59-64 FPS TW Warhammer 3 spielen kann. Eine Nvidia alternatibe wäre RTX 3060 auf 51-68 FPS. Die Messungen habe ich von hier

Vielen Dank.
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

2k5lexi

Moderator Lars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
36.868
Ort
Rhein-Main
Ich würde schauen ob ich ein 6700 10gb ins Budget bekomme. Die 6650xt finde ich unattraktiv.

Die Liste ansich ist okay, braucht aber evtl etwas Feintuning um den Preis zu optimieren.
 

blacklupus

Urgestein
Mitglied seit
03.09.2007
Beiträge
4.014
Spielst du noch andere Spiele?

Da passt der Monitor nämlich überhaupt nicht ins Bild.
 

Terr0rSandmann

Legende
Mitglied seit
19.06.2010
Beiträge
27.691
Ort
Berlin
Spielst du noch andere Spiele?

Da passt der Monitor nämlich überhaupt nicht ins Bild.
Jo. 280Hz, NVIDIA G-Sync passt hier nicht wirklich ins Bild (und zum Budget). Außer man spielt halt competitiv Shooter oder sowas.
 

Alex2396

Profi
Thread Starter
Mitglied seit
22.02.2021
Beiträge
5
Hallo, danke für die schnelle Antwort. Also 6700xt würde 475 € kosten. Mit 500 € könnte ich auch eine 3060 Ti kaufen, Ich spiele auch andere Spiele, aber keine Schooter Spiele. Meinsten Spiele mit Strategie oder Open wolrd, die sind viel äter. Das einzige Shooter Spiel wäre 7 days to die, dass ich vielleicht spielen würde.

Hier steht, dass bei höhe Einstellungen, kann ich mit RTX 3060 auch gut spielen, 6700xt ist aber viel besser. Könnten Sie mir bitte eine RX 6700 XT von hier
https://geizhals.at/?cat=gra16_512&xf=9816_02+04+12+-+RX+6700+XT empfehlen? Von anderen Anbietern wie Amazon oder Ebay passt es auch.

Welchen Monitor empfehlen Sie mir?

Vielen Dank
 
Zuletzt bearbeitet:

2k5lexi

Moderator Lars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
36.868
Ort
Rhein-Main

Liesel Weppen

Enthusiast
Mitglied seit
20.07.2017
Beiträge
5.833
Vielen Dank für die Antwort. Gibt es einen Unterschied zwischen diesen drei bzw welche soll ich nehmen : https://geizhals.at/?cat=gra16_512&xf=9816_02+04+12+-+RX+6700
Es gibt eine mit 3 Lüfter und zwei mit 2 Lüfter. Danke
Bei der mit 3 Lüfter ist ab Werk der Grundtakt angehoben. Siehe Angaben Taktrate:
XFX: 2132 Mhz
Die anderen beiden: 1941 Mhz

Der Boosttakt dagegen ist bei allen mehr oder weniger gleich.

Ich würde nach meiner subjektiven Beurteilung die Sapphire nehmen. Einfach weil es eine Sapphire ist.
 

blacklupus

Urgestein
Mitglied seit
03.09.2007
Beiträge
4.014


Der Viewsonic hat wohl die beste Ergonomie. Der breite Monitorstand beim LG kann doch ziemlich stören.
Der LG ist auch nicht schwenkbar.



Bei der 6700 Gaming OC müsste man Tests lesen, wie laut oder leise die im Idle und unter Last ist.

Die 6650 XT Nitro habe ich selbst und kann sie weiterempfehlen. Lüfter schalten sich erst bei Last ein und sie ist ziemlich unhörbar.
 
Zuletzt bearbeitet:

Alex2396

Profi
Thread Starter
Mitglied seit
22.02.2021
Beiträge
5
Ich vertsehe, vielen Dank für die Informationen und Empfehlungen. Ich wohne in Österreich und mindfactory liefert hier nicht. Ich habe gelesen, dass RX 6700, 10GB ebenfalls leise sein soll. Für den Preis kann ich momentan nichts besseres finden. Es kostet jetzt ca 438€. Ich überlege mir sogar die RX 6600 für 292 € zu kaufen. Dann spiele ich einfach auf Höhe statt Ultra Einstellungen Warhammer 3.

Ich habe meine Liste jetzt aktualisiert: https://geizhals.at/?cat=WL-2733472
 

Alpha11

Legende
Mitglied seit
31.07.2012
Beiträge
17.264

+


ist sowas von schneller.


 

Liesel Weppen

Enthusiast
Mitglied seit
20.07.2017
Beiträge
5.833
Und jetzt guckst du nochmal auf die Singlethread-Ratings der von dir selbst verlinkten Benchmarkergebnisse und erkennst, das der i3 gerade in Spielen durchaus schneller sein kann.
Selbst bei Price/Performance schneidet der i3 in deinen eigenen Links besser ab. Nicht viel, aber besser.

Also von "sowas von schneller" würde ich da definitiv nicht reden.

Aber man kennt den Forenclown ja.

Ja, der 12100 liefert etwas weniger FPS, aber der Unterschied ist <5%. Dabei ist der i3 33% günstiger. Marginal. "Sowas von schneller" ist der 5600 ins Spielen definitiv nicht.

Hier isser sogar minimal schneller. Das gibt sich also so oder so rum nicht viel.

Die meisten Vergleiche testen leider den 5600X und den 12400 statt den 5600-non-X und den 12100. Aber selbst mit den beiden gibts keine Welten an Unterschieden.
 
Zuletzt bearbeitet:

Alpha11

Legende
Mitglied seit
31.07.2012
Beiträge
17.264
Der sowas von nachgewiesene Forenclown bist schon du...



Und der 5600x ist beim zocken kein Stück schneller!
 

blacklupus

Urgestein
Mitglied seit
03.09.2007
Beiträge
4.014

Alex2396

Profi
Thread Starter
Mitglied seit
22.02.2021
Beiträge
5
Interessante Videos, danke. Der BenQ Monitor schaut auch gut aus, danke.
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Oben Unten