Aktuelles

FRITZ!Box 7581 und 7582 erhalten kleineres Wartungsupdate

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
6.944
avm.jpg
Bereits am Vorabend überraschte uns Fritz!Box-Hersteller AVM mit einem kleinen Update in Form von FRITZ!OS 7.15 für die FRITZ!Box 7581 und 7582. Das kleinere Wartungsupdate lässt sich wie gewohnt über das Webinterface einspielen und versorgt die entsprechenden Router neben Sicherheitsoptimierungen und neuen Funktionen mit einigen Optimierungen im WiFi-Bereich.
... weiterlesen
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

FirstAid

Semiprofi
Mitglied seit
02.06.2018
Beiträge
574
Mich würde interessieren, ob die WLAN-Schwachstelle „FragAttacks" auch bei diesen Routern beseitigt wird oder wurde!?:unsure:
 

Kommando

Urgestein
Mitglied seit
10.05.2006
Beiträge
4.135
AVM ist schon klaase was das angeht. Wobei mich ja schon wundert, dass es keine 7.27 für diese relativ jungen Boxen gibt.
 

Asbery

Einsteiger
Mitglied seit
13.10.2020
Beiträge
58
Ort
NRW
Danke für die Info! Mag diese Update News, sonst würde das bei mir komplett untergehen mich da zu informieren
 

Uhrzeit

Semiprofi
Mitglied seit
24.01.2021
Beiträge
383
7581/7582, sind das nicht diese reinen OEM Boxen, wogegen die 7580 es auch im "normalen" Handel gab? Fiel mir grad so ein, weil diese uind viele andere jetzt erwähnt werden, die 7580 aber nicht.

Grad die wird aber quasi genauso gepflegt wie die 7590. Obwohl sie so als ob EOS sein sollte ;)
7.27 für die 7580: Kein Thema

Könnte halt nur sein, daß AVM darüber nichts zum Copypasten berichtet... Es schien eh immer irgendwie so, als ob AVM sich für die 7580 schämen würde. Was kaum jemand versteht. Das Design ist wirklich superb, falls das nicht eh im Keller an der Wand hängt. Durch das Design ist auch das WLAN ausgesprochen gut.
Ob die Treiber für den DSP (Modem) so gut sind wie damals bei der 7270v3, darüber kann man vielleicht reden ;) (die wwerden aber imho aber auch nicht mehr von AVM geschrieben/nachgebessert), aber sonst rennt die Box innerhalb der gemeinsamen Features, nicht einen Deut schlechter als die 7590.
 
Zuletzt bearbeitet:

passat3233

Enthusiast
Mitglied seit
01.05.2007
Beiträge
3.174
Genau.
7580 = DSL + Vectoring
7581 = DSL + Vectoring + Supervectoring + Bonding
7582 = DSL + Vectoring + Supervectoring + G.fast
7583 = DSL + Vectoring + Supervectoring + Bonding + G.fast (ADSL wird nicht unterstützt!)

7581 und 7582 gabs afaik nicht im freien Handel.
7580/7581 kamen 2016 auf den Markt, die 7582 2017 und die 7583 2019.

Die 7583 ersetzt quasi die 7581 und 7582.
7581 und 7582 haben übrigens auch ein lahmeres WLAN gegenüber 7580 und 7583 (1300 MBit vs 1700 MBit)
 

Uhrzeit

Semiprofi
Mitglied seit
24.01.2021
Beiträge
383
Wobei es die 7583 an sich im Handel gibt. Und zwar "Fachhandel und 'Systemhäuser". Nur ist sie kein Nachfolger für die 7580. Diese hat(te) in etwa den Preisverlauf der 7590. Die 7583 ist mit ihren 2x ISDN-S0 brutal teuer.

p.s.:
Man kann auch schlicht ADSL2 + VDSL + VDSL2 + Gfast schreiben. Acker dich an der Tasta nicht so ab 😝 Die Auflistung ist aber 100% korrekt.
 

passat3233

Enthusiast
Mitglied seit
01.05.2007
Beiträge
3.174
Naja, VDSL2 heißt nicht zwangsweise Vectoring.
Die uralte 7570 VDSL von 2009 kann z.B. VSDL2, aber kein Vectoring.
 

Kommando

Urgestein
Mitglied seit
10.05.2006
Beiträge
4.135
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten