Aktuelles

[Sammelthread] Fragen, die die Welt nicht braucht

Polarcat

Super Moderator - 35 ballern in der 50er, Beste
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
11.11.2004
Beiträge
23.359
Ort
Unser Basar
Vermutlich, damit du die Deckel "durchlässig" machst, sobald das Band entfernt wird. So kann auch im Fall, dass das Kind die Dinger abzieht und sich den Deckel dann in den Mund steckt die Atmung erhalten bleiben.
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

VL125

unverhältnismäßig absurd
Thread Starter
Mitglied seit
19.05.2005
Beiträge
14.351
Also die USA ready version :-)
 

amdfreund

Experte
Mitglied seit
06.07.2017
Beiträge
1.187
Aber hatten die da nicht eine Vorschrift, dass Kunststoffteile nicht von Lebensmitteln umhüllt sein dürfen?
So der so ähnlich war doch die Erklärung für die Entwicklung von dem Joy.
 

Tabantel

Experte
Mitglied seit
26.07.2015
Beiträge
1.285
Habe im Frühjahr bei einem online Händler trainingshandschuhe bestellen. Diese haben nun einen riss entlang der Naht.

Antwort vom Support: "1 Jahr Garantie gewährt Schiek nur in den USA auf Herstellerfehler.

In Deutschland 6 Monate auf Herstellerfehler und nicht auf Nutzung."

Häh? Es gibt doch Gewährleistung, greift die da nicht? Dann muss eben der Händler das ersetzen? Was der Produzent der Ware in den USA sagt, ist mir ziemlich Latte.
 

HardwareFreaky

Legende
Mitglied seit
27.08.2007
Beiträge
14.474
Ort
Dortmund
Sicher ist dass unkulant. Amazon kommt sogar nach 23 Monaten nicht mit der Beweislastumkehr. Das machen nur wenige Shops und um die sollte man dann einfach ein Bogen machen.
 

Pandora

Profi
Mitglied seit
10.06.2021
Beiträge
85
Amazon kann sich das aber auch leisten und mittlerweile verweisen sie auch immer öfter an die Hersteller, ist nicht mehr wie früher das immer alles anstandslos zurückgenommen wird. Als Quasimonopolist muss man Kunden ja nicht mehr mit Service locken.
 

HardwareFreaky

Legende
Mitglied seit
27.08.2007
Beiträge
14.474
Ort
Dortmund
Ich wurde bisher immer gefragt ob ich es über den Hersteller abwickeln möchte oder Geld zurück. Wenn der Artikel nicht mehr vorrätig ist. Ansonsten immer sofortiger Austausch.

Mir ging es allerdings nicht um Geld zurück sondern einfach das ein guter Händler auch noch nach 23 Monaten für dich da ist und ggf. Die Garantie Ansprüche oder die Reperatur für dich übernimmt.
 

Tabantel

Experte
Mitglied seit
26.07.2015
Beiträge
1.285
OK nachdem ich rumgemotzt habe, hat er mir ein anderes ca. Gleichpreisiges Modell angeboten.

Ich finde es halt auch kein Argument zu sagen, dass Verschleiss bei trainingshandschuhen normal ist? Ich trainiere ja nicht wie Hulk.

Und viele Sachen müssen belastbar sein. Ich meine OK, Schuhe und so ist klar, dass man da keine neuen kriegt, aber Kleidung im weiteren Sinne? Wobei, bei Wanderschuhen sollte sich nach einem 3/4 Jahr auch keine große Naht lösen, ganz klar.
 
Zuletzt bearbeitet:

meph!sto

Urgestein
Mitglied seit
13.05.2008
Beiträge
2.396
Ort
MZ
Habe eben festgestellt dass ich seit Ewigkeiten meinen Blu Ray Player nicht mehr angeschmissen.
Habe natürlich etliche BluRays rumfliegen, die ich auch ewig nicht mehr geschaut hab.
Habt ihr noch BluRay?
Wird mittlerweile doch eh alles gestreamed.
 

Gen8 Runner

Experte
Mitglied seit
12.08.2015
Beiträge
1.052
Habe eben festgestellt dass ich seit Ewigkeiten meinen Blu Ray Player nicht mehr angeschmissen.
Habe natürlich etliche BluRays rumfliegen, die ich auch ewig nicht mehr geschaut hab.
Habt ihr noch BluRay?
Wird mittlerweile doch eh alles gestreamed.
Nein, alles digitalisiert auf meinem Homeserver. Hatte kein Bock mehr die Staubfänger rumstehen zu haben, bin derzeit eh auf einem Minimalismus-Trip.
 

Gen8 Runner

Experte
Mitglied seit
12.08.2015
Beiträge
1.052
Da habe ich tatsächlich auch schon aussortiert. :ROFLMAO:

Vorher stand hier 24/7 nen HP Gen8 mit PFSense, nen paar Windows VM und Unifi Controller herum UND zusätzlich nen zweiter Server, Bare Metal nur für Storage. Jetzt alles in eins gewandert.
Vorher zwei Smartphones gehabt, ein Android-Tablet, ein Windows Tablet, einen normalen Laptop -> Alles weg und nur noch mein Yoga Convertible als Tablet UND Laptop und natürlich ein XIAOMI Smartphone (auch schon 4 Jahre alt die Gurke) :giggle: :LOL:

Aber da gäbe es tatsächlich noch Downsizing Potenzial, wenn der Datenberg nicht mittlerweile so groß wäre.
 

SchneeLeopard

Legende
Mitglied seit
10.10.2003
Beiträge
5.037
Ort
Berlin
DVD/BluRay hat den Vorteil, das es Editionen gibt, die nicht gestreamt werden, z.B. Der Herr der Ringe Special Extended Edition.
 

L0rd_Helmchen

Der Saft ist mit euch!
Mitglied seit
01.01.2007
Beiträge
10.268
Ort
Exil
True, aber ich rede hier von 1080p BluRays.
Selbst eine 1080p Blu-Ray hat oftmals die vierfache Bitrate von einem sog. „Ultra HD“ Stream auf Netflix…. klar der Codec ist effizienter, ist trotzdem ein Unterschied wie Tag und Nacht.
 

HardwareFreaky

Legende
Mitglied seit
27.08.2007
Beiträge
14.474
Ort
Dortmund
Nein, alles digitalisiert auf meinem Homeserver. Hatte kein Bock mehr die Staubfänger rumstehen zu haben
Die Staubfänger müsstest du trotzdem haben 😉
Aber genau so mach ich es auch. Ich kopiere meine Untouched UHDs auch auf den Server, weil ich ne faule Sau bin und nicht aufstehen möchte eine Disk irgendwo einzulegen.
 

Gen8 Runner

Experte
Mitglied seit
12.08.2015
Beiträge
1.052
Ist euer soziales Leben eigentlich auch in den letzten zwei Jahren so massiv eingepennt? Das macht mir mittlerweile echt sorgen, ob man da (/dadurch) nicht langsam in Richtung Depression rutscht.

Früher war ich ständig mit meinen Leuten am Badesee, Wochenendtrips, Kino, Restaurant, Bar, Freizeitpark. Aber seit dem bösen C-Wort kann ich die Aktivitäten im Jahr an einer Hand abzählen (wenn überhaupt). Sonst wird nur noch Zuhause gegammelt, gekocht, nen Film reingeworfen und gearbeitet. Das war's.
Wenn ich dann aber widerrum im Freundeskreis mich umhöre, scheine ich da nicht der einzige zu sein. Die meisten dösen Zuhause nur vor sich hin, machen gar nichts mehr (da richtig Schiss vor C.) und auch die früheren gemeinsamen Besuche im Fitnessstudio sind komplett entfallen (und die Abos auch schon gekündigt).

Echt beängstigend, wenn man mal aktiv drüber nachdenkt.
 

Kiryu

Experte
Mitglied seit
13.05.2016
Beiträge
244
Die Menge der sozialen Kontakte hat sich schon drastisch reduziert, das stimmt.

Schwiegervater ist jedenfalls auch schon leicht depressiv, da er praktisch keine Hobbies hat und alle außerhäuslichen Aktivitäten wie z.B. Tennis weitestgehend unmöglich waren oder er sich nicht anstecken wollte, da mittlerweile auch 80 geworden.

Mich stört es jetzt nicht sooo extrem, weil ich ehrlich gesagt generell gut mit mir alleine klarkomme und mich meistens mit irgendwas beschäftigen kann.

Meine Frau hingegen kotzt die Gesamtsituation mittlerweile auch ziemlich an, aber immerhin trifft sie sich in letzter Zeit wenigstens so ein paar mal pro Monat mit einer Freundin auf einen Kaffee etc.

Mfg
Kiryu
 

xyz123

Enthusiast
Mitglied seit
15.08.2004
Beiträge
4.870
Ort
Hinterm Mond
Hat einer in letzter Zeit eine neue Kreditkarte (Visa) bekommen?
Weil meine Alte im Januar abläuft hatte ich heute eine Neue bekommen.
Was mich aber jetzt etwas wundert, ist das die Neue gar nicht mehr den Namen und Kartennummer auf der Vorderaderseite geprägt hat.
Und komischerweise habe ich auf der Rückseite auch kein Feld für eine Unterschrift.
Ist das jetzt wohl so?

Ich mein, dass man die Prägung wegspart, kann ich ja verstehen. Die war ja, glaube ich, eh nur für dieses Durchschlag-Ritsch-Ratsch-Ding den schon ewig keiner macht.
Aber auch ohne Unterschrift, für ein (theoretischen) Abgleich?

Ich hab auch mal meiner Bank ne Mail geschriebe, ob da was vergessen wurde, aber vor Montag (frühestens) wird da wohl keine Antwort kommen.
 

Polarcat

Super Moderator - 35 ballern in der 50er, Beste
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
11.11.2004
Beiträge
23.359
Ort
Unser Basar
Dann hast du eine VPay Variante erhalten. Die hat keinen Magnetstreifen mehr und funktioniert nur noch mit Pin, deshalb auch keine Unterschrift mehr.
 

xyz123

Enthusiast
Mitglied seit
15.08.2004
Beiträge
4.870
Ort
Hinterm Mond
Für dies VPay hatte ich sonst eine extra Karte, die ich nie benutzt habe.
Aber das könnte dann natürlich sein, dass dann nurnoch mit Pin statt Unterschrift ist. Ein Magnetstreifen hat die Karte aber, bzw. zumindest ein schwarzen Streifen.
 
Oben Unten