[Sammelthread] Fotos Eures Desktops

Warum hat eigentlich niemand hier Bilder an der Wand? :-D
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Stimmt doch gar nicht und Bilder hinter dem Monitor sind ziemlich sinnlos.
 
Warum hat eigentlich niemand hier Bilder an der Wand? :-D
Also mein Schreibtisch ist zumindest komplett von Wanddeko umzingelt ... ok, nur ein "richtiges" Bild (Ausblick auf die 8000er Kette von unserer Lieblings-Location im Himalaya), eine Holzplatte mit historisch-handgemachtem Indien/Bundesstaaten (von nem verstorbenen Kumpel geerbt) und ein Stoff-Thangka (Ende 90er Jahre in Kathmandu/Nepal gekauft) in nem Bilderrahmen :d

1662992213986.jpeg

P1040272 (Mittel).JPG

P1040270 (Mittel).JPG
 
Zuletzt bearbeitet:
Gruß :)

Die LAN von diesem Jahr :P
 

Anhänge

  • 1.jpg
    1.jpg
    1,3 MB · Aufrufe: 322
  • 2.jpg
    2.jpg
    1,1 MB · Aufrufe: 310
  • 3.jpg
    3.jpg
    1,9 MB · Aufrufe: 305
  • 4.jpg
    4.jpg
    727,5 KB · Aufrufe: 314
  • 5.jpg
    5.jpg
    1,5 MB · Aufrufe: 315
  • 6.jpg
    6.jpg
    361,1 KB · Aufrufe: 320
  • 7.jpg
    7.jpg
    144,4 KB · Aufrufe: 315
  • 8.jpg
    8.jpg
    207 KB · Aufrufe: 298
  • 9.jpg
    9.jpg
    120,5 KB · Aufrufe: 283
  • 10.jpg
    10.jpg
    99,1 KB · Aufrufe: 275
  • 11.jpg
    11.jpg
    106,7 KB · Aufrufe: 315
Warum hat eigentlich niemand hier Bilder an der Wand? :-D
frisch eingezogen UND ich bin was deko betrifft ne niete. dazu spar ich aktuell so viel wie es geht auf ein auto. da bleiben solche sachen erstmal auf der strecke
 
In der Nachbarstadt. Da macht ein lokaler Clan in einem ziemlich großen Vereinsheim eine. Bis zu 30 Leute. Kleine Kegelbahn, Tischtennisplatten, etc.. auch dabei.
Normalerweise hat sich traditionell im kleinen Kreise die LAN bei mir etabliert, aber dieses mal überschneidet sich der Termin.
Die Frau freut sich die Bude für sich zu haben. :d
 
In der Nachbarstadt. Da macht ein lokaler Clan in einem ziemlich großen Vereinsheim eine.
Bub, halt dich von diesen Clans fern, du gerätst noch auf die schiefe Bahn.

 
Ich wußte nicht wohin mit der Frage, daher einfach mal hier mein Glück versuchen.
Ich möchte einen DAC unter meinem Tisch montieren und suche dafür eine flexible Lösung - irgendwelche Ideen? Hat das einer von euch vielleicht schon umgesetzt?
 
Glaube di meisten machen das mit doppelseitigen Klebeband.
 
Joa, kann man machen - ist nur sehr unschön wenn das nicht hält. Das hat mich nämlich heute Morgen überaus überrascht das Ding da hängen zu sehen. Deshalb suche ich nach etwas massiverem...
 
Mit ordentlichem Klebeband sollte das nicht passieren, sofern man genug davon nimmt und die Oberflächen vorher entfettet. Zumindest meinen Fito E10K bekomme ich nicht mehr von der Tischplatte, den Tisch kann ich daran herumziehen. Ich müsste schon mit einem spitzen Gegenstand reinfahren, um ihn zu lösen.
 
leider ja :d mir ist auch schonm ein plisee abgestürzt nachts :d

kollegen aus meiner alten arbeit hat viele halterungen für solche dinge über nen 3d drucker gedruckt. hatte sich die bank mal ebenso gegönnt :fresse:
 
Meine Lösung dafür (sofern nichts kaufbar war): Lochband, passend auf Länge schneiden und biegen.
 
Falls es nur ein kleiner, leichter DAC ist ...

1663097362254.png

Haushaltsgummis :fresse2:
 
Zuletzt bearbeitet:
Schweißgerät, Kaugummi, Doppelseitiges Klebeband, 3D Gehäuse, Netz für untern Tisch....
 
Mit ordentlichem Klebeband sollte das nicht passieren, sofern man genug davon nimmt und die Oberflächen vorher entfettet. Zumindest meinen Fito E10K bekomme ich nicht mehr von der Tischplatte, den Tisch kann ich daran herumziehen. Ich müsste schon mit einem spitzen Gegenstand reinfahren, um ihn zu lösen.
In der Theorie bin ich da bei dir, trotzdem ists passiert. Ich hatte alles sorgfältig sauber gemacht, und frisch verklebt hat sich das Ding nicht mal beweg als ich mich halb drangehängt habe. 4 Tage später jedoch... Ich denke TEsa ist ganz okay, war jetzt nicht das Zeug vom Aldi.
Welcher DAC denn?
Topping DX3pro. aber vielleicht ist das mal ein anderer - daher auch die Frage nach "flexibel". Das beste das ich bisher gefunden habe sind Halterungen für Mini-PCs, aber nichts das von den Maßen her wirklich passt...
 
Habe mal vor längerer Zeit meinen Schreibtisch mit meinem 27 Zoll hier gezeigt. Nun ist mein kleiner Tisch fertig der vor der Beamer Leinwand steht.

Hier ein Paar Fotos. Ist alles mit epoxidharz gegossen. Der Tisch hat bestimmt schon 35 Kilo Harz. Also ganz schön schwer das Ding. Die Festplatten Untersetzer sind schon fertig. Die CPU Untersetzer sind gerade in Arbeit. Wurden nur Defekte Sachen verbaut.

Eventuell werde ich mir so ein Tisch noch in groß bauen. Muss aber erstmal an die ganzen Bauteile dran kommen.
DSC01745.JPG
DSC01746.JPG
DSC01748.JPG
DSC01755.JPG
DSC01751.JPG
DSC01752.JPG
 
Wow.. Das sieht echt mega aus. Wie kratzanfällig ist das Epoxid?
Beim Controller drauf legen oder ein Trinkglas hin und her schieben passiert nix. Du hast natürlich noch die möglichkeit statt das Epox zu polieren das ganze nur bis 320 schleifen und dann mit 2K Autolack zu lakieren. Der lack wir denke ich ein wenig Härter sein. Aber wenn mal 1 oder 2 Kratzer hast siehst du die eh nur im bestimmten winkel. Und kannst auch wieder weg polieren.
 
Das ist schon verdammt cool. Wo hast du das Epoxid gekauft? Finde immer nur so kleine Mengen die dann unendlich teuer wären.
 
Das sieht mega geil aus, natürlich ziemlich nerdig aber hey, wir sind hier im Luxx. :d
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zurück
Oben Unten refresh