Aktuelles

[Kaufberatung] Flache SSD für Pc, externes Gehäuse

Boy2006

Banned
Thread Starter
Mitglied seit
06.10.2008
Beiträge
4.849
Ich muss bei Grosshändler "B" bestellen normal bestelle Ich bei Grosshändler "A".
Bei Grosshändler "B" kann Ich nur eingeschränkt suchen. Dort steht teilweise nicht mal die Hersteller Garantie dabei. :motz:

Jetzt habe Ich bei Grosshändler "A" geschaut wegen einer SSD mit 5 Jahre Hersteller Garantie. Raus gekomen sind die:
SAMSUNG 860 EVO SSD 2TB M.2 SATA III MZ-N6E2T0BW
SANDISK X600 SSD M.2 2280 2TB intern SATA 6Gb/s TLC secured SD9TN8W-2T00-1122
SANDISK X600 SSD M.2 2280 2TB intern SATA 6Gb/s TLC SD9SN8W-2T00-1122
INTEL SSD 660P 2TB M.2 80mm PCIe 3.0 x4 3D2 QLC Retail Box Single Pack SSDPEKNW020T8X1

Die Intel kostet mich exkl UST ~175€ und ist die günstigste. Ich habe hier gelesen das diese nicht die schnellste sein soll?!

- - - Updated - - -

Aja es ist immer noch dieser Kobel: http://www.shuttle.eu/fileadmin/resources/download/docs/spec/barebones/XH270_d.pdf
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Boy2006

Banned
Thread Starter
Mitglied seit
06.10.2008
Beiträge
4.849
Ich habe hier gelesen das diese nicht die schnellste sein soll?!
Das war zunächst mal eine.
Sry Ich bin ein wenig dehyriert. Kann jemand eine andere SSD empfehlen?
Ich habe gesehen das unser Grosshändler "B" hat "Micron". Ich habe noch nie von denen gehört.
 

InfiX

Member
Mitglied seit
01.07.2013
Beiträge
107
micron ist mit einer der größten speicherhersteller :p
im consumer markt verkaufen die idr. unter der marke crucial
 

Boy2006

Banned
Thread Starter
Mitglied seit
06.10.2008
Beiträge
4.849
Ich habe mir mal die Intel bestellt für die externe SSD bzw um die Video, Fernsehaufnahmen dort zu parken.

- - - Updated - - -

Gut Ich bin immer noch auf der suche nach einer internen SSD.
Wie sieht es eigentlich mit den 3D Xpoint SSD aus funktionieren diese auch mit meinen Mobo oder braucht man spezielle Chipsätze?

Wie sieht es mit der Verschlüsselung aus? Bei den Seagate HDD hat das Mobo dieses unterstützen müssen oder der RAID Controller.
Wie funktioniert es hier? Kann es überhaupt mit meinen Mobo/ Barebone funktionieren?
 

Andi 669

Active member
Mitglied seit
15.02.2010
Beiträge
3.866
Ich habe mir mal die Intel bestellt für die externe SSD bzw um die Video, Fernsehaufnahmen dort zu parken.
u. du hast auch ein Externes M.2 Gehäuse was mit einer PCIe NVMe SSD umgehen kann ?
die restlichen M.2 SSDs die aufgezählt hast sind SATA SSDs, :drool:
 

Boy2006

Banned
Thread Starter
Mitglied seit
06.10.2008
Beiträge
4.849
Unterstützt M.2 Module im Format 2280, 2260, 2242 und 2230 mit Key M oder Key B+M auf PCIe (NVMe) Basis
Ich hoffe: Delock Produkte 42600 Delock Externes Gehäuse für M.2 NVMe PCIe SSD mit SuperSpeed USB 10 Gbps (USB 3.1 Gen 2) USB Type-C™ Buchse
Sonst stecke Ich die in meinen Pc rein auch egal. Das wichtigste ist das er so leise wie es irgend wie nur geht ist. Der Steht auf ein Kastl das arbeitet (leider) wie eine Verstärker Box und verstärkt das Brummen.
 

Andi 669

Active member
Mitglied seit
15.02.2010
Beiträge
3.866
Ich hoffe: Delock Produkte 42600 Delock Externes Gehäuse für M.2 NVMe PCIe SSD mit SuperSpeed USB 10 Gbps (USB 3.1 Gen 2) USB Type-C™ Buchse
Sonst stecke Ich die in meinen Pc rein auch egal. Das wichtigste ist das er so leise wie es irgend wie nur geht ist. Der Steht auf ein Kastl das arbeitet (leider) wie eine Verstärker Box und verstärkt das Brummen.
das passt schon, die Intel ist auch die einzige die darin funktioniert,
die anderen M.2 die du aufgezählt hast würden darin nicht funktionieren
 
Oben Unten