Aktuelles

EVGA GeForce RTX 3090 Ti Kingpin-Edition zeigt sich

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
70.955
rtx3090fe.jpg
Auf der CES gab NVIDIA eine kleine Vorschau auf das neue Flaggschiff GeForce RTX 3090 Ti. Gegen Ende des Monats sollte es weitere Informationen zur diese Karte geben. Aufgrund eines Produktionsstops dürfte sich dies nun aber verzögert haben.
... weiterlesen
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

freakyd

Enthusiast
Mitglied seit
03.03.2007
Beiträge
3.820
Ort
Traunstein
Kingpin waren früher wunderschön.

Der AiO Plastik Müll... :kotz:
 

soulreaver

Enthusiast
Mitglied seit
25.08.2004
Beiträge
3.058
Mit dem dulli Kühler, die sollen die Karte direkt nackt oder mit Wakü Block verkaufen aber bitte nicht so 🙈
 

soulreaver

Enthusiast
Mitglied seit
25.08.2004
Beiträge
3.058
Naja das Thema "bekommen" ist in Deutschland auch eher mäßig gewesen.
 

Mutio

Enthusiast
Mitglied seit
10.08.2005
Beiträge
8.146
Ort
Düsseldorf
Wo kann man die denn sehen in welchem Museum? Weil ich glaube so wird man sie eher nicht sehen :fresse:
 

Sweetangel1988

Enthusiast
Mitglied seit
11.10.2013
Beiträge
5.052
👏 👏
Aus dem Weg Geringverdiener! 🤦🏼‍♂️
Wo führt das Alles nur hin…


Ne 3090/TI bzw. die Karten, sollen dei Titan Modelle Ersetzen.Bzw. Titans lagen immer bei 1299-3000 Euro, auch ohne GPU Krise..wie jetzt.
Bzw. für die Meisten Leute macht ne 3090/Ti eh kein Sinn, wer Full HD/WQHD zockt , brauch keine 3090/Ti..
Für 4K 120hz + -8K (Einstieg).. siehts anders aus. Aber mit der nächsten generation 10-11 Monate.. kriegste eh Mehr leistung als ne 3090 ti hat für weniger geld.

Wie ich mal in nen anderen topic/Thema schrieb.. man kauft sich eh nur ne Grafikkarte nach Welche Auflösung/HZ/Budget/Spiele man spielen will bzw. man hat.

Bzw. die RTX Titan (der rtx 2000 serie) ,kann mich noch dran erinnern die hat gegen ende ca 3000 Euro gekostet . Bzw. ne 3080 hatte zu release kurzfristig zu release bzw. die UVP Ab 699 Euro gekostet.Mal abgesehen das die RTX Titan mehr VRAM hat.

Haste schon wertverlust von 2300 Euro (etwa) gehabt nach rtx 3000 release.
https://gpu.userbenchmark.com/Compare/Nvidia-Titan-RTX-vs-Nvidia-RTX-3080/m664199vs4080

bzw. wenn die Leaks stimmen.. von der RTX 4000 / RX 7000 Generation.. soll teilwese übr das doppelte an mehr leistung gegeben sein, mit der nächsten gerneratin.
Könnte schon sein das ne 4070 /7700/XT.. für um die 400-700 Euro. besser ist als die 3090 ti,
 
Zuletzt bearbeitet:

ra773

Experte
Mitglied seit
21.11.2016
Beiträge
1.734
Ort
Hamburg
@Sweetangel1988
Du vergisst den Bedarf den VR stellt da denkt man jetzt schon hoffentlich kann die rtx 5xxx die Pixel für die pimax 12k liefern.
VR Leute lachen sich über 4K schlapp.

Die neuen Headsets werden alle um die 5K und mehr haben.
 

Scrush

Legende
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
45.916
Ort
Ladadi
wenn du cp77 mit rtx und mehr als 100 fps zocken willst dann ist die 3090 in 1080p auch am ende
 

Sweetangel1988

Enthusiast
Mitglied seit
11.10.2013
Beiträge
5.052
@Sweetangel1988
Du vergisst den Bedarf den VR stellt da denkt man jetzt schon hoffentlich kann die rtx 5xxx die Pixel für die pimax 12k liefern.
VR Leute lachen sich über 4K schlapp.

Die neuen Headsets werden alle um die 5K und mehr haben.

VR ist aber auch breit gefächert.... es gibt VR headsets die ne bescheide auflösung um WQHD bieten... welche bei 4k.. welche bei 5k.. und co.
Sowie man kann auch die settings nach unten setzen.
Sowe generel VR , zumindestens Leute die ich Online kenne/kennen gelernt habe, nutzen nicht allzuviele Leute VR 1-2 von 10 vlt.
Gibt durchaus nen gewissen Markt dafür.. aber wer Karten spiele spielt.. oder Strategie Games.. oder Mmobas.. wird wohl kaum nen VR Headsets kaufen/besitzen.
 

freakyd

Enthusiast
Mitglied seit
03.03.2007
Beiträge
3.820
Ort
Traunstein

Ceiber3

Enthusiast
Mitglied seit
21.11.2011
Beiträge
4.121
Für mich macht die 3090 TI an sich keinen Sinn. Die ist kaum schneller als die normale 3090. Schon die 3080 Ti fand ich überflüssig. Jetzt kommt ja selbst die normale 3080 mit 12 GB Speicher. :unsure:
 

SkillerBehindYou

Enthusiast
Mitglied seit
03.12.2011
Beiträge
286
Die externe Radiator ist mit 360 mm größer als bei allen anderen AiO-Lösungen.
Im Vergleicht wozu? 3090er? Weil es die 6900xt von sapphire auch als 360er gibt
 

bobby

Urgestein
Mitglied seit
04.10.2008
Beiträge
1.873
Ort
Würzburg

Grumbl

Experte
Mitglied seit
02.12.2020
Beiträge
1.182
Ort
Wörthersee
Mit dem dulli Kühler, die sollen die Karte direkt nackt oder mit Wakü Block verkaufen aber bitte nicht so 🙈

Das wird sicher noch kommen - würde mich jedenfalls echt wundern wenn nicht. Weil DER Kindergarten-Kühler ;) wird von interessierten Käufern wohl zu 99% entfernt werden ^^
Das wird bei dem Teil sonst mal sicher ne Sauna im Case
 

Sweetangel1988

Enthusiast
Mitglied seit
11.10.2013
Beiträge
5.052
Solange es nicht Optimiert ist bzw
Für mich macht die 3090 TI an sich keinen Sinn. Die ist kaum schneller als die normale 3090. Schon die 3080 Ti fand ich überflüssig. Jetzt kommt ja selbst die normale 3080 mit 12 GB Speicher. :unsure:


DIe 3080 Ti.. war eigendlich nur dafür da ne Lücke zu schließen.
Die 3080 hat ne eigendliche UVP jetzt von 729 euro oder so.. die 3090 von 1499/1599
die 3080 ti von 1299, halt 200-300 euro günstiger.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

wenn du cp77 mit rtx und mehr als 100 fps zocken willst dann ist die 3090 in 1080p auch am ende

Ich weiß nicht warum alle immer mit den nicht Optimierten Game als beispiel kommen.
Würd das Game nichtmal erwähnen.
Cyberpunk mag zwar Gameplaytechnisch nen Gutes spiel sein.
Aber zwecks Grafik.. Engine. Haben die entwickler scheisse gemacht.
 
Zuletzt bearbeitet:

Satan

Enthusiast
Mitglied seit
03.06.2003
Beiträge
1.279
Ort
Nürnberg
Aber zwecks Grafik.. Engine. Haben die entwickler scheisse gemacht.

Das mag ja sein, ändert aber nichts daran, dass das Game die Graka in die Knie zwingt (und sei es nur wegen schlechter Programmierung). Wenn der Anspruch der ist, dieses Spiel mit allen Settings auf shitty shitty bang bang zu spielen, dann ist eben eine High-End Graka nötig.

BTW: Das Argument der schlechten Programmierung ließe sich bei allen Spielen anbringen, wieso müssen CPUs 5GHz+ haben? Sollen die Entwickler mal schön nebenläufiges Programmieren lernen und nicht son Mist machen, dann würden sich 64 Core ServerCPUs mit 2 - 3 GHz auch richtig gut zum spielen eignen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Niftu Cal

Experte
Mitglied seit
02.12.2018
Beiträge
3.183
@Sweetangel1988
Du vergisst den Bedarf den VR stellt da denkt man jetzt schon hoffentlich kann die rtx 5xxx die Pixel für die pimax 12k liefern.
VR Leute lachen sich über 4K schlapp.

Die neuen Headsets werden alle um die 5K und mehr haben.
Gar nicht nötig, momentan bietet die Quest 2 schon fast 2000 x 2000 Pixel, aber für unter 400 €. Solch hohe Auflösungen bekommt aktuell keine Karte mehr befeuert. Der Grund wieso VR bislang nie abgehoben ist waren die unbezahlbaren Preise für Brillen und Hardware. Das ändert sich erst jetzt, PSVR2 kommt bald auch und wird sogar mit den aktuellen PC-Brillen mithalten.

Die 3090 Ti macht schon wenig Sinn, vor allem die 450 W stock TDP :lol:
Die Kingpin sind eigentlich für Extrem-OC. Oder Leute mit Angeberdrang. Aber die Wenigsten würden sich sowas kaufen. Wahrscheinlich eher die die einen Pot drauf machen und dann versuchen die 3 GHz Marke damit zu knacken.
 

ra773

Experte
Mitglied seit
21.11.2016
Beiträge
1.734
Ort
Hamburg
Da sind nicht wenige, die eine 3090 für VR im PC haben.

Die angekündigte pimax mit 12k 6 k per eye da reicht keine GPU.
 

AssassinWarlord

Moderator
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
28.08.2004
Beiträge
3.526
Ort
Radeberg (Bierstadt)
Kann ich bestätigen, selbst HL Alyx fordert meine kleine 3090 mit der Quest2 Brille schon echt hart, also ich spiele zwar nur mit 72FPS hänge aber öfter mal im PowerLimit wo sie nichtmal die 72FPS halten kann :-/
 

Sweetangel1988

Enthusiast
Mitglied seit
11.10.2013
Beiträge
5.052
Das mag ja sein, ändert aber nichts daran, dass das Game die Graka in die Knie zwingt (und sei es nur wegen schlechter Programmierung). Wenn der Anspruch der ist, dieses Spiel mit allen Settings auf shitty shitty bang bang zu spielen, dann ist eben eine High-End Graka nötig.

Es ist zwar Aktuell so oder, aber kann halt noch besser werden.
Beim Aktuellen Anno , wars am anfang auch sehr intensiv für die pcs, nach längerere zeit haben dies endlich hingekriegt.
Das es besser läuft.

Bzw. bei ne RX 6600 auf Medium auf FULL HD by Cyberpunk reichts gerade mal um die 60 fps zu erreichen.
Da brauchste nicht mal die settings hoch setzen bzw. komplett auf max setzen ist eh schwachsinn.
 
Oben Unten