Aktuelles

EVGA FTW (FreitagsThema der Woche)

Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Jahead

Experte
Mitglied seit
01.05.2021
Beiträge
1.578
Ort
HB
Auch wenn es evt der falsche Thread ist
@Team EVGA euer "Rate our service", was per Mail verschickt wird - funktioniert nicht, der "submit form"-Button löst nichts aus, fyi.
 

Team EVGA

Hersteller-Account
Thread Starter
Mitglied seit
16.12.2020
Beiträge
794
Ort
München
Unser Thema aus der aktuellen KW 44:
Queue-Questions - Fehlende Notifies:
Wenn in eurem Account unter eu.evga.com nur ein oder sogar gar kein Notify aktiv ist, schaut bitte auf der US-Seite www.evga.com nach. Solltet ihr dort aktive Notifies haben, wendet euch gern per Email oder PM an uns, damit wir das für euch korrigieren können.
Wichtig! US-Notifies können nicht nach Europa geliefert werden.
 

Team EVGA

Hersteller-Account
Thread Starter
Mitglied seit
16.12.2020
Beiträge
794
Ort
München
FTW KW 46: Queue-Anmeldungen für Grafikkarten
Alle Wartelisten für für unsere Karten der 30er-Serie sind aktuell geschlossen. Sobald sich das wieder ändert, lassen wir es euch selbstverständlich wissen.
 

Mertoooo

Neuling
Mitglied seit
05.11.2021
Beiträge
7
Hi EVGA Team,
ich habe aktuell 2 mal EVGA 3060. Kann ich beide parallel zum Step UP anmelden ?
Danke :d
 
Zuletzt bearbeitet:

Jahead

Experte
Mitglied seit
01.05.2021
Beiträge
1.578
Ort
HB
Hi EVGA Team,
ich habe aktuell 2 mal EVGA 3060. Kann ich beide parallel zum Step UP anmelden ?
Danke :d
Ja, aber nicht für die gleiche Step-Up-Karte, sondern nur unterschiedliche, sprich eine kannst Du zB. auf eine 90er und eine auf eine 80er upsteppen...
 

Dwayne_Johnson

Legende
Mitglied seit
24.12.2009
Beiträge
9.896
FTW KW 46: Queue-Anmeldungen für Grafikkarten
Alle Wartelisten für für unsere Karten der 30er-Serie sind aktuell geschlossen. Sobald sich das wieder ändert, lassen wir es euch selbstverständlich wissen.
In euren neuen Bedingungen steht, dass EVGA sich vorbehält etwas an Stepups zu ändern oder worst case sogar zu stornieren
Was ist mit Usern, die extra wegen dem Stepup eine Garantieerweiterung abgeschlossen haben?
 

Jahead

Experte
Mitglied seit
01.05.2021
Beiträge
1.578
Ort
HB
In euren neuen Bedingungen steht, dass EVGA sich vorbehält etwas an Stepups zu ändern oder worst case sogar zu stornieren
Was ist mit Usern, die extra wegen dem Stepup eine Garantieerweiterung abgeschlossen haben?
Du schließt die Erweiterung in erster Linie wegen der Garantie ab, alles andere ist Zusatz.
 

Team EVGA

Hersteller-Account
Thread Starter
Mitglied seit
16.12.2020
Beiträge
794
Ort
München
In euren neuen Bedingungen steht, dass EVGA sich vorbehält etwas an Stepups zu ändern oder worst case sogar zu stornieren
Was ist mit Usern, die extra wegen dem Stepup eine Garantieerweiterung abgeschlossen haben?
Soweit ich weiß, steht die Option auf mögliche Änderungen schon immer in den StepUp-Bedingungen. Betroffen war davon z.B. die Umstellung von KR auf KL.
Und ja, wenn wir bei der Zuteilung sehen, dass der StepUp nicht unseren AGBs entspricht, behalten wir uns die Stornierung vor. In diesem Fall bleibt die Garantieerweiterung für die Ursprungskarte gültig.

Gruß
ANita
 

haadschi

Enthusiast
Mitglied seit
19.03.2007
Beiträge
365
Soweit ich weiß, steht die Option auf mögliche Änderungen schon immer in den StepUp-Bedingungen. Betroffen war davon z.B. die Umstellung von KR auf KL.
Und ja, wenn wir bei der Zuteilung sehen, dass der StepUp nicht unseren AGBs entspricht, behalten wir uns die Stornierung vor. In diesem Fall bleibt die Garantieerweiterung für die Ursprungskarte gültig.

Gruß
ANita
Eine Frage... Erstbesitzer schließt die Garantieverlängerung auf 5 oder 10 Jahre ab. Bleibt diese bei der Karte und geht auch auf einen möglichen Zweitbesitzer über oder gilt diese nur für den Erstbesitzer?

Danke & LG
 

Dwayne_Johnson

Legende
Mitglied seit
24.12.2009
Beiträge
9.896
Du schließt die Erweiterung in erster Linie wegen der Garantie ab, alles andere ist Zusatz.
Das stimmt…
Was ist, wenn sich jmd nach 3-4 und mehr Wochen entschlossen hat ein Stepup zu machen?
Die ersten 2 Wochen sind um. Also bleibt dem Käufer nur noch die Garantieerweitung, um innerhalb von 90 Tagen ein Stepup abzuschließen

Lehnt EVGA ein Stepup ab, müsste das schon ein besonders schwerwiegender Grund sein.
 

Team EVGA

Hersteller-Account
Thread Starter
Mitglied seit
16.12.2020
Beiträge
794
Ort
München
Das stimmt…
Was ist, wenn sich jmd nach 3-4 und mehr Wochen entschlossen hat ein Stepup zu machen?
Die ersten 2 Wochen sind um. Also bleibt dem Käufer nur noch die Garantieerweitung, um innerhalb von 90 Tagen ein Stepup abzuschließen

Lehnt EVGA ein Stepup ab, müsste das schon ein besonders schwerwiegender Grund sein.
Wenn du sichergehen möchtest, ob ein StepUp möglich ist, kannst du jederzeit bei uns anfragen, bevor du Zusatzausgaben tätigst, die du sonst nicht getan hättest..
Generell ist die Garantieerweiterung allerdings etwas, das sich immer lohnt, denn du bekommst für max. 50 € bis zu 10 Jahre Garantieleistung.

Gruß
Anita
 

Team EVGA

Hersteller-Account
Thread Starter
Mitglied seit
16.12.2020
Beiträge
794
Ort
München
FTW KW49: Sicherer Einloggen
Seit Kurzem versehen wir eure Account-Logins mit einem zusätzlichen Sicherheitsmechanismus und versenden sowohl per Email als auch per SMS einen Confirmation-Code, der beim Login eingegeben werden muss. Der Code ist 5 Minuten lang gültig und soll sicherstellen, dass es keine Fremdzugriffe auf euren Account gibt.
 

erazr

Enthusiast
Mitglied seit
16.09.2002
Beiträge
1.905
Ort
Nähe Marburg (Hessen)
FTW KW49: Sicherer Einloggen
Seit Kurzem versehen wir eure Account-Logins mit einem zusätzlichen Sicherheitsmechanismus und versenden sowohl per Email als auch per SMS einen Confirmation-Code, der beim Login eingegeben werden muss. Der Code ist 5 Minuten lang gültig und soll sicherstellen, dass es keine Fremdzugriffe auf euren Account gibt.
Danke, den muss ich pro Tag eingeben. Die Begründung "Your evga.com account was signed in to from a new location or new device" ist einfach falsch, nur die IP hat sich geändert.
 

Das_Kaninchen

Neuling
Mitglied seit
06.05.2021
Beiträge
9
Hallo liebes EVGA Team.
Ich bin seit dem 30.10.2020 auf der Warteliste für die 3080 FTW3.
Gibt es Hoffnung das ich bis Ende des Jahres eine Benachrichtigung erhalte?

Angeblich werden ja Leute ohne bisherigen Notify Erfolg priorisiert ?
Was genau bedeutet das in der Praxis🤔

Gruß Daniel
 

Team EVGA

Hersteller-Account
Thread Starter
Mitglied seit
16.12.2020
Beiträge
794
Ort
München
Hallo liebes EVGA Team.
Ich bin seit dem 30.10.2020 auf der Warteliste für die 3080 FTW3.
Gibt es Hoffnung das ich bis Ende des Jahres eine Benachrichtigung erhalte?

Angeblich werden ja Leute ohne bisherigen Notify Erfolg priorisiert ?
Was genau bedeutet das in der Praxis🤔

Gruß Daniel
Hallo Daniel,
leider kann ich dir nicht versprechen, dass du bis Ende des Jahres die ersehnte 3080 FTW3 bekommen kannst. Die Verfügbarkeit ist noch immer knapp und die Wartelisten sind weiterhin entsprechend lang.
Bzgl. der geänderten Notifies läuft das Ganze wie folgt: Unser System prüft, ob ein User bereits Notifies zur 30er Serie erhalten hat. Sollten bereits zwei Notifies genutzt worden sein, werden alle weiteren Wartelisteneinträge gesperrt. Wurde erst ein Notify genutzt, wandert der User ans Ende der Warteliste. Dadurch rutschen alle, die noch kein Notify erhalten haben, automatisch nach vorne. Die Abarbeitung erfolgt dann weiterhin in chronologischer Reihenfolge.

Gruß
Anita
 

Quattlkotzl

Einsteiger
Mitglied seit
02.09.2021
Beiträge
82
Ich hab da eine zugegeben wohl blöde Frage, wenn ich die Garantieverlängerung kaufe, egal ob 5 oder 10 Jahre, ist die dann übertragbar auf einen Zweitbesitzer in der Zukunft oder wie funktioniert das?
 

Schlumm

Enthusiast
Mitglied seit
08.02.2007
Beiträge
3.644
Ort
Dargun
Ich hab da eine zugegeben wohl blöde Frage, wenn ich die Garantieverlängerung kaufe, egal ob 5 oder 10 Jahre, ist die dann übertragbar auf einen Zweitbesitzer in der Zukunft oder wie funktioniert das?
Ich glaube aber das es trotzdem jederzeit über eine guest RMA möglich ist, da diese Karte ja die Garantieverlängerung hat. Ansonsten über den Vorbesitzer halt.
 

Team EVGA

Hersteller-Account
Thread Starter
Mitglied seit
16.12.2020
Beiträge
794
Ort
München
Ich glaube aber das es trotzdem jederzeit über eine guest RMA möglich ist, da diese Karte ja die Garantieverlängerung hat. Ansonsten über den Vorbesitzer halt.
Der Kauf der erweiterten Garantie ist nur für den Erstbesitzer möglich, eine eventuell erworbene Garantieverlängerung ist nicht an einen Zweitbesitzer übertragbar. LG, Jan
 

Schlumm

Enthusiast
Mitglied seit
08.02.2007
Beiträge
3.644
Ort
Dargun
Der Kauf der erweiterten Garantie ist nur für den Erstbesitzer möglich, eine eventuell erworbene Garantieverlängerung ist nicht an einen Zweitbesitzer übertragbar. LG, Jan
Ok danke, dann hatte ich das falsch in Erinnerung. Denn war aber die 3 Jahre Garantie übertragbar oder? Ich hatte mal ne 980ti von Dancop übernommen die musste leider in die RMA wegen nem RAM Problem.
 

Team EVGA

Hersteller-Account
Thread Starter
Mitglied seit
16.12.2020
Beiträge
794
Ort
München
Ok danke, dann hatte ich das falsch in Erinnerung. Denn war aber die 3 Jahre Garantie übertragbar oder? Ich hatte mal ne 980ti von Dancop übernommen die musste leider in die RMA wegen nem RAM Problem.
Die reguläre Herstellergarantie von 3 Jahren, die wir standardmäßig anbieten, ist übertragbar. Allerdings legen wir in dem Fall nicht das Rechnungsdatum zu Grunde sondern das Datum, an dem das Produkt unser Lager verlassen hat.

Gruß
Anita
 

Ungeduldiger

Experte
Mitglied seit
29.06.2013
Beiträge
711
Ort
Aalen
@Team EVGA ich versuche seit Neujahr eine Garantieverlängerung abzuschließen, allerdings ist der "Service not available". Gibt es schon Planungen wann das möglich sein wird? Ich hab zwar noch 40 Tage, aber trotzdem :d
 

Team EVGA

Hersteller-Account
Thread Starter
Mitglied seit
16.12.2020
Beiträge
794
Ort
München
@Team EVGA ich versuche seit Neujahr eine Garantieverlängerung abzuschließen, allerdings ist der "Service not available". Gibt es schon Planungen wann das möglich sein wird? Ich hab zwar noch 40 Tage, aber trotzdem :d
Wir haben da intern gerade einige Änderungen, weshalb der Prozess der Garantieverlängerung aktuell nicht durchfürbar ist. Das sollte aber in Kürze wieder gehen.

Gruß
Anita
 

OrriTheKing

Profi
Mitglied seit
09.12.2021
Beiträge
191
Hallo lieber EVGA Support,
im folgenden Thread sieht man, dass die RGB Beleuchtung wohl geändert wurde. Gibt es Informationen dazu? Ist jetzt nicht dramatisch würde mich aber interessieren.
 

Das_Kaninchen

Neuling
Mitglied seit
06.05.2021
Beiträge
9
Hallo liebes EVGA Team, ich habe eine Frage bzüglich des StepUp Programms.
wird es für die 3070ti FTW ein StepUp auf die 3080 12Gb geben ?
konnte dazu leider nichts finden.
Gruß Daniel
 

Ähnliche Themen

Oben Unten