Aktuelles

EVGA 2080 Lüftergeräusche beim Anlaufen / Idle

chillout

Member
Thread Starter
Mitglied seit
10.10.2007
Beiträge
158
Hallo,

ich habe seit ca. einer Woche eine EVGA 2080. Bisher war ich auch sehr zufrieden bis ich heute feststellen musste, dass die Lüfter seltsame Geräusche verursachen. Im Idle (Windows) drehen die Lüfter abwechselnd. Dabei gibt es jedes Mal beim Anlaufen ein kurzes "Rrrrrrrt" zu hören. Da das Geräusch von beiden Lüftern abwechselnd produziert wird, macht es mich ein wenig ... Kirre.
Ist das "normal"? Grundsätzlich könnte ich die Lüfterkurve etwas höher stellen, so dass die Lüfter immer bei geringer Drehzahl laufen. Aber salopp gesagt: Ich erwarte für den Preis keine seltsamen Nebengeräusche zu haben.

Grüße
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Alashondra

Active member
Mitglied seit
04.08.2015
Beiträge
5.073
Dir ist schon klar, dass jeder Lüfter beim anlaufen Geräusche verursacht?!
 

chillout

Member
Thread Starter
Mitglied seit
10.10.2007
Beiträge
158
Schon. Aber nicht von den Geräuschen im Dauerbeschuss zu stehen...
 

Alashondra

Active member
Mitglied seit
04.08.2015
Beiträge
5.073
Tja, deine Frage war ob das normal ist - also ja, das ist normal wenn man einen Zero RPM Modus hat.

Stell die Lüfter also auf Dauerbetrieb oder leb damit.
 

DaHans

Active member
Mitglied seit
12.04.2008
Beiträge
1.333
Hast du EVGA direkt mal angeschreiben bzw. RMA?
 

BerkoInc

Member
Mitglied seit
21.07.2017
Beiträge
602
Ort
Hannover
Sollte eigentlich nicht normal sein.
Hatte 4 Karten mit der Zero Fan Option (2xZotac, Palid und Asus) und bei keiner der Karten hat man das anlaufen der Lüfter gehört.
 

sayer

 Super Moderator   Random cool Title
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
26.09.2008
Beiträge
4.735
Ort
Köln
System
Laptop
Razer Blade 15 (2019 / 2070MQ)
Details zu meinem Desktop
Prozessor
i9-9900K@5,2
Mainboard
ASUS ROG Maximus XI Formula
Kühler
Custom WaKü @ Mora
Speicher
32GB G.Skill Trident Z
Grafikprozessor
EVGA RTX 2080Ti
Display
ASUS ROG Swift PG279Q
SSD
850 Pro (512) + 970 EVO (1TB) + Intel 660P (2TB)
Soundkarte
RME ADI-2 DAC FS + Sennheiser HD800
Gehäuse
Phanteks Evolv X
Netzteil
DPP P11 850W
Keyboard
Corsair K95 RGB Platinum Silver
Mouse
Logitech G903
Betriebssystem
W10
Sonstiges
Pixel 4 XL
Hat meine Ti SC aber auch gehabt. Ein deutlich zu vernehmendes klackern wenn die Lüfter anlaufen.
 

doodly

Active member
Mitglied seit
15.06.2006
Beiträge
2.424
Das hatte meine XC Ultra auch. Total nervig und das für den Preis. Die Lüfter laufen mit Geräusch an und nach 2 Sekunden Laufzeit bleiben sie wieder stehen. Das Problem ist aber im US-EVGA-Forum bekannt.
Die Karte ging wieder zurück und es wurde eine Gescheite.
 

chillout

Member
Thread Starter
Mitglied seit
10.10.2007
Beiträge
158
Danke für die Antworten - also wie vermutet doch nicht so normal ;-)

Angeschrieben habe ich EVGA noch nicht, nein. Was auch noch interessant ist, dass ich die Lüfter (-kurve) auch nicht über das EVGA Precision steuern kann. Die RPM sind "N/A" und egal was als manuelle Kurve eingestellt wird, wird schlichtweg ignoriert.
 

MrBackslash

New member
Mitglied seit
02.11.2007
Beiträge
27
Meine XC Ultra macht ebenfalls diese Geräusche wenn die Lüfter anlaufen. Das hat jede Karte der 20er Serie und liegt am Lager der neuen tollen "Silent" Lüfter. Wenn man den Preis bedenkt ist das eigentlich eine Frechheit, zumal die Materialqualität meiner Meinung nach zur 10er Serie generell deutlich nachgelassen hat. Bei der GTX 1080 gabs noch Metall und Alu, jetzt nur noch billigen transparenten Kunststoff der auch noch schnell verkratzt.
 
Oben Unten