Erster Story-DLC: Dying Light 2: Bloody Ties angespielt

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
76.971
Bereits im Februar des aktuellen Kalenderjahres haben wir das Open-World-Action-Rollenspiel Dying Light 2: Stay Human von Techland in einem Hardwareluxx-Angespielt näher unter die Lupe genommen. Jetzt ist mit "Bloody Ties" ein erster Story-DLC erschienen, der für rund 10 Euro sowohl für Sonys PlayStation als auch Microsofts Xbox und via Steam beziehungsweise im Epic Games Store erhältlich ist.
... weiterlesen
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Puschell76

Experte
Mitglied seit
24.08.2015
Beiträge
221
Ich hab das DLC zwar auch (noch nicht gespielt)
aber ich glaube ich bin bald nicht mehr die Zielgruppe für DLC´s.
oder "ultimate edition nonsense"
In den meisten fällen wird nicht mal das Hauptspiel erweitert...
(Wenn ich lese "extra Sterbeanimationen*" bin ich persönlich raus
Calisto Protocol "musste" ich mir ohne DLC kaufen)
 

Ripcord

Enthusiast
Mitglied seit
11.02.2007
Beiträge
2.316
Ort
Hannover
Ist das dir Erweiterung mit dem neuen Stadtteil?
 

RichieMc85

Enthusiast
Mitglied seit
20.02.2006
Beiträge
8.277
Ort
Göttingen
Die hätten mal Waffen implementieren sollen. So kann ich dem Spiel echt nix abgewinnen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Oben Unten