Aktuelles

Erste Intel-CPUs mit IGP werden vermutlich im Januar 2010 vorgestellt

SileX86

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
02.03.2006
Beiträge
477
Ort
Zelt
<p><img style="margin: 10px; float: left;" alt="intel3" src="images/stories/logos/intel3.jpg" width="100" height="100" />Die ersten Prozessoren von <a target="_blank" href="http://www.intel.de/">Intel</a>, die mit einem integrierten Grafikchip aufwarten können, werden wahrscheinlich auf der Consumer Electronics Show (CES), die im Januar 2010 in Las Vegas stattfindet, der Öffentlichkeit präsentiert. So berichtet die Webseite xbitlabs.com. Die 32-nm-Dual-Core-CPUs mit den Codenamen Clarkdale (Desktop) und Arrandale (Mobile) sollen den Informationen zufolge irgendwann zwischen dem 2. Januar und dem 6. Februar vorgestellt werden. Da die CES in diesen Zeitrahmen fällt und Intel-Chef Paul Otellini auf ihrer Eröffnung sprechen wird, wäre die Ankündigung der neuen Prozessoren...<p><a href="/index.php?option=com_content&view=article&id=12888&catid=34&Itemid=99" style="font-weight:bold;">... weiterlesen</a></p>
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

BI-BA-BO

Neuling
Mitglied seit
21.02.2009
Beiträge
579
Ort
Tirol/Austria
mal ne frage dazu.haben in zukunft alle cpus igp an board,oder wird es auch noch normale high end cpus geben ohne grafik einheit an board?
 

SileX86

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
02.03.2006
Beiträge
477
Ort
Zelt
Das werden wohl nur die Hersteller beantworten können.;) In absehbarer Zeit werden die High-End-Chips aber ohne IGP kommen. Zumindest die Zielgruppe der anspruchsvollen Spieler wird wohl auch darauf verzichten können, da sie die Leistung einer diskreten GPU benötigen.
 

[W2k]Shadow

Legende
Mitglied seit
22.09.2007
Beiträge
22.462
schwer zu sagen, eigentlich unnötig, andererseits, wenn man die systeme irgendwann so baut, das die graka im windows aus ist und die cpu-igp das macht, spart das strom, das müsste dann aber denke ich am besten zum atx standard oder dessen nachfolger zugeordnet werden, sonst wird das wieder nur halb gehen wie aktuell ;)
 

Chrisch

Urgestein
Mitglied seit
03.12.2003
Beiträge
14.976
Ort
Münsterland
Es zeigt aber in welche Richtung es geht ;)

Für dich ggf. Müll, für den anderen aber dennoch interessant :p
 

SRic

Neuling
Mitglied seit
10.03.2009
Beiträge
27
Ort
München
Vorallem die winzigen Kühler freuen mich definitiv.
Und der geringe Idletakt ebenso.
Sieht gut aus. Freue mich auf die ersten Reviews.
Der selbe Kühler trotz 50% höherer TDP. Nicht schlecht.
 
Oben Unten