Aktuelles

[Kaufberatung] Erste Custom Wakü i5 9600k @4,9Ghz (nächstes Jahr Umstieg auf 5600X), später auch eine RTX 3080 in den Kreislauf

TaZ

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
11.07.2004
Beiträge
1.065
Ort
Paderborn
Nabend,

ich habe aktuell folgendes System:
Asrock Z390 Extreme 4
i5 9600k @4,9 Ghz
32GB Corsair Vengeance
MSI RTX 3080 Gaming X Trio

Das ganze ist aktuell in einem Corsair 4000D Airflow verbaut. Gekühlt wird die CPU von einer Corsair H100i v2 AiO. Auf der Grafikkarte ist der Stock Luftkühler verbaut.
Ich würde gerne in absehbarer Zeit auf eine Custom Wakü umsteigen. Ich benötige da allerdings keine Highend Kühler für 200€ oder sowas. Es soll einfach vernünftig funktionieren. Ich habe mich schon ein bisschen durch die Shops geklickt und ein bisschen umgeschaut.

Ich möchte erstmal mit der CPU anfangen. Da ich irgendwann nächstes auf einen Ryzen 5600X umsteigen möchte, ist die Frage ob es CPU Kühler gibt die man sowohl auf Sockel 1151 als auch auf AM4 einsetzen kann. Im besten Fall muss man nur eine Halterung oder sowas tauschen.

Da ich später auch die RTX 3080 kühlen möchte und die sicher mehr Kühlfläche benötigt als die CPU, hatte ich mir überlegt im Deckel des Gehäuses einen 240mm Radi für die CPU zu verbauen. 280mm kommt nicht in Frage da es in Verbindung mit meinem RAM vom Platz her nicht passt. Wenn ich irgendwann die RTX mit einbinden möchte würde ich evtl. einen 360mm in der Front verbauen. Die GPU soll ich dem Zuge auch Vertical eingebaut werden. Aktuell würde das nur mit offenem Gehäuse funktionieren.

Als Radiator habe ich mir die Alphacool Nexxxos ausgesucht. Aktuell habe ich Corsair LL120 Lüfter verbaut, die auch bleiben sollen. Es soll auch ein normaler Schlauch verbaut werden. Also keine Hardtubes. Ob der Schlauch am Ende schwarz oder durchsichtig wird weiß ich noch nicht. Denke das spielt auch keine Rolle.

Was ich also noch benötige:
CPU Kühler Sockel 1151 (evtl. mit entsprechender Umrüstungsmöglichkeit auf AM4)
GPU Kühler MSI RTX 3080 Gaming X Trio
Pumpe mit ABG (was halt ins Gehäuse passt)
Winkel, Anschlüsse, Fittinge usw.
Durchflusssensor/Anzeige
Und was ich sonst noch so vergessen habe... :LOL:

Aktuell sieht das Ganze übrigens so aus.
 

Anhänge

  • IMG_3955.jpeg
    IMG_3955.jpeg
    278,8 KB · Aufrufe: 56
Oben Unten