Aktuelles

Ersatz für Vega 56 bis max. 400€

mrot2321

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
26.11.2009
Beiträge
1.530
Ort
Bolsterlang
Hallo Zusammen,

da mir meine Vega lautstärkentechnisch langsam auf den Sack geht, soll nun eine neue Karte her. Ich spiele zur Zeit hauptsächlich Red Dead Redemption 2 und Forza Horizon 4 auf einem Benq 24" IPS 60Hz. Bin mit der Leistung der Vega echt zufrieden, nur der Lärm durch das Blowerdesign nervt mich.
Restliche Konfig:
CPU: Ryzen 7 2700
Kühler: Arctic Cooling Freezer 34 Duo
Ram: 2x 8GB Gskill 3200Mhz CL16
MB: Gigabyte Aorus B450 Elite
Netzteil: Corsair CX550M 550W
GPU: AsRock Phantom Gaming Vega 56

Meine absolute Schmerzgrenze sind 400€ gerne weniger. Ich bin momentan nur komplett verwirrt mit 5600xt, 5700 und 5700XT, dazu noch GTX 1660 Super, RTX 2060 usw. sodass ich keinen Plan habe was für mich reicht, bzw. von welchem Hersteller ich welche Karte nehmen könnte.^^

Vielen Dank schonmal.

Matthias
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Holzmann

Enthusiast, The Saint
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
23.345
Ort
50.969
Das sollte die richtige Karte für dich sein:
 

Alabamaman

Semiprofi
Mitglied seit
10.08.2017
Beiträge
845
Ort
Konstanz
Schade, aber für das Geld hättest auch eine RX5700 bekommen. Und die RX5600 hättest bei Mindfactory für 299€ bekommen.
 

mrot2321

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
26.11.2009
Beiträge
1.530
Ort
Bolsterlang
Sorry jetzt erst gesehen. Ich hab die bei Mindfactory bestellt. Bei der MSI Mech war ich mir nicht sicher ob die taugt und leise ist.
 

Niftu Cal

Experte
Mitglied seit
02.12.2018
Beiträge
1.746
Das ist aber ein Downgrade, von 8 auf 6 GB. Ich würde sonst mal die RX 5700 (XT) von Sapphire empfehlen, die Pulseversion ist auch gut.

Ansonsten, hast du mal ans Untervolten gedacht? Das empfiehlt sich auch bei der 5700, dazu das Silent-BIOS anschalten.
 
Oben Unten