Aktuelles

[Kaufberatung] Ergonomischen Bürostuhl gesucht für stundenlanges Arbeiten und Zocken

Sekorhex

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
20.11.2020
Beiträge
3
Guten Tag an alle,
ich selbst bin momentan sehr oft im Home-Office tätig als FISI und mein jetziger Bürostuhl macht bald nicht mehr richtig mit. Somit möchte ich mir gerne ein richtigen ergnonomischen Bürostuhl kaufen.

Details zu mir:
178 cm groß
120kg schwer

Punkte die für mich wichtig wären für mein Bürostuhl:
Höhenverstellbare Rückenlehne
Lordosenstütze
Nacken bzw Kopflehne
Verstellbare Armlehnen

Budget: 300-500€

Ich würde mich freuen, wenn paar erfahrene Menschen hier mir helfen könnten bei der Suche :)
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Mo3Jo3

Experte
Mitglied seit
01.08.2017
Beiträge
2.414
Ort
ganz im Westen
Dieser hier soll ganz gut sein und wurde vom „Institut für Gesundheit und Ergonomie“ getestet und hat sogar 5Jahre Garantie. Bezüglich deines Gewichts und dem Stuhl kann ich aber nichts sagen.
 

Hastemaster

Experte
Mitglied seit
04.01.2018
Beiträge
1.716
Ort
Chiemgau
Mitglied seit
16.02.2017
Beiträge
5.065
Ort
Ubi bene, ibi patria
Ich nutze seit 2018 einen secretlab titan, sitze im Home Office bis zu 11 Stunden drin (mit kurzen Pausen) auch stundenlange Zocker oder Musik Sessions verträgt er super. Habe jetzt erstmals die Rollen getauscht, aber nur, weil sie sehr schmutzig waren und ich keinen Bock auf putzen hatte^^

Beste Anschaffung, das Geld damals in die Hand zu nehmen
 

Sekorhex

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
20.11.2020
Beiträge
3
Ich nutze seit 2018 einen secretlab titan, sitze im Home Office bis zu 11 Stunden drin (mit kurzen Pausen) auch stundenlange Zocker oder Musik Sessions verträgt er super. Habe jetzt erstmals die Rollen getauscht, aber nur, weil sie sehr schmutzig waren und ich keinen Bock auf putzen hatte^^

Beste Anschaffung, das Geld damals in die Hand zu nehmen
Problem an den Stuhl was ich jetzt schon sehe ist, dass der keine wölbung hat für den Rücken die ja ergonomische Stühle ja schon haben.
 
Mitglied seit
16.02.2017
Beiträge
5.065
Ort
Ubi bene, ibi patria
Das ist nicht korrekt. Er hat eine einstellbare Lordosestütze
 

Sekorhex

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
20.11.2020
Beiträge
3
Ok dann sieht das nur auf dem Foto so aus als hätte es das nicht.
 
Mitglied seit
16.02.2017
Beiträge
5.065
Ort
Ubi bene, ibi patria
Dann hätte ich es nicht vorgeschlagen, als Büro Stuhl unverzichtbar 😉
 

gaku

Enthusiast
Mitglied seit
16.09.2008
Beiträge
319
Ort
Hessen
Ich habe ihn zwar nicht daheim aber dafür sitze ich seit einigen Jahren an der Arbeit drauf und seit dem er jetzt mittlerweile Bezahlbar ist wird er auch nächstes Jahr bei mir sein da mein aktueller so langsam in die Brüche geht.
Gerade weil ich mit dem Rücken Probleme habe ist dieser Stuhl einfach nur klasse weil das Rückenteil geteilt ist und sich deinem Rücken anpasst, gerade für viele Stunden Perfekt daher wirklich zu empfehlen und sein Geld allemal Wert, auch wenn der Preis im ersten Moment heftig klingt. Als wir den auf Arbeit ins Büro gestellt bekommen haben und ich aus scherz mal sehen wollte kostete das Teil noch 1000 Euro daher ist er jetzt mittlerweile erschwinglich.

Steelcase Please
 

gaku

Enthusiast
Mitglied seit
16.09.2008
Beiträge
319
Ort
Hessen
kann man sich auch natürlich dazu bestellen da es mein Arbeitskollege gerne haben wollte hat man diese noch damals im nachhinein gekauft

Edit: Schau mal auf der Seite die ich verlinkt hatte ist ein Modell, kostet aber gleich über 700 Euro dann Klick
 
Oben Unten