Aktuelles

eos 600d schlechte qualität bei filmen

baronvonvestholm

Active member
Thread Starter
Mitglied seit
16.04.2012
Beiträge
1.980
habe heute ein bisschen gefilmt mit stativ und bemerkt was für eine scheiß quali bei meiner 600d mit standart objektiv dabei rauskommt, habe auf meinen schreibtisch (helles holz) mit zimmerbeleuchtung gefilmt. Woher kommt das bzw. wie kann ich sie verbessern?
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

kmwteam

Active member
Mitglied seit
21.04.2010
Beiträge
3.978
Ort
Holzgerlingen
Ein Beispiel hilft immer ungemein.

Dazu mehr Daten.

Welches Objektiv, für jeden ist standard was anderes.
Welche ISO
Welche Blende
Welche Qualitätseinstellung

Gruß
 

Nimrais

Active member
Mitglied seit
29.01.2010
Beiträge
3.234
Ort
CH
Hast du fokusiert? Bei der 600d ist der af im film nicht brauchbar.
Filmen mit einer canon slr ist nicht so einfach wie man meinen könnte...
 

baronvonvestholm

Active member
Thread Starter
Mitglied seit
16.04.2012
Beiträge
1.980
ja fokusiert hab ich vor dem film, hatte es auf einem stativ

ich habe alles auf den standarteinstellungen also nichts verändert, mit dem standart objektiv (18-55mm von canon)
 

BeamWalker

Active member
Mitglied seit
26.09.2007
Beiträge
2.675
Was erwartest Du wenn Du mit normaler Zimmerbeleuchtung filmst. Die Kamera geht dann automatisch auf 3200 oder höher und dementsprechend verrauscht sieht das Bild dann aus. Dem entgegen wirken kannst Du nur mit einem entsprechend lichtstarken Objektiv, denn Entrauschen in Post kostest Details.
Als Beispiel: Sagen wir Du hast mit Deinem Kit Objektiv auf 55mm gefilmt, das hieße Blende 5.6, und die Kamera nutzte ISO 6400. Hättest Du das ganze mit einem 50mm 1.4 gedreht, hätte die Kamera nur auf ISO 400 runter gehen müssen und die Qualität wäre entsprechend besser.
 

stony

Moderator
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
22.02.2004
Beiträge
11.073
Ort
MH
:moved:

Übrigens: Standard
 
Zuletzt bearbeitet:

baronvonvestholm

Active member
Thread Starter
Mitglied seit
16.04.2012
Beiträge
1.980
ahh, ich hab unten noch so ne schreibtischlampe mit schwenkbaren arm, und wenn ich da eine fotoleuchte reinmache, sollte das dann doch besser werden, oder?
 

Nimrais

Active member
Mitglied seit
29.01.2010
Beiträge
3.234
Ort
CH
Was ist den genau schlecht? Rauschts? Matschig? Farbverfälscht?
Ich würde z.b den fokus auf dem screen mit der 10fach vergrösserung checken.
Mehr licht ist aber immer gut.
Was filmst du den?
 

baronvonvestholm

Active member
Thread Starter
Mitglied seit
16.04.2012
Beiträge
1.980
die pixel flackern und es hat einfach keine gute quali von den farben
 

stony

Moderator
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
22.02.2004
Beiträge
11.073
Ort
MH
Du solltest schon mit genügend Licht filmen, die Kamera ist kein Nachtsichtgerät.
 

biaaas

Active member
Mitglied seit
29.01.2005
Beiträge
2.224
Lade das Video mal irgendwo hoch, sonst ist das hier nur stochern im Dunkeln.
 

kmwteam

Active member
Mitglied seit
21.04.2010
Beiträge
3.978
Ort
Holzgerlingen
Das überzeugt mich nochmehr das du auf jeden Fall mehr Licht und nochmal mehr Licht brauchst. Das was die schlechte Qualität hervorruft ist, denke ich, eine hohe ISO und damit Rauschen. Was einen weichen unscharfen Gesamteindruck des Videos hervorruft.

Gruß
 

baronvonvestholm

Active member
Thread Starter
Mitglied seit
16.04.2012
Beiträge
1.980
okay, dann versuch ichs mal mit der bürolampe und eine helle tageslichtbirne
 

BeamWalker

Active member
Mitglied seit
26.09.2007
Beiträge
2.675
Ich habe mit der 600D die Erfahrung gemacht, dass bei Video ISO 1250 das Maximum ist, wenn man scharfes Bild haben möchte. Ab 1600 gibt's Farbrauschen und darüber kommt auch noch Matschlook dazu. Wenn ich mir das Video so ansehe tippe ich mal, dass es mit ISO 3200 entstanden ist. Insofern solltest Du mit dem Austausch einer normalen Glühbirne mit einer Tageslicht-Energiesparlampe mit gleicher Leistungsaufnahme (z.B. 45 Watt) genau in den grünen Bereich kommen.
 

stony

Moderator
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
22.02.2004
Beiträge
11.073
Ort
MH
Also ich erkenne schlechtes und sehr warmes Licht, zu schnelle Bewegungen für die gewählten Einstellungen und dazu noch liegt der Fokus auf der Tischplatte.
 
Oben Unten