Aktuelles

Entwickelt Gigabyte großformatiges UD11-Mainboard?

Redphil

[online]-Redakteur
Thread Starter
Mitglied seit
02.12.2004
Beiträge
4.328
Ort
Leipzig
<p><img style="margin: 10px; float: left;" alt="gigabyte2" src="images/stories/logos/gigabyte2.gif" height="100" width="100" />Mit dem "Classified SR-2" hat EVGA ein Mainboard der Superlative im Portfolio. Die HPTX-Platine bietet Platz für gleich zwei Xeon-Prozessoren. Zwölf Triple-Channel-fähige Speicherslots können bis zu 48 GB DDR3-Speicher aufnehmen, und ganze sieben PCIe x16-Slots lassen auch üppigste Multi-GPU-Verbände zu, egal ob Quad-SLI oder CrossfireX (<a href="index.php/news/hardware/mainboards/14790-evga-stellt-dual-sockel-mainboard-fuer-enthusiasten-vor-das-qclassified-sr-2q.html" target="_blank">wir berichteten</a>).</p>
<p>Jetzt scheint es so, als ob <a href="http://www.gigabyte.de/" target="_blank">Gigabyte</a> ein vergleichbares Mainboard...<p><a href="/index.php?option=com_content&view=article&id=17307&catid=50&Itemid=143" style="font-weight:bold;">... weiterlesen</a></p>
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
R

Realnub

Guest
Das ist mal eine \"ordentliche\" Verpackung für ein Mainboard.
 

theartjom

Enthusiast
Mitglied seit
13.04.2008
Beiträge
306
Papierverschwendung. Aber was tut man nciht alles für \"gutes\" Marketing.
 

emissary42

Kapitän zur See
Mitglied seit
13.04.2006
Beiträge
36.114
Ort
Nehr'esham
Da steht ja sogar \"6 Series Ultra Durable Motherboards\" auf der Verpackung, also ist X58 wohl aus dem Rennen ;)
 

Krylorius

Neuling
Mitglied seit
26.12.2009
Beiträge
785
In dieser Verpackung würde so mancher PC genügend Platz finden. Naja, wenigstens verliert man die OVP nicht so schnell =)
 

Coffeinfreak

Enthusiast
Mitglied seit
13.02.2009
Beiträge
3.943
Ort
Bayern
Das sagt die Glaskugel? Wenn Gigabyte ein besseres Board bauen will dann machen die das auch, alles eine Frage vom Preis ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

sero6

Neuling
Mitglied seit
23.11.2010
Beiträge
10
nee das hat mir Mentalo gesagt :d
hast aber recht , stimme dir zu
 

Dusel007

Enthusiast
Mitglied seit
19.10.2008
Beiträge
412
Ort
Aachen
Stimmt auch wieder. Theoretisch muesste ich nur eins kaufen den einen gegen Xeon tauschen :banana:
 

Sir Nomad

Enthusiast
Mitglied seit
03.07.2010
Beiträge
62
Ort
Österreich
das is FETT die schachtel is fast so groß wie der Typ XD
wetten der hat da drin ein kind und kein Mainboard??
 

FraGG3r89

Semiprofi
Mitglied seit
21.01.2008
Beiträge
1.630
vielleicht ist der typ einfach klein und gigabyte will uns nur betrügen^^
 

Botter

Enthusiast
Mitglied seit
25.12.2004
Beiträge
3.985
Ort
Bärlin
man munkelt das GB selbst Gerüchte streut (in Form von Promotion) oder evtl. Z67. Wer weis schon... :teufel:
 

PsyArkron

Neuling
Mitglied seit
26.11.2010
Beiträge
471
Fände ich auf jeden Fall sehr interessant, wenn es ein echtes Produkt werden sollte und dass Gigabyte das dann auch selber promotet ist ja nur logisch.;) Am besten fände ich es allerdings, wenn es ein 1356 Board wird und nicht ein 1155.


In ein Gehäuse kriegt man das Teil ja nicht mehr rein aber für einen offenen Aufbau? Hätte nichts dagegen das auf meinem Tisch liegen zu haben. :xmas:
 

scully1234

Banned
Mitglied seit
21.01.2008
Beiträge
16.333
Ort
Thüringen
Gigabytes High-End-Platine "X58A-UD9" (zu unserem Test) untegebracht werden - also quasi ein "UD11".

Omg Sandy Bridge steht kurz vor der Tür und Gigabunt will jetzt noch ne Gulftown Xeon Platine auf den Markt werfen.Wie sinnvoll mag das jetzt noch sein?

Dieser kleine Markt ist wenn doch dann jetzt schon gesättigt durch den EVGA Ableger
 

Chrisch

Urgestein
Mitglied seit
03.12.2003
Beiträge
14.622
Ort
Münsterland
Wo steht das?

Auf der Verpackung steht "6 Series Motherboard"

6er Serie = H/P/Q67 oder Z68.

Auch das Bild auf der Packung schließt wohl eher auf nen 1155er Sockel als 1366er ;)

Nur weil die Verpackung so elendig groß ist heißt es doch noch lange nicht das das Board so groß ist.
 

scully1234

Banned
Mitglied seit
21.01.2008
Beiträge
16.333
Ort
Thüringen
Wo steht das?

Auf der Verpackung steht "6 Series Motherboard"

6er Serie = H/P/Q67 oder Z68.

Auch das Bild auf der Packung schließt wohl eher auf nen 1155er Sockel als 1366er ;)

Nur weil die Verpackung so elendig groß ist heißt es doch noch lange nicht das das Board so groß ist.

Das klingt dann schon interessanter und auch sinnvoller als jetzt noch auf die "alten CPUs" zu setzen

Von der Verpackungsgröße her könnte es aber sehr wohl HPTX Format sein
 

Anhänge

  • Foto0413.jpg
    Foto0413.jpg
    115,7 KB · Aufrufe: 52
Zuletzt bearbeitet:

Sir Nomad

Enthusiast
Mitglied seit
03.07.2010
Beiträge
62
Ort
Österreich
Also ich sag das is a MAMA ATX Format XD das wird sicher um einiges größer als das UD9 ;D
 
Zuletzt bearbeitet:

Soylent

Neuling
Mitglied seit
18.12.2010
Beiträge
515
Ort
Bayern
Auf der Verpackung steht "Dual CPU Power", also vielleicht doch 2x 1155?

Wer weiß, vielleicht kommt das Board auch mit integrierter Espresso-Maschine, hätt ich jetzt auch nix dagegen ;P
 

Chrisch

Urgestein
Mitglied seit
03.12.2003
Beiträge
14.622
Ort
Münsterland
Nein, denn Dual CPU Power hat nichts mit 2 CPUs zu tun ;)

Ist ein neues Feature von Gigabyte was soweit ich weiß alle 67er Boards von denen unterstützen.
Dual CPU Power
GIGABYTEs Dual CPU Power Technologie ermöglicht mit den CPU VRM die Aufteilung der Power Phasen in zwei Paare, die als Tandem arbeiten. Wenn ein Phasenpaar aktiviert ist, wird das andere deaktiviert - anders als bei traditionellen Power Designs, bei denen immer alle Phasen aktiviert sind. So teilt GIGABYTE Dual CPU Power die Arbeit auf und verdoppelt effektiv die Lebensdauer der Phasen.
 
Oben Unten