[Sammelthread] Elden Ring

sky^xs

Enthusiast
Mitglied seit
26.02.2004
Beiträge
2.515
Ort
Woher ich komme? Aus Überzeugung!
Schilder? Die haben noch eine andere Aufgabe als Dekoration? :O Ich hab die immer auf dem Rücken.
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Druss

Oldboy
Mitglied seit
29.09.2007
Beiträge
7.015
Ort
Farum Azula
Spiele aktuell mit Rob auf +10 und Uchigatana 25+ und bekomme es einfach nicht hin das Eldenbiest runter zukloppen. Bei Radagon habe ich ohne Mimic kaum ne Chance.

Bin derzeit echt ratlos was ich noch machen kann, umskillen habe ich schon öfter durch und im Multiplayer ist es gefühlt noch schwerer, da schaffen ich es mit random Dudes nicht mal bis zum Eldenbiest 😄

Nimm das Moonveil. Ich kann dir auch am PC mal behilflich sein...
 
Zuletzt bearbeitet:

Druss

Oldboy
Mitglied seit
29.09.2007
Beiträge
7.015
Ort
Farum Azula
Ich habe jetzt noch ein paarmal Radagon und das Elden Beast gemurkst und finde das nicht sooo schwer.
 

Druss

Oldboy
Mitglied seit
29.09.2007
Beiträge
7.015
Ort
Farum Azula
Moonveil habe ich glaube nicht, muss ich nochmal schauen wenn ich die Konsole an habe.

Danke für das Angebot mit der Hilfe, bin aber auf der Xbox unterwegs 😬
Ich gehe bei beiden (Radagon & Elden Beast) mit der Anrufung "Black Blade" rein (1x zu Anfang).
Bei Radagon danach auf mittlere Distanz und Moonveil.
Beim Elden Beast wirke ich zu 70-80% die Steinschleuder (Zauber) und halte Maliketh´s Black Blade bereit, wenn der Gegner mal in Schlagdistanz ist.
Radagon finde ich easy, das EB im Prinzip auch - man muss nur dessen Angriffe studieren und beim ausweichen die Rolle gut timen.
Insgesamt braucht es auch Geduld.
 

Therades

Enthusiast
Mitglied seit
03.02.2006
Beiträge
37
Spiele aktuell mit Rob auf +10 und Uchigatana 25+ und bekomme es einfach nicht hin das Eldenbiest runter zukloppen. Bei Radagon habe ich ohne Mimic kaum ne Chance.

Bin derzeit echt ratlos was ich noch machen kann, umskillen habe ich schon öfter durch und im Multiplayer ist es gefühlt noch schwerer, da schaffen ich es mit random Dudes nicht mal bis zum Eldenbiest 😄
Das geht mir exakt genauso!

Hab auch das Uchigatana und die blutigen Ströme. Auch schon umgeskillt, auf Großschwert und Shield, aber damit komm ich nicht klar, da ich das ganze Spiel mit Katana rumgelaufen bin.
Bluthundschritt hilft hier natürlich schon extrem, aber MIMIC Tear überlebt immer nur knapp und ist dann keine Hilfe mehr beim Elden Beast; Habe sogar ebenfalls (zum erstenmal) nen anderen Spieler hinzugerufen, aber der war gefühlt schlechter als die Träne.

Der Boss vermiest mir jetzt wirklich das komplette Spielerlebnis.
 

Portvv

Urgestein
Mitglied seit
18.02.2010
Beiträge
5.370
Ort
Berlin
Das geht mir exakt genauso!

Hab auch das Uchigatana und die blutigen Ströme. Auch schon umgeskillt, auf Großschwert und Shield, aber damit komm ich nicht klar, da ich das ganze Spiel mit Katana rumgelaufen bin.
Bluthundschritt hilft hier natürlich schon extrem, aber MIMIC Tear überlebt immer nur knapp und ist dann keine Hilfe mehr beim Elden Beast; Habe sogar ebenfalls (zum erstenmal) nen anderen Spieler hinzugerufen, aber der war gefühlt schlechter als die Träne.

Der Boss vermiest mir jetzt wirklich das komplette Spielerlebnis.
Jop so geht's mir auch, glaube mit Zauber und oder Anrufungen ist die erste Phase recht easy von Radagon. Spiele aber auch aktuell ohne Magie etc.

Auf welcher Plattform bist du unterwegs ?
 

Zikonov

Enthusiast
Mitglied seit
15.06.2003
Beiträge
5.800
Ort
Münsterland
Nightrider Glaive und Black Flame Tornado AoW und das Elden Beast ist ziemlich easy. Der Tipp hat hier Schon jemandem geholfen.
 

Therades

Enthusiast
Mitglied seit
03.02.2006
Beiträge
37
Jop so geht's mir auch, glaube mit Zauber und oder Anrufungen ist die erste Phase recht easy von Radagon. Spiele aber auch aktuell ohne Magie etc.

Auf welcher Plattform bist du unterwegs ?
Leider auf der PS5. Zusammen hätten wir das schon hinbekommen ;-)
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Nightrider Glaive und Black Flame Tornado AoW und das Elden Beast ist ziemlich easy. Der Tipp hat hier Schon jemandem geholfen.
Danke schau ich mir an :-)
 

Therades

Enthusiast
Mitglied seit
03.02.2006
Beiträge
37
Jop so geht's mir auch, glaube mit Zauber und oder Anrufungen ist die erste Phase recht easy von Radagon. Spiele aber auch aktuell ohne Magie etc.

Auf welcher Plattform bist du unterwegs ?



So bin fertig. Ende war leider die rasende Flamme. Vielen lieben Dank Spiel, nur weil ich nen Tor geöffnet habe. War richtig enttäuschend nach über 90h und lvl 142.


Freundin meinte das wäre ich selbst schuld, wer in Unterwäsche in nem Keller nen rotes Tor öffnet, hätte nichts anderes verdient.
 
Zuletzt bearbeitet:

Simply1337

Enthusiast
Mitglied seit
14.03.2017
Beiträge
2.114
Ort
Bodensee
So bin fertig. Ende war leider die rasende Flamme. Vielen lieben Dank Spiel, nur weil ich nen Tor geöffnet habe. War richtig enttäuschend nach über 90h und lvl 142.


Freundin meinte das wäre ich selbst schuld, wer in Unterwäsche in nem Keller nen rotes Tor öffnet, hätte nichts anderes verdient.
oder der dame am Lagerfeuer nie zuhört.

Ist mit abstand aber das beste Ende imo, also nicht wirklich was falsch gemacht.
 

AzRa-eL

Experte
Mitglied seit
24.06.2021
Beiträge
1.332
Ort
über dem Jordan
So bin fertig. Ende war leider die rasende Flamme.
Ja, ziemlich deprimierendes Ende. Man hätte die rasende Flamme mit Miquellas Nadel von sich entfernen können in Farum Azula, habe ich danach erfahren. Aber das war wieder so krass typisch From Software im Spiel versteckt, dass ich mich wirklich gefragt habe, wie die Leute nur darauf gekommen sind.

Davon abgesehen habe ich mir die anderen Enden danach auf YouTube angeschaut und muss sagen, dass die alle nicht wirklich so interessant waren. Leider enden aber alle Soulsborne Spiele immer so ganz schnell und kryptisch.
 

Schattenluxx

Enthusiast
Mitglied seit
09.05.2007
Beiträge
3.677
Vieles hätte ich ohne Questguides oder YT Videos auch nie herausgefunden... Leider kommuniziert das Game nur sehr spärlich mit uns. Wo andere Games dir tausend Marker und Tagebucheinträge setzen, finden solche Dinge in den Souls Games in irgendeinem Dialog mit NPCs einmal Erwähnung und dann bist du auf dich gestellt. Obendrein findet das Ganze oft erst in Gebieten statt, die man erst 50-100 Stunden später freischaltet. Da habe ich das längst vergessen, weil andauernd irgendwas atemberaubendes passiert. Meiner Meinung nach der größte Kritikpunkt an diesen Games, aber auch ein Alleinstellungsmerkmal. Ansonsten ist Elden Ring für mich bisher zusammen mit Bloodborne das beste Souls Game. Bin jetzt ~120h unterwegs und momentan noch in der Hauptstadt, in der Kanalisation. Für mich neben Caelid die nervigste Location :d
Lasse mir meistens mehr Zeit fürs Entdecken als Andere Spieler, bin ja nicht auf der Flucht ^^

Übrigens:
Habt ihr ab und zu auch Performanceprobleme?
Ab und zu freezt mein Bild, dann passieren alle Animationen im "Schnelldurchlauf" und danach ist es wieder normal.
Wenn es auftritt, dann meist mehrmals hintereinander. Was komisch ist, es tritt nicht immer auf. Manche Sessions spiele ich komplett ohne, manchmal tritt es gefühlt alle 10 min. auf ein paarmal hintereinander.
Es laufen keine Apps im Hintergrund. System siehe Signatur.
Habe den Graka Treiber auf die neueste Version aktualisiert, danach ist das Problem nicht mehr aufgetreten.
Der Treiber davor war aber auch nicht so wirklich alt. Könnte auch am Update liegen, das kürzlich erschienen ist.
Allgemein hab ich das Gefühl, dass sich auch die Performance beim Upscaling mit DSR vrbessert hat.
 
Zuletzt bearbeitet:

Druss

Oldboy
Mitglied seit
29.09.2007
Beiträge
7.015
Ort
Farum Azula
Braucht noch wer Hilfe? (PC)
 

Simply1337

Enthusiast
Mitglied seit
14.03.2017
Beiträge
2.114
Ort
Bodensee
Würd lieber Co-op Mod spielen wollen :fresse:
 

sky^xs

Enthusiast
Mitglied seit
26.02.2004
Beiträge
2.515
Ort
Woher ich komme? Aus Überzeugung!
Vieles hätte ich ohne Questguides oder YT Videos auch nie herausgefunden... Leider kommuniziert das Game nur sehr spärlich mit uns. Wo andere Games dir tausend Marker und Tagebucheinträge setzen, finden solche Dinge in den Souls Games in irgendeinem Dialog mit NPCs einmal Erwähnung und dann bist du auf dich gestellt. Obendrein findet das Ganze oft erst in Gebieten statt, die man erst 50-100 Stunden später freischaltet. Da habe ich das längst vergessen, weil andauernd irgendwas atemberaubendes passiert. Meiner Meinung nach der größte Kritikpunkt an diesen Games, aber auch ein Alleinstellungsmerkmal. Ansonsten ist Elden Ring für mich bisher zusammen mit Bloodborne das beste Souls Game. Bin jetzt ~120h unterwegs und momentan noch in der Hauptstadt, in der Kanalisation. Für mich neben Caelid die nervigste Location :d
Lasse mir meistens mehr Zeit fürs Entdecken als Andere Spieler, bin ja nicht auf der Flucht ^^
Naja, ich find das irgendwie cool. Außer ich bin an meiner eigenen Kapazitäts- und / oder Geduldsgrenze. Sonst lese / höre ich mir alles an. Ich hab aber auch Kollegen die so "Skip to the End" mässig durch jeden Dialog skippen oder bestenfalls das Video schauen ohne zuzuhören und am Ende dann WTF mässig vor irgendwelchen Rätseln oder Entscheidungen stehen. Da denke ich dann nur "hättest du da und da zugehört, wüsstest du jetzt, was passiert" - beispielsweise Frenzied Flame Ending vs. Age of the Stars. Gerade das finde ich aber cool. Denn es sind Kleinigkeiten, die man im Vorbeigehen oft mal übersieht oder ignoriert. Deswegen habe ich mir auch relativ viel Zeit gelassen - ich habe ja deutlich länger als der Durchschnitt für den ersten Playthrough benötigt - dafür habe ich vielleicht mehr gesehen, aber auf jeden Fall fast jeden verdammten Stein in der Welt umgedreht, um zu schauen, ob nicht doch noch irgendein Grottenolm darunter ist. Der Vorteil, wenn du beim ersten Lauf relativ lange unterwegs bist ist der, dass, falls du noch einen machst, der dann deutlich kürzer ist und du nur noch das notwendige Programm abfährst plus vielleicht die paar Quests / Items, die du im ersten Lauf verpasst hast.

Rein von den Achievements her, bräuchte ich das Game nie mehr spielen, ich hab "Platin" (wenn ich ne Konsole hätte) oder eben 100% in Steam, weiß aber auch, dass ich einige Questlines vergeigt habe - Goldmask z.B.. Aber im Moment kann ich mich nicht zum gamen aufraffen. Nach dem Erreichen des 100% Achievements habe ich noch 2 Bosse gemacht und das Spiel dann, seit dem 26.5., nicht mehr gestartet - aber auch nix anderes gedaddelt.
 

sky^xs

Enthusiast
Mitglied seit
26.02.2004
Beiträge
2.515
Ort
Woher ich komme? Aus Überzeugung!
Ich denke, dass keiner hier mich in der Spielzeit toppt^^

178 Stunden für den 1. Durchlauf🙈
Rookie Numbers... :d
Steam sagt mir 227h. Allerdings sind da ca 8h für einen alternative Char, den ich aber direkt am Anfang verworfen habe. Ich würde so von ca. 210-215h für den ersten Lauf ausgehen. Auf jeden Fall hatte ich am Ende SL174 oder 175. Jetzt du :P

/edit Bosscount: 116(+3)+x. Als Boss zählt nur, wer nen Bossbalken hat. Rada und EB zählen als einer, dito Godi und Hoarah, usw.
 
Zuletzt bearbeitet:

Tremendous

Der mit der AK tanzt
Mitglied seit
04.03.2008
Beiträge
3.307
Ort
Hannover
Meiner ist größer, oder wird es. Habe erst drei Hauptbosse gelegt und bin Level 103. Spiele aber seit über nem Monat nun...
 

Druss

Oldboy
Mitglied seit
29.09.2007
Beiträge
7.015
Ort
Farum Azula
Rookie Numbers... :d
Steam sagt mir 227h. Allerdings sind da ca 8h für einen alternative Char, den ich aber direkt am Anfang verworfen habe. Ich würde so von ca. 210-215h für den ersten Lauf ausgehen. Auf jeden Fall hatte ich am Ende SL174 oder 175. Jetzt du :P

/edit Bosscount: 116(+3)+x. Als Boss zählt nur, wer nen Bossbalken hat. Rada und EB zählen als einer, dito Godi und Hoarah, usw.
a propos rookie numbers...

ER 500.png


Vor ca. 100h hatte ich SL_MAX :bigok:
 

Scrush

Legende
Thread Starter
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
46.580
Ort
Ladadi
bei mir siehts so aus :d

level müsste ich am ende mit bissi endboss waffe farmen ca 200 sein

1655922015814.png
 

xxwernixx

Experte
Mitglied seit
29.05.2015
Beiträge
256
Bin jetzt auch kurz vor dem Ende. Level 186 - bei ~200h Spielzeit.
… habe auch ganz schön an dem Endboss bisher zu knabbern. Aber leider ist mein Movement nicht das Beste! ^^
Wäre schade wenn ich daran verzweifeln würde. Dafür ist das Spiel (mein erstes Soulsgame) eigentlich zu geil.
Das, dass Spiel mich so fesselt, hätte ich eh nicht erwartet, und mich schon auf NG+ gefreut.
 

Druss

Oldboy
Mitglied seit
29.09.2007
Beiträge
7.015
Ort
Farum Azula
Bisschen chillen

Chill.png


Sollte jemand Hilfe brauchen (PC) - ich bin nachher on.
 

Erisch

Enthusiast
Mitglied seit
20.10.2005
Beiträge
3.560
Ort
Stuttgart
Das geht doch gar nicht.
Das Game ist doch viel zu groß, um es wirklich in jeder Ecke zu kennen.
Wer das kann, alle Achtung!!
 

Druss

Oldboy
Mitglied seit
29.09.2007
Beiträge
7.015
Ort
Farum Azula
Dann frag mal Druss, wie viele Stunden er schon auf der Uhr hat und in welchem Durchlauf er sich befindet^^
Hatten wir ja oben erst festgehalten - mittlerweile steht die 5 vorne.
Ich schätze, zu >95% kenne ich es in- und auswendig; mehr traue ich mir nicht zu, mit Sicherheit zu sagen.

Farum Azula.png
 

Morcalavin

Enthusiast
Mitglied seit
16.09.2010
Beiträge
14
Da ich zur jeden Stein-Umdreh-Fraktion gehöre: Lt. Steam: 556,2 h und lt. ingame: 490,28 h (Stufe 128): Jeden Stein-umgedreht-Versuch (jediglich ein Versuch, da ich natürlich perfekt bin bezgl. der Konzeption von FromSoftware, soll heißen maches Geheimnis kann mir auch durchschlüpfen, ich behaupte von mir aber mal die wenigsten) in Limgrave. Halbinsel der Tränene und in Liurnia. In Caelid bin ich noch nicht ganz durch mit jedem Stein-Umdrehen:

https://imagizer.imageshack.com/img923/7310/4TYRja.jpg

Um natürlich jeden Stein-Umzudrehen, musste ich mich spoilern lassen. So weiß ich natürlich, dass manche Gebiete erst mit den längeren Neben-Questreihen, die eng mit der Hauptquestreihe verknüpft sind, freigeschaltet werden.
 

Druss

Oldboy
Mitglied seit
29.09.2007
Beiträge
7.015
Ort
Farum Azula
Da ich zur jeden Stein-Umdreh-Fraktion gehöre: Lt. Steam: 556,2 h und lt. ingame: 490,28 h (Stufe 128): Jeden Stein-umgedreht-Versuch (jediglich ein Versuch, da ich natürlich perfekt bin bezgl. der Konzeption von FromSoftware, soll heißen maches Geheimnis kann mir auch durchschlüpfen, ich behaupte von mir aber mal die wenigsten) in Limgrave. Halbinsel der Tränene und in Liurnia. In Caelid bin ich noch nicht ganz durch mit jedem Stein-Umdrehen:

https://imagizer.imageshack.com/img923/7310/4TYRja.jpg

Um natürlich jeden Stein-Umzudrehen, musste ich mich spoilern lassen. So weiß ich natürlich, dass manche Gebiete erst mit den längeren Neben-Questreihen, die eng mit der Hauptquestreihe verknüpft sind, freigeschaltet werden.
Ich habe ja auch intensiv nach allem gesucht, aber 500+ Stunden und noch SL128 und nicht mal durch kann ich mir nicht vorstellen.
Es sei denn, ich wäre volltrunken am Rechner eingeschlafen und nach drei Wochen Koma wieder aufgewacht. :fresse:
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Oben Unten