Aktuelles

[Sammelthread] Elden Ring

Simply1337

Enthusiast
Mitglied seit
14.03.2017
Beiträge
2.036
Ort
Bodensee
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

sky^xs

Enthusiast
Mitglied seit
26.02.2004
Beiträge
2.487
Ort
Woher ich komme? Aus Überzeugung!
Meh. Mogh in den Sewers gelegt - ohne Geister mit purer Aggro (und getankt wie King Dingeling ;)), schön im ersten. Mal wieder ein cooles Gefühl mit etwas Puls. Legendary Talismänner hab ich auch abgehakt... Gibt's da im Leyndell Untergrund sonst noch irgendnen Boss, den mal mitnehmen sollte? Ansonsten würde ich mich jetzt an die letzten 4 im Ashen Capital wenden. Ich nehme auch mal an, dass man, Souls üblich, die anderen Bossen auch nach Abschluß (aber vor Start von NG+) abhaken kann? Placidusax z.B.?

/edit
Sir G (#110) und Placi der Sack (#111) liegen auch.
Was die Bosszählung angeht zählt auch jede Seite anders... Rockpapershotgun zählen z.B. auch die Nameless White Mask (invader) als Bosse. Kein Wunder, dass die am Ende auf über 200 kommen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Druss

Oldboy
Mitglied seit
29.09.2007
Beiträge
7.015
Ort
Farum Azula
Meh. Mogh in den Sewers gelegt - ohne Geister mit purer Aggro (und getankt wie King Dingeling ;)), schön im ersten. Mal wieder ein cooles Gefühl mit etwas Puls. Legendary Talismänner hab ich auch abgehakt... Gibt's da im Leyndell Untergrund sonst noch irgendnen Boss, den mal mitnehmen sollte? Ansonsten würde ich mich jetzt an die letzten 4 im Ashen Capital wenden. Ich nehme auch mal an, dass man, Souls üblich, die anderen Bossen auch nach Abschluß (aber vor Start von NG+) abhaken kann? Placidusax z.B.?
Ich meine, dass es in den Sewers noch einen zweiten Boss gab. Namen vergessen. Und ja, verhält sich wie von dir geschrieben: optionale Bosse können nach dem Endgegner, vor einem nächsten run gelegt werden.
 

bmwbasti

Enthusiast
Mitglied seit
21.11.2007
Beiträge
5.765
Ort
Rosenheim
Ich hab mir die PS5-Variante mal von einem Kollegen geliehen, aber f*ck, ich glaube, ich verstehe das Spiel einfach nicht 😂.
Gibt's da eine Klasse, die "einsteigerfreundlich" ist? Hab jetzt den Samurai, aber so oft, wie ich einfach an Gegner vorbei schlage, oder einfach nicht checke, wann man denn die Parade nutzt, ist der wohl nix für mich 😂.
 

wild_chickadee

Enthusiast
Mitglied seit
05.10.2006
Beiträge
143
Hab das Spiel nun auch durch, war ein geiles Erlebnis, aber für mich bleibt Bloodborne an der Spitze. Das liegt vor allem daran, dass ich bei Elden Ring am meisten die Legacy Dungeons mag, und die sind bei Bloodborne imo besser.

Bei Elden Ring fand ich Stormveil und die Academy richtig geil gemacht, ich hab gedacht das die Dungeons weiterhin so toll bleiben, aber nach der Hauptstadt hab ich da die Motivation verloren und wollte nur noch fertig werden mit dem Spiel.
Vor allem die Bosse sind gegen Ende einfach nur noch nervig. Ich mag die Ashes nicht, weil sie das Spiel zu sehr vereinfachen, aber ohne Ashes ist es mir zu schwer. Da war Bloodborne und Dark Souls einfach besser Balanced, ich vermisse das Gefühl mit jedem Bosskampf besser zu werden, oft ist es gerade bei den Endbossen eher Glückssache wenn man gewinnt.
Vor allem diese ganzen verzögerten Attacken im verbund mit schnellen Attacken und riesengroßen AOE Schaden nerven. Die Bosse wirbeln und Springen durch die Luft als ob es kein morgen mehr gibt, egal wie Fett die sind. Das sieht zwar gut aus und ist auch gut gemacht, passt aber nicht wirklich zu dem langsamen Gameplay des Charakters.

Nichts desto trotz ist es ein geiles Spiel, welches es sich lohnt zu spielen.
 
Zuletzt bearbeitet:

AzRa-eL

Experte
Mitglied seit
24.06.2021
Beiträge
1.301
Ort
über dem Jordan
Das heißt, das wäre dann der Astrologe?
Genau und dann viel auf Weisheit skillen und Geisteraschen summonen. Das vereinfacht das Spielprinzip, allerdings wirst du als Anfänger trotzdem erstmal gut kassieren. Wichtig ist es, dass du danm motiviert bleibst und es als Lernerfahrung wahrnimmst, durch die du immer besser wirst👍
 

sky^xs

Enthusiast
Mitglied seit
26.02.2004
Beiträge
2.487
Ort
Woher ich komme? Aus Überzeugung!
Gerade den letzten Bosskampf nen paar Mal gemacht. Direkt in die 2te Phase gekommen und dann wtf? Jetzt gerade nochmal in der zweiten Phase - was wird das - DDR? (dance dance revolution)? Bisschen drüber... Optisch ganz nett aber nunja. Möchte noch am Wochenende abschließen, heißt Morgen muss der Ring mein werden, my precious.... ;)

/edit 9:00
"God Slain" und Age of Stars Ending "gewählt". Da ich aber kurz aus dem Game geshellt bin, um vor meiner Wahl das Savegame zu speichern, hoffe ich mal, dass ich bei der anderen Wahl eins der anderen Enden / Achievements (Elden Lord / Lord of the Frenzied Flame) bekomme. D.h. ich müsste dann dennoch noch einen Durchlauf für das "Elden Ring" Achievement machen, da ich denke, bei der anderen Wahl wird Elden Lord kommen. Für Franzi muss ich vermutlich an der Forge umdisponieren hm.
Aber ich muss mich wild_chickadee anschließen - ein echt geiler Titel (wie erwartet), bisher auf jeden Fall GOTY und ich glaube das bleibt auch so :)

Endresultat: SL173 (nach den beiden Leveln dank der 500k Punkte aus dem Endkampf) und 20x Stunden Spielzeit, Alle Legendary Talismänner, Waffen und Geister. Boss Count 114 (+3-6) - Doppelbosse zählen als 1, Invasions werden nicht gezählt.
Ich glaube mir fehlt noch ein Drache Lansseax oder so und etliches Grobzeug, die Heldengruften z.B. ... auf diese Streitwagen hatte ich keinen Bock. Ganz besondern nicht auf die in Azuria (?) - wo es eine Säulenreihe am Ende zwischen zwei Streitwagen gibt. NATÜRLICH ist man zwischen den Säulen nicht safe, wenn die Drecksdinger drehen...
 
Zuletzt bearbeitet:

Druss

Oldboy
Mitglied seit
29.09.2007
Beiträge
7.015
Ort
Farum Azula
NATÜRLICH ist man zwischen den Säulen nicht safe, wenn die Drecksdinger drehen...
Am einfachsten ist es, wenn man sich am Wendepunkt der Wägen in eine Ecke stellt - da wird man nicht erwischt, wenn die Streitwägen drehen.
 

Domdom

Urgestein
Mitglied seit
02.01.2007
Beiträge
3.197
Ort
BaWü
D.h. ich müsste dann dennoch noch einen Durchlauf für das "Elden Ring" Achievement machen
Nope. Du kannst alle Enden in einem Spielstand erreichen wenn die Ranni Questline nicht verkackt wurde.

Für das Frenzied Flame Ending einfach nach Frenzied Flame Proscription reisen und den Dialog mit Hyetta ausreizen. Dann nackig machen und durch das Tor schreiten. Danach zur finalen Grace porten und mit dem "Ring" interagieren. Feddich.
 

Druss

Oldboy
Mitglied seit
29.09.2007
Beiträge
7.015
Ort
Farum Azula
Für das Frenzied Flame Ending einfach nach Frenzied Flame Proscription reisen und den Dialog mit Hyetta ausreizen. Dann nackig machen und durch das Tor schreiten. Danach zur finalen Grace porten und mit dem "Ring" interagieren. Feddich.
Geht übrigens auch ohne die Questline von Hyetta.
 

Sandman2k

Super Moderator, Call-Girl Guitar-Hero , Sändy
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
28.07.2006
Beiträge
13.375
Ort
Grieghallen

AzRa-eL

Experte
Mitglied seit
24.06.2021
Beiträge
1.301
Ort
über dem Jordan
Gibt paar gute Tutorials, wie man den Mage Build gleich am Anfang ziemlich OP hinbekommt. Wäre jetzt nicht meine persönliche Herangehensweise, aber so kann man sich das Game gleich zu Beginn tatsächlich sehr einsteigerfreundlich gestalten.
Hier als Beispiel:
 

sky^xs

Enthusiast
Mitglied seit
26.02.2004
Beiträge
2.487
Ort
Woher ich komme? Aus Überzeugung!
Nope. Du kannst alle Enden in einem Spielstand erreichen wenn die Ranni Questline nicht verkackt wurde.

Für das Frenzied Flame Ending einfach nach Frenzied Flame Proscription reisen und den Dialog mit Hyetta ausreizen. Dann nackig machen und durch das Tor schreiten. Danach zur finalen Grace porten und mit dem "Ring" interagieren. Feddich.
"Einfach nach Frenzied Flame Proscription reisen" - Understatement des Tages :fresse2:, eher Jump'n Roll der Hölle. Anyway, Elden Lord Ending abgehakt. Damit bleibt nur Frenzied Flame. Ich hoffe mal, dass ich mir das nicht vorher verbaut habe. Bin mir bei der Millicent Quest nicht ganz sicher - ich hab die Quests eigentlich ohne Guides gespielt. Ich meine ich hätte sie im Schnee nochmal gesehen - oder das war wer anders.
So, Zeit für die Jump'n Run eh Roll Sektion. So ein Spass und nix zu lachen ;)
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Gibt paar gute Tutorials, wie man den Mage Build gleich am Anfang ziemlich OP hinbekommt. Wäre jetzt nicht meine persönliche Herangehensweise, aber so kann man sich das Game gleich zu Beginn tatsächlich sehr einsteigerfreundlich gestalten.
Also mein Kumpel hat als Magier (das ist der Typ mit der Taucherglocke am Anfang, oder?) angefangen und meinte, dass er erstmal parallel eine Waffe aufgemotzt hat, weil rein Magie am Anfang (ähnlich wie bei Demon's Souls meine ich) nicht so reinhaut. Wenn man dann etwas später aber genug in die entsprechenden Bereiche geskillt hat, ist das glaube ich schon easy. Bei DeS war es so, schön auf Distanz. Daher war ich etwas erstaunt, dass er sich bei dem Godskin Noble so schwer getan hat. Ich hatte erwartet, dass der auf Distanz deutlich einfacher wäre, als wenn man ihm permanent um die Plautze rumtanzen muss.
 
Zuletzt bearbeitet:

AzRa-eL

Experte
Mitglied seit
24.06.2021
Beiträge
1.301
Ort
über dem Jordan
Die Vorgehensweise bei der Magier-Klasse (Astrologe) ist recht simpel. Du musst lediglich Schimmersteingeschosse bei Thops, in der Kirche hinter Schloss Sturmschleier, kaufen und danach die Schmiedesteine zum Aufleveln des Schimmersteinstabes besorgen.
Wenn du die Standorte kennst, kannst du in der 1 Std schon so krass aufleveln, dass du die meisten Gegner in Limgrave per One Shot killst. Währenddessen wirst du so dann natürlich sehr schnell Runen ansammeln können, um diese dann weiter in Weisheit/Intelligence zu investieren. So entsteht ein Game Loop, der dich eigentlich recht früh krass overpowered.

Hier werden halt die Vorteile einer nahezu voll zugänglichen Open World sichtbar.

/ @sky^xs Astrologe trägt eine Zipfelmütze :)
 

Simply1337

Enthusiast
Mitglied seit
14.03.2017
Beiträge
2.036
Ort
Bodensee
Fashion Ring
 

Anhänge

  • Unbenannt.jpg
    Unbenannt.jpg
    615,4 KB · Aufrufe: 41

sky^xs

Enthusiast
Mitglied seit
26.02.2004
Beiträge
2.487
Ort
Woher ich komme? Aus Überzeugung!
Ja. Boah. Ich hab "gecheated". Immer, wenn ich ne Plattform tiefer geschafft habe, save, quit, savegame kopieren, continue. Verreckt? Reload.
Da gibt es nen paar Goodies unterwegs, die unter Zelten sind - bekommt man nicht kaputt (hab ohne Magie halt alles versucht, Brandbömbchen usw.. nope). I.d.R. sitzen da irgendwelche One-Hit Wonder Opfer rum. Da ich die mit dem Schwert halt komplett vernichten würden, Waffen weggerüstet und Faustkampf. Danach stehen sie auf. Man stellt sich vor die/das Zelt(e/in ;)) und wartet bis die Typen ihre Feuerwerk abfeuern - Achtung, ordentlich Damage, wenn man es abbekommt. Wenns geklappt hat, Dude one-hitten, Item grabben, weiter.

Anyway, ich habe alle 3 Enden Achievements jetzt gesehen (Frenzied Flame sogar inkl. Hyetta - wäre cool gewesen, wenn man die Goodies von ihr gepaart mit dem Ranni Ende bekommt) - d.h. es fehlen noch 3 "inoffizielle"? Aber das "Elden Ring" Achievement (42/42) ist meins. So und jetzt wird erstmal pausiert - 208h am Ende. Was ein geiler Ritt.
Nach den ersten 10 Stürzen in den Tod isses nicht mehr so wild. :fresse:
Aber nur, wenn du da keine Runen liegen lässt. Beim ersten Mal waren es knapp 80k (hatte ja gerade vorher 2 Level gemacht, sonst wären es 500k gewesen..). Aber dank "Strategie" (s.o.) am Ende 0 verloren, dann noch mal die Albinos gefarmt und noch nen Level gemacht -> SL174 am Ende.
 

sky^xs

Enthusiast
Mitglied seit
26.02.2004
Beiträge
2.487
Ort
Woher ich komme? Aus Überzeugung!
Ne Potion habe ich genau 1x benutzt - die für mehr Damage - im erfolgreichen Versuch bei Malenia :d
 

Wolf7

Enthusiast
Mitglied seit
18.04.2006
Beiträge
4.814
Ort
Braunschweig
mal ne doofe Frage, kennt einer die exakten Trigger für Radahns Fest? Ich hatte im ersten Run null Probleme, auch das Schloss war leer und ging alles sofort los. Aber seit NG+ (bin momentan im NG+2) hab ich nur Probleme, das Fest zu starten, musste immer erst das Schloss clearen, obwohl es danach immer noch nicht los ging. Hatte dann auf Redit nen Post gefunden, der sagte, dass ich bei der Ranni Quest oder bei Selene einen gewissen Punkt erreichen muss. Die wollte ich im NG+2 aber beide nur ungern machen. Ich mein, es wird wohl auf Selene hinaus laufen, wenn ich das sonst nicht an bekomme, aber das ist echt bisschen frustrierend. Klar bin ich bei NG+ und NG+2 jetzt mehr durchgelaufen, aber ich würde echt gerne wissen, was ich verpasst habe. Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich bei der Ranni Quest im ersten Run nicht so weit war, hatte Radahn eigentlich sehr sehr zeitig gemacht. Und die Selene Quest hab ich generell immer ignoriert. Kann doch nicht so schwer sein.
 

Domdom

Urgestein
Mitglied seit
02.01.2007
Beiträge
3.197
Ort
BaWü
Afaik wird das Fest auch getriggert wenn man den Weg aufs Altus Plateau findet. Entweder über den Grand Lift of Dectus, oder durch Ruin-Strewn Precipice, vorbei an Magma Wyrm Makar.
 

Wolf7

Enthusiast
Mitglied seit
18.04.2006
Beiträge
4.814
Ort
Braunschweig
das ist komisch. Ich war schon oben auf dem Plateu, das hat jedenfalls nicht gereicht, da hab ich mich aber auch nicht an eine Gnade gesetzt. Allerdings den Wurm hab ich schon gemacht (alleine schon, weil ich endlich im dritten Anlauf die Patches Aufgabe erledigen wollte)... hat nicht gerreicht. Jetzt ist der Text des Typens in Red-Man Castle aber auch ein anderer als im NG+. Da hat er noch gesagt, dass die Sterne richtig stehen müssen. Jetzt sagt er nur, dass er nix neues für mich hätte.

Was mich am meisten frustriert, ist dass es beim ersten Run so einfach war und ich hab Radahn wirklich zeitig gelegt, da hatte ich definitiv nur eine Hälfte vom Medalion und war keinesfalls schon in der Nähe vom Altus Plateau. Bis zum NG+ war mir nicht mal bewusst, dass der Typ da in dem Schloss hockt oder bis kurz vor Ende war mir nicht klar, dass Red-Man auch nen "Dungeon" ist. Dabei möchte ich doch nur Radahn legen.
 
Zuletzt bearbeitet:

AzRa-eL

Experte
Mitglied seit
24.06.2021
Beiträge
1.301
Ort
über dem Jordan
Ich krieg den letzten Schritt der Seelen Questline nicht getriggert. Hab alles beachtet und am Ende sollte es vor Rennalas Bibliothek möglich sein, sich für Jerren oder Seelen zu entscheiden. Aber nichts passiert😩
 

Portvv

Urgestein
Mitglied seit
18.02.2010
Beiträge
5.352
Ort
Berlin
Ich krieg den letzten Schritt der Seelen Questline nicht getriggert. Hab alles beachtet und am Ende sollte es vor Rennalas Bibliothek möglich sein, sich für Jerren oder Seelen zu entscheiden. Aber nichts passiert😩
Also hast du die beiden Symbole nicht vor dem Eingang zu Rennala?

Bei Rannis Turm das Geheime versteck hast du schon entdeckt ?
 

Scrush

Legende
Thread Starter
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
45.592
Ort
FFM
der typ hat echt langeweile

1653304328841.png
 
Oben Unten