Aktuelles
  • Es ist wieder Zeit für unsere jährliche Hardware-Umfrage mit der European Hardware Association. In diesem Jahr verlosen wir unter allen Teilnehmern ein 1.500 Euro-Notebook Eurer Wahl. Wir würden uns über eine breite Teilnahme freuen - Danke!

[Sammelthread] **Eingabegeräte BILDER-Thread**

rambo0185

Active member
Mitglied seit
18.02.2010
Beiträge
1.098
@AG1M joaaar ... irgendwie bin ich grad ganz schön happy mit nur weiß und ner türkisen Beleuchtung :d
Änder ich vielleicht demnächst auch mal wieder und mische ein wenig aber aktuell ist das weiß echt sehr erfrischend wenn man bisher nur auf nen schwarzen klotz geschaut hat ^^

 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

the_patchelor

Well-known member
Mitglied seit
21.09.2004
Beiträge
6.643
Ort
Sachsen
meine 2020er ducky one 2 sf ist heute angekommen, die aktuellen blauen tasten mit rosa Inlay hab ich weggelassen, die eingedeutschten zusätzlichen Tasten wie ENTF, Bild auf etc. hab ich weg gelassen da die nicht PBT sondern überlackiert sind.

habe die Cherry MX Brown RGB drinne.

normal mag/hab ich einen Bernstein Look.

IMG_1127.jpg


IMG_1128.jpg
 

JackA

Well-known member
Mitglied seit
08.05.2006
Beiträge
7.642
Ort
Oberbayern
Dass die Tastenkappen nicht drauf gesteckt sind, denke Ich mal. Bei Ducky sind gerne mal verschieden farbige Kappen dabei.
 

L_uk_e

Well-known member
Mitglied seit
08.11.2007
Beiträge
4.941
Na wer sagts denn, auch meine Weißen China PBT's sind heute angekommen. :d

Ich kann mich nur noch nicht so recht entscheiden ob ich jetzt einen Schwarz/Weiß mix nutze oder komplett Weiß.
Auf den Bildern siehts echt bescheiden aus aber irgendwie finde ich komplett weiß doch sehr erfrischend und die Buchstaben und Symbole sind im vergleich 100 Mal besser besser durch die Beleuchtung zu erkennen.

Was mir aufgefallen ist:
- bis auf die Tatsache das die CapsLock Taste kein Punkt als indikator hat sehen die Kappen mit dem Font optisch 1:1 aus wie die meiner Ducky.
- jedoch fühlen sich sich wirklich "matt" und "rau" an. So haben sich die meiner Ducky auch nicht am ersten Tag angefühlt.
- im vergleich haben sie auf der unterseite an den Rändern auch keine "ausbrüche" oder "nicht fertig gegossenen" stellen oder was das sein soll
- und sie sitzen sehr viel strammer auf den Switches. Meine schwarzen krieg ich einfach mit den Fingern abgezogen, für die weißen brauch ich zwingend einen Keycap puller
- achja und das Problem mit den längeren Tasten das ich sie "zentrieren muss" hat sich dadurch auch erledigt
Ich habe fast das gleiche Set. Meins war weiß/rot, habe aber nur weißen Tasten auf meine Ducky One gepackt und habe jetzt ein schwarz/weißes Setup.
Leider habe ich das Ansi Layout gekauft damals. Somit sind Y und Z vertauscht und sowas, aber man gewöhnt sich dran.
 

the_patchelor

Well-known member
Mitglied seit
21.09.2004
Beiträge
6.643
Ort
Sachsen
Was meinst du mit weggelassen?
Bei Ducky sind z.b. für Enter, ESC, ALT GR, Bild auf/ab zusätzliche andersfarbige (2020 wohl blau, PBT) bzw. eben diese "deutschen" wie Bild auf/ab dabei (in schwarz aber wohl nicht PBT sondern weiß ABS?! und schwarz überlackiert, leicht dunklerer Schwarzton)
 

Buffo

Well-known member
Mitglied seit
24.06.2010
Beiträge
5.830
Verstehe.... Ist schade, dass das nicht einheitlich hergestellt wurde
 

rgb2hex

Active member
Mitglied seit
27.10.2019
Beiträge
113
Ort
Bremen
System
Desktop System
Macbook Pro 15" 2019
Details zu meinem Desktop
Prozessor
2,6 GHz Intel Core i7
Speicher
16 GB
Grafikprozessor
Radeon Pro 555X 4 GB
Display
HP 27 Zoll
SSD
256 GB
HDD
1 TB ext.
Keyboard
Keychron K2 Plastic White
Mouse
Logitech G604
Betriebssystem
Mojave 10.14.6
Webbrowser
Safari 13
Sonstiges
iPhone 8+




uff :love:

direkt gegen graue Switches getauscht, akustisch deutlich besserer Klick
 

VorauseilenderGehorsam

Well-known member
Mitglied seit
16.02.2017
Beiträge
4.108
Ort
Ubi bene, ibi patria
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Ryzen 2400G
Mainboard
ASUS Prime A320I-K
Kühler
Arctic Alpine 12 Passiv
Speicher
gskill 16GB DDR4 3200
Grafikprozessor
Vega
Display
Philips Momentum 43"
SSD
Samsung 860 Pro 1 TB, Sandisk Ultra II 960GB
Gehäuse
Jonsbo U1 Plus Silber
Netzteil
Silverstone 650 SFX
Keyboard
Sharkoon PureWriter RGB
Mouse
Logitech G602
Betriebssystem
Windows 10 Pro
Webbrowser
Firefox

The Professor

Well-known member
Mitglied seit
08.12.2012
Beiträge
4.285
System
Laptop
Dell Latitude E7270
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 3900X
Mainboard
ASUS Crosshair VIII Hero X570 @ Zero PCH Fan
Kühler
Noctua U12A
Speicher
32GB DDR4 G.Skill TridentZ Neo 3600MHz CL16 @ 3733-14-14-15-14-28-42-252-1T
Grafikprozessor
EVGA RTX2080 Super FTW3 Ultra
Display
2x27" 144Hz
SSD
Samsung 960 Pro 512GB+Samsung 970Evo 1TB
Soundkarte
EVGA Nu Audio Pro + Beyerdynamic T1.2
Gehäuse
Fractal R6
Netzteil
BeQuiet P11 550W
Keyboard
Ducky Varmillo Silent Reds
Mouse
Logitech MX Master 3 + Logitech G-Pro Wireless
Betriebssystem
Windows 10
Der Mausrad Click Feind :LOL:
 

VorauseilenderGehorsam

Well-known member
Mitglied seit
16.02.2017
Beiträge
4.108
Ort
Ubi bene, ibi patria
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Ryzen 2400G
Mainboard
ASUS Prime A320I-K
Kühler
Arctic Alpine 12 Passiv
Speicher
gskill 16GB DDR4 3200
Grafikprozessor
Vega
Display
Philips Momentum 43"
SSD
Samsung 860 Pro 1 TB, Sandisk Ultra II 960GB
Gehäuse
Jonsbo U1 Plus Silber
Netzteil
Silverstone 650 SFX
Keyboard
Sharkoon PureWriter RGB
Mouse
Logitech G602
Betriebssystem
Windows 10 Pro
Webbrowser
Firefox
Meinst du mich oder die Maus?^^ Ich nutze tatsächlich kein Mausrad Click, sehr wohl aber die Rasterung, falls du die meinst. Für mich hat höchste Priorität die Ergonomie, da ich große Hände und Palm Grip nutze,

Die Maus kommt eventuell sogar von dir, wenn ich so drüber nachdenke.
 

rambo0185

Active member
Mitglied seit
18.02.2010
Beiträge
1.098
Ich denke er meint die Maus.
Ich habe meine in den letzten Jahren auch schon über 8 mal umgetauscht weil der Mausrad klick immer wieder versagt.
 

VorauseilenderGehorsam

Well-known member
Mitglied seit
16.02.2017
Beiträge
4.108
Ort
Ubi bene, ibi patria
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Ryzen 2400G
Mainboard
ASUS Prime A320I-K
Kühler
Arctic Alpine 12 Passiv
Speicher
gskill 16GB DDR4 3200
Grafikprozessor
Vega
Display
Philips Momentum 43"
SSD
Samsung 860 Pro 1 TB, Sandisk Ultra II 960GB
Gehäuse
Jonsbo U1 Plus Silber
Netzteil
Silverstone 650 SFX
Keyboard
Sharkoon PureWriter RGB
Mouse
Logitech G602
Betriebssystem
Windows 10 Pro
Webbrowser
Firefox
Den nutze ich sowieso nicht, also kein Thema :)
 

The Professor

Well-known member
Mitglied seit
08.12.2012
Beiträge
4.285
System
Laptop
Dell Latitude E7270
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 3900X
Mainboard
ASUS Crosshair VIII Hero X570 @ Zero PCH Fan
Kühler
Noctua U12A
Speicher
32GB DDR4 G.Skill TridentZ Neo 3600MHz CL16 @ 3733-14-14-15-14-28-42-252-1T
Grafikprozessor
EVGA RTX2080 Super FTW3 Ultra
Display
2x27" 144Hz
SSD
Samsung 960 Pro 512GB+Samsung 970Evo 1TB
Soundkarte
EVGA Nu Audio Pro + Beyerdynamic T1.2
Gehäuse
Fractal R6
Netzteil
BeQuiet P11 550W
Keyboard
Ducky Varmillo Silent Reds
Mouse
Logitech MX Master 3 + Logitech G-Pro Wireless
Betriebssystem
Windows 10
Meinst du mich oder die Maus?^^ Ich nutze tatsächlich kein Mausrad Click, sehr wohl aber die Rasterung, falls du die meinst. Für mich hat höchste Priorität die Ergonomie, da ich große Hände und Palm Grip nutze,

Die Maus kommt eventuell sogar von dir, wenn ich so drüber nachdenke.
Haha, nee die Maus. Die G602 hat den bekannten, Sollbruch Switch. Meiner hat auch nach 1,5 Jahren komplett aufgeben.
 

rambo0185

Active member
Mitglied seit
18.02.2010
Beiträge
1.098
Sooo ...
ein paar Tage und Lieferungen der Post später bin ich ziemlich fertig und zufrieden mit meiner G305 :)

• Unterseite Flach geschliffen
• Sämtlichen noch vorhanden Grat entfernt
• Sämtliche Logos entfernt
• Die glossy Daumentasten angeraut
• Die untere Daumentaste "zugänglicher" gemacht (ich finde die stehen nicht weit genug raus)
• Gleitfüße durch PTFE Füße von Hyplerglide ersetzt
• AAA Eneloop Pro mit halbem "AA zu AAA Adapter" statt normaler AA Batterie
• Gewicht auf insgesamt 87,8g reduziuert

 

P4LL3R

Well-known member
Mitglied seit
02.08.2011
Beiträge
2.954
Ort
Österreich
Wusste gar nicht, dass Leichtbau bei Mäusen auch schon ein Thema ist. Man lernt immer wieder dazu :) Erklärt dann auch die löchrigen Käse-Mäuse.
Zum Glück bin ich im Radsport vom Leichtbau-Thema wieder ein bisschen abgekommen. Wie viel Geld man da für Gramm-Bruchteile ausgeben kann ... Wahnsinn. Hohlgebohrte Aluschrauben, Carbonteile bei denen der Klarlack abgeschrubbt wird usw. gibt es da alles.

Ich glaub, ich brauch auch wieder einmal irgendwas neues. Bin mir noch unsicher, ob ich mir einmal selber eine neue Tastatur zusammenbauen soll oder ob ich einfach nur meine MX Master der ersten Generation ersetze.
Aber da das hier ja der Bilder-Thread ist:
2017_02_05-1654.jpg
 

Buffo

Well-known member
Mitglied seit
24.06.2010
Beiträge
5.830
Wie werden diese Schmuckstücke genannt?
 

Colonel Faulkner

Active member
Mitglied seit
24.10.2009
Beiträge
746
Logitech G900 auf Artisan Ninja FX Hien Soft M.
(Fotos sind nicht die besten, habe ich aber auch nicht so wirklich drauf, die Farbe und die Aufdrucke sind in echt vor einem liegend viel schöner wirkend).

photo_2020-03-28_09-46-49.jpg


photo_2020-03-28_09-46-46.jpg


photo_2020-03-28_09-46-52.jpg


photo_2020-03-28_10-07-38.jpg
 

P4LL3R

Well-known member
Mitglied seit
02.08.2011
Beiträge
2.954
Ort
Österreich
In der Firma bin ich noch immer mit meinem CST Trackball mehr als zufrieden. Wirkt wie ein antikes Relikt aus vergangenen Zeiten, wenn man sich aber einmal daran gewöhnt hat, ist es ganz angenehm damit zu arbeiten. Das Foto ist aber von daheim, in der Firma hab ich ein HHKB als Tastatur.
2018_02_17_DSC04763_CST.jpg
 

P4LL3R

Well-known member
Mitglied seit
02.08.2011
Beiträge
2.954
Ort
Österreich
Hab ich gebraucht um 150€ gekauft, da konnte ich nicht nein sagen. Topre wollte ich sowieso immer schon mal testen. Eine der USB Buchsen war defekt, die nutze ich aber eh nicht.

Edit: Die leisen Anschläge von Topre sind im Büro auch recht angenehm. Wäre in unserem Büro aber egal, da ich meine Kollegen ja inzwischen auch konvertiert habe. Zwei hab ich alte Tastaturen von mir geschenkt (Cooler Master Trigger Z und Quickfire Pro) und einer hat sich selbst eine gekauft. Zweimal MX Brown und einmal ein MX Blue Nachbau. Wenn alle gleichzeitig in die Tasten hauen, hat man da eine schöne Geräuschkulisse :d Und wenn es mir dann zu viel wird, hol ich die IBM Model M aus der Schublade.
 
Zuletzt bearbeitet:

LowRider

Active member
Mitglied seit
29.12.2006
Beiträge
1.649
Ort
中国 - 北京
Zum Glück bin ich im Radsport vom Leichtbau-Thema wieder ein bisschen abgekommen. Wie viel Geld man da für Gramm-Bruchteile ausgeben kann ... Wahnsinn. Hohlgebohrte Aluschrauben, Carbonteile bei denen der Klarlack abgeschrubbt wird usw. gibt es da alles.
Das sind dann die Radfahrer, die mit langen Haaren und Kettchen um den Hals fahren, gell? :d

Hab mir vor kurzem eine neue Couch-Tastatur gegönnt, eine billige chinesische "Royal Kludge RK61" :unsure: Mit weiss der Geier was für Tasten... die Klicken zwar wie verrückt, aber das Schreibgefühl ist erstaunlich gut. Aber mit dem reduzierten Layout komme ich kaum klar, so bald man ein bisschen mehr tippen und arbeiten will...

 

P4LL3R

Well-known member
Mitglied seit
02.08.2011
Beiträge
2.954
Ort
Österreich
Nein, die meisten, die das auf dem Niveau betreiben, sind selbst auch recht gut "optimiert" :d
Ein bisschen was hab ich noch im Archiv. Langzeitbelichtung mit einem Zoomobjektiv und während der Belichtung rausgezoomt. Das müsste die Quickfire Pro gewesen sein.

2015-08-30_Keyboard.jpg
 

JackA

Well-known member
Mitglied seit
08.05.2006
Beiträge
7.642
Ort
Oberbayern
@P4LL3R Das ist mal ein geiler Effekt (y)

@LowRider Ich habe jetzt Cherry-MX, Kailh und Outemu getestet und keiner der Schalter geben sich noch eine Blöße in heutiger Zeit. Habe jetzt auch ein Keypad mit Outemu Brown Box und finde die sogar richtig gut und Cherry MX-Brown kann Ich z.B. garnicht ab normal. Aber mit Abstand die coolsten Switches sind für mich die Kailh Chocs, die sollten sich mal richtig durchsetzen incl. Ersatz-Tastenkappen.
 
Oben Unten