Aktuelles

EA: Neuauflage von Dead Space hat jetzt einen Releasetermin

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
60.475
dead-space.jpg
Electronic Arts und Motive haben im Rahmen des "Crafting the Tension" Entwickler-Livestreams den Releasetermin der kommenden Neuauflage des Klassikers Dead Space bekannt gegeben. Am 27. Januar 2023 soll der Titel sowohl für Sonys PlayStation 5 als auch Microsofts Xbox Series und für den PC erscheinen. Das Remake des Science-Fiction Survival-Horror-Spiels wird mithilfe der Frostbite-Engine von Grund auf neu entwickelt.
... weiterlesen
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Richard88

Experte
Mitglied seit
05.11.2020
Beiträge
1.339
Die wirklich wichtige frage ist doch: " wie vermasselt EA das dieses mal"

Dead space war ein gutes spiel, einfach nur lootboxen reicht da nicht. Always on zwang? Was meint ihr?
 

bendor

Enthusiast
Mitglied seit
29.08.2011
Beiträge
2.491
Ort
Köln
lootboxen bei nem singleplayer?
Ich hoffe einfach auf eine etwas bessere Grafik.

Dead Space war aber schon so gut, das man entweder nur verkacken kann, oder es keinen Mehrwert bietet. Da EA tippe ich auf ersteres
 

Andi 669

Enthusiast
Mitglied seit
15.02.2010
Beiträge
4.248
lootboxen bei nem singleplayer?
Lootboxen wohl nicht aber in Game Kauf Optionen,
das haben sie ja in zweiten Teil schon versucht, u. haben den Inhalt freigeben nach dem Modder eine Patch dafür erstellt hatten,
beim dritten Teil war es dann drin, u. man konnte sich fest spielen, so wie ich, keine Waffe die die anstürmenden Gegner Horden bei gekommen ist, Autosave war natürlich so gelegt das man noch an eine Ingame Automaten für Waffen/Verbrauchsmaterial kam, da hätte man dann mit echten Geld was bauen können, wenn die jetzt hier auch so was einbauen ist es gleich für die Tonne :(
aber man kann ja noch hoffen MassEffekt ist ja recht gut geworden,
 
Oben Unten