"Durchweg absolute gut" der8auer testet die INNO3D RTX 4090 ICHILL Frostbite

Ich würd mal an den Support von Inno3D schreiben. Die waren bei mir seinerzeit flott, freundlich und zielführend.
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Habe jetzt den Support von Inno3D geschrieben
Hier mal ein screenshot 10 min MSI Kombustor
26 Grad Wasser GPU 56 Grad
 

Anhänge

  • Screenshot 2023-11-27 133822.png
    Screenshot 2023-11-27 133822.png
    1,4 MB · Aufrufe: 105
Also der Linke Anschluss ist der Eingang, so lang das passt und der Kühler selber nicht irgendwie verdreckt ist, gehe ich mal von schlechter Montage aus. Die Temperaturen selber sind jetzt allerdings nicht kritisch. Wie hoch ist denn der Durchfluss?

Beste Grüße
 
Also der Linke Anschluss ist der Eingang, so lang das passt und der Kühler selber nicht irgendwie verdreckt ist, gehe ich mal von schlechter Montage aus. Die Temperaturen selber sind jetzt allerdings nicht kritisch. Wie hoch ist denn der Durchfluss?

Beste Grüße
Ok Durchfluss Messer hab ich nicht eingebaut
Wenn ich meine Aquastream xt auf volle Leistung stelle ändert sich Nichts
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Links ist doch Ausgang Pfeil zeigt vom loch weg ?
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Ok dann hab ich das verwechselt werde ich das umändern Pfeil vom loch weg bedeutend dann wohl rein
Dann ändere ich das ich bin doch blöd Danke
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Dann werde ich das ändern und entschuldige mich für den Stress
Und danke für eure Hilfsbereitschaft
 

Anhänge

  • Screenshot wasserkkühlung.jpg
    Screenshot wasserkkühlung.jpg
    348,2 KB · Aufrufe: 107
Zuletzt bearbeitet:
Jopp, so hab ich's zumindest auch auf meiner 4090er Frostbite, links (unten) rein, rechts (oben) raus Richtung CPU:

1701103412620.png
 
Ok hab's geändert links rein rechts raus Temps sind minimal besser so 4 Grad GPU und Hotspot
Finde die Temperatur immer noch zu hoch für eine mit Wasserkühler eine gut mit luftkühler schafft das auch
 
Zuletzt bearbeitet:
Aber halt auch nur auf einem ganz anderen Geräuschlevel.

Beste Grüße
 
Komisch nur das die 4090 mit fast identischen Waterblock um die10 grad kälter bleibt
wie meine inno3d geforce rtx 4080 ichill frostbite
Und das die Differenz zur Wassertemperatur um die 28 grad ist
klar absolut noch in grünen Bereich zb. 30 grad Wasser mit 30 min MSI Kombustor 59Grad
Screenshot 2023-11-28 182630 neu.png
 
Zuletzt bearbeitet:
Wie gesagt, so ist das Delta zu hoch für die angegebene Verlustleistung. Die Frage ist aber dann ob diese Temperatur als Fehler angesehen wird von Inno. Ich würde es als Fehler sehen da es deutlich niedrigere delta k Wasser zu GPU normal wären.

Beste Grüße
 
Vier
Wie gesagt, so ist das Delta zu hoch für die angegebene Verlustleistung. Die Frage ist aber dann ob diese Temperatur als Fehler angesehen wird von Inno. Ich würde es als Fehler sehen da es deutlich niedrigere delta k Wasser zu GPU normal wären.

Beste Grüße
Vieleicht stimmt auch der Temperatur Sensor von meiner Aquastream xt nicht
Zitat :

[FAQ] aquastream XT Pumpen​

Der interne Wassertemperatursensor der Pumpe hat schon für diverse Diskussionen gesorgt. Fest steht, dass er
manchmal erheblich von der tatsächlichen Wassertemperatur abweicht, sehr träge reagiert und wohl von der Temperatur der Pumpe beeinflusst wird
 
Bei vernünftiger Radiatorfläche mit angepasster Lüfterkurve und anständigen Durchfluss spielt der Temperatursensor fast keine Rolle.
Lief die 3080 auch unter Wasser?
Ja die 3080 lief auch unter Wasser da hat ich auch immer ein Hohes Delta
Ich habe ein 480 Radiator unten oben ein Slim 360 Radiators vorne noch ein Single 120 Radi
gekühlt wird nur die 4080 und der amd 3700 x denn ich bald ersetzen will durch ein AMD Ryzen 7 5800X3D
 
Wir hoch war denn die Temperatur der 3080?

Beste Grüße
 
Wenn das Delta denn hoch ist?
Mit deiner Kombi an Radiatoren kann ich mir schlecht 28°C Wassertemperatur unter Last vorstellen,intern im Brutkasten ist das schwierig.
Naja der untere 4080 Radiator ist ja für sich . der zieht ja von draußen und bläst das gleich wieder auf der andern Seite raus
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Wir hoch war denn die Temperatur der 3080?

Beste Grüße
kaum über 52 Grad
 

Anhänge

  • Radiador.jpg
    Radiador.jpg
    1,1 MB · Aufrufe: 61
Zuletzt bearbeitet:
Wie lange hast Du die Karte denn schon? Im Zweifel Widerruf.

Und was heißt "...das ich eigentlich nicht habe". Entweder man hat das Geld oder nicht. Oder einfach nur Tränendrüse? ;)
 
Wie lange hast Du die Karte denn schon? Im Zweifel Widerruf.

Und was heißt "...das ich eigentlich nicht habe". Entweder man hat das Geld oder nicht. Oder einfach nur Tränendrüse? ;)
Auf widerruf hab eigentlich keine Lust so lang sie max. GPU last unter 60grad bleibt
Speicher hab ich kaum über 40 Grad gesehen , kann auch sein das die 4090 allgemein paar grad kühler bleibt
Hab zwar an den Support von inno3d geschrieben kommt aber keine Rückmeldung
Sie ist ja noch weit von den 84 grad wo sie nicht überschreiten sollte, habe auch kein spulenfiepen bis jetzt festgestellt
Ich hätte nur gedacht das sie kühler bleiben müsste , hab halt kein richtigen vergleich außer die 4090 mit änlichen Wasserkühler
 
Zuletzt bearbeitet:
Hi

So sieht es bei mir aus.

Ist aber mit 470 Watt Leistung.

Deine temps sind noch in Ordnung....Hotspot könnte 10 Grad kühler sein.
Gruß Bernd
 

Anhänge

  • Screenshot 2023-11-15 193836.png
    Screenshot 2023-11-15 193836.png
    14,8 KB · Aufrufe: 60
Auf widerruf hab eigentlich keine Lust so lang sie max. GPU last unter 60grad bleibt
Speicher hab ich kaum über 40 Grad gesehen , kann auch sein das die 4090 allgemein paar grad kühler bleibt
Hab zwar an den Support von inno3d geschrieben kommt aber keine Rückmeldung
Sie ist ja noch weit von den 84 grad wo sie nicht überschreiten sollte, habe auch kein spulenfiepen bis jetzt festgestellt
Ich hätte nur gedacht das sie kühler bleiben müsste , hab halt kein richtigen vergleich außer die 4090 mit änlichen Wasserkühler

Würde die Karte zurück schicken. Liegt am Kühler, Pads , WLP irgendwas.
Warum sollst dich zufrieden geben bei so einer teuren Karte so eine Müllverarbeitung zu erhalten?
Finde sowas mega ärgerlich . Da baut man sich seine Wakü alles zusammen und dann so ein scheiß.
Hatte selber Wakü bei 1080TI, 2080TI und 3090. Dann kann man es auch gleich selber machen.
Machst aber jetzt hier den Kühler runter und bringst das selber inordnung ist die Garantie futsch.

Wenn du jetzt die Karte noch für sehr wenig Geld bekommen hast , dann kann man sich überlegen diese zu behalten , aber sonst wenn du den aktuellen
Kurs auch bezahlt hast , dann weg damit und neu kaufen oder eine andere kaufen.
 
hab ja inno3d angeschrieben keine Reaktion
Ich denke auch das da eventuell mit der Wärmeleitpaste gespart worden ist
Hab mal widersprich angemeldet
Verliert man bei inno3d die Garantie wen ich denn kühler runder mache würde und mal selber frische Wärmeleitpaste auftrage ?
 
Zuletzt bearbeitet:
Bei Inno verliert man sein Geld für schlecht montierte Karten ohne vernünftigen Support.
 
Schon krass hier,kein Mensch kennt die genaue Wassertemperatur aber Inno3d wird per se an den Pranger gestellt.
Wenn die Temps mit internen Radiatoren bei 37-40°C liegen sind die Werte der Karte völlig in Ordnung.
Bevor ICH als Nutzer hier ein Fass aufmache kenne ich die exakte Wassertemperatur und Durchflussmenge,das bei der Installation Ein-und Ausgang vertauscht wurden läßt mich ebenfalls aufhorchen.
 
Er hat 30 grad geschrieben und ein Delta von ca. 28 Kelvin . Finde ich für etwas über 300 Watt Board Power draw zu hoch . Unten drunter gibt es ja noch ein Vergleich.
10 Kelvin weniger bei 470 Watt mit ähnlichen Vram Temps .
 
Er hat 30 grad geschrieben und ein Delta von ca. 28 Kelvin . Finde ich für etwas über 300 Watt Board Power draw zu hoch . Unten drunter gibt es ja noch ein Vergleich.
10 Kelvin weniger bei 470 Watt mit ähnlichen Vram Temps .
Zitat :

[FAQ] aquastream XT Pumpen​

Der interne Wassertemperatursensor der Pumpe hat schon für diverse Diskussionen gesorgt. Fest steht, dass er
manchmal erheblich von der tatsächlichen Wassertemperatur abweicht, sehr träge reagiert und wohl von der Temperatur der Pumpe beeinflusst wird
 
Ich habe ja die 4090er von Inno3D und bin mit der im großen und ganzen sehr zufrieden und deren Support war - bei mir jedenfalls - 1A.
 
Hier noch mal fix Benchmarks mit MoRa 420lt bei 30°C und 38°C zum Vergleich,

30grad Benchmark.png
38Grad Benchmark.png
 
Ich habe ja die 4090er von Inno3D und bin mit der im großen und ganzen sehr zufrieden und deren Support war - bei mir jedenfalls - 1A.
Bei mir hat der Inno3D Support nicht mal gemeldet geantwortet .INNO3DStephan hier in Forum hat mir auch nicht geholfen nur drauf hingewiesen wen ich den kühler selbst demontiere die Garantie verliere
28 Grad Delta find ich einfach zu hoch. Meine 3080 hatte nur 17 grad Delta zum Wasser

Ich habe mal die Lüfter ausgemacht und die Wassertemperatur auf 35 Grad gebracht, mit Aquastream xt ausgelesen und mit ein Fieberthermometer überprüft, es war nur 0,5 Grad Differenz also stimmen die werte von der Aquastream XT
Bei einer so teuren Grafikkarte sollte man schon erwarten können, dass der Kühler ordentlich montiert ist find ich !
 
Zuletzt bearbeitet:
Schade das Inno3d es egal ist ob man ein schlecht Montierten Kühler hat auf einer Grafikkarte für 1400 Euro von ihnen.
Und nicht mal von Support eine Antwort bekommt !
 
Zuletzt bearbeitet:
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zurück
Oben Unten refresh