Aktuelles

Durchflussmenge DDC 3.1 HK 4 / EKWB Radeon VII / Mora

ra773

Experte
Thread Starter
Mitglied seit
21.11.2016
Beiträge
1.727
Ort
Hamburg
Hallo,
ich habe mir vor kurzem einem HigFlow durchflusssensor besorgt und nun muss ich feststellen, dass der nur bei max Pumpenleistung einen Wert von ca 60l/h anzeigt. Dies bei ca 4500 rpm. Wenn ich nun auf 3000 rpm reduziere, dann liege ich wohl einiges unter 40l/h, denn es wird nur noch Null angezeigt. Kann es sein, dass die DDC 3.1 in der Heatkillertube mit einem HK4 und Radeon VII und dem Mora dann nur 60l7h druchlässt?

VG
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Maexi

Urgestein
Mitglied seit
08.02.2011
Beiträge
6.927
Hi
solche Fragen lassen sich nicht gut beantworten. Im Normalfall ist das zu wenig Durchfluss, es kommt aber darauf an wie alles verlegt und angeschlossen ist. Kurze Wege, kein Knick und ein sauberes System sind optimal. Dann könnte aber auch vorhandene Luft im System eine Rolle spielen. CPU und GPU haben freien Durchgang, da hakelt es meist zuerst.
 

heamer

Profi
Mitglied seit
28.11.2017
Beiträge
386
Ort
Rheda-Wiedenbrück
Meine DDC310 ist mit 3000rpm bei ca. 110 l/h Mit CPU, GPU, 1x 280, 1x 360 , 1x Externen 400er, 2x Schnellverschlüsse und 5x 90° Adapter. Gemessen mit AC High Flow DFM.
Allgemein sind halt wie schon geschrieben die Kühler die Bremse Nr.1. musste das auch lernen, habe bei meinem zusammenbau nicht alles gründlich gespült, und dann nach einem Jahr den DFM eingebaut, da waren dann bei 3000rpm der pumpe nur 70-80 l/h angezeigt.
habe dann alles auseinandergenommen und in den Kühlern haben sich die Kühlkanäle vollgesetzt.
 

ra773

Experte
Thread Starter
Mitglied seit
21.11.2016
Beiträge
1.727
Ort
Hamburg
Danke für die Info.
der Mora ist gebraucht und paar jahre alt.
Ich denke da ist das Problem.
Habe den unterm Tisch stehen und hatte bis gerade ca. je 1.5m schlauch zu den anschlüssen.
Habe gerade alles gekürzt und nun habe ich gefühlt noch weniger durchfluss wenn ich auf den Radeon Kühler schaue. Der DFM zeigt NULL.


Wie kann ich den Mora reinigen?
Habe den Mora an den Duschschlauchgehalten und ordentlich durchgespült. Jetzt komme ich bei 4000 rpm auf 42liter.
Kann der Mora so eine Bremse sein?

Pumpe zu schwach?
Welche Alternative gäbe es denn da `?
 
Zuletzt bearbeitet:

immortuos

Enthusiast
Mitglied seit
02.12.2013
Beiträge
4.196
Ort
München
Habe den unterm Tisch stehen und hatte bis gerade ca. je 1.5m schlauch zu den anschlüssen.
Habe gerade alles gekürzt und nun habe ich gefühlt noch weniger durchfluss wenn ich auf den Radeon Kühler schaue. Der DFM zeigt NULL.
Mann Leute glaubt doch nicht jeden Scheiß, der euch erzählt wird. Die Schlauchlänge ist völlig egal, ich hab mehr als 14 Meter Schlauch in meinem System und mit der D5 bei 2500 rpm noch 50 L/h, trotz fettem Radi.
Du hast vermutlich Dreck im CPU Kühler, der den Durchfluss hemmt, mach den sauber und du hast locker dreistellige Werte.
 

ra773

Experte
Thread Starter
Mitglied seit
21.11.2016
Beiträge
1.727
Ort
Hamburg
Mann Leute glaubt doch nicht jeden Scheiß, der euch erzählt wird. Die Schlauchlänge ist völlig egal, ich hab mehr als 14 Meter Schlauch in meinem System und mit der D5 bei 2500 rpm noch 50 L/h, trotz fettem Radi.
Du hast vermutlich Dreck im CPU Kühler, der den Durchfluss hemmt, mach den sauber und du hast locker dreistellige Werte.

Ich habe den Schlauch nur in verdacht gehabt, weil der recht weich ist und gern mal knickt. Aber nun sind nur noch CPU Kühler / HK4 oder die Pumpe ein Faktor. Alles andere habe ich auf Durchfluss geprüft.
 

immortuos

Enthusiast
Mitglied seit
02.12.2013
Beiträge
4.196
Ort
München
Ja das hättest du nicht müssen, die Wahrscheinlichkeit, dass der CPU Kühler einfach verstopft ist, ist extrem hoch.
 

rdzn

Experte
Mitglied seit
25.06.2015
Beiträge
48
Ort
Hessen
Ich erreiche mit meiner EKWB DDC 3.25 88 l/h bei 3000 rpm und 145 l/h bei 4500 rpm.
Verbaut sind HK4, EKWB Radeon VII, MORA 360, 7x 90° Fittinge und zwei Schnelltrennkupplungen.
 

ra773

Experte
Thread Starter
Mitglied seit
21.11.2016
Beiträge
1.727
Ort
Hamburg
Die ddc 3.25 ist aber auch stärker als die ddc 3.1.
Ich hatte den hk4 aber auch vor nicht als zu langer Zeit gereinigt als ich den Umstieg auf ryzen gemacht hatte.

Ich tendiere Mal einen leeren Loop zu bauen um an einem anderen Rechner ohne wakü nur Mal zu schauen was die ddc 3.1 ohne Widerstand schafft.
Eventuell ist auch der Mora 2 noch immer eine dicke bremse.
 

Holzmann

The Saint
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
33.608
Ort
dieser thread
Durchflussraten von um die 44 Liter reichen aus.
Was möchtest du den für einen Wert erreichen?
 

ra773

Experte
Thread Starter
Mitglied seit
21.11.2016
Beiträge
1.727
Ort
Hamburg
Heute bin ich mit 4.500 rpm bei 51L.
gehe ich da ein bisschen runter zeigt der Highflow Null.
Dieser Durchfluss würde reichen, aber gern bei 3000 rpm :)
 

immortuos

Enthusiast
Mitglied seit
02.12.2013
Beiträge
4.196
Ort
München

renbin

Enthusiast
Mitglied seit
14.08.2007
Beiträge
344
Ich habe eine DDC 3.25 an einer EKWB Distroplate. CPU und GPU werden mit einem 420er Mora gekühlt. Das System ist neu und daher nicht verschmutzt. Der Maximale Durchfluss bei 100% Pumpenleistung liegt bei +/- 140L/h.
Betreibe die Pumpe bei 42% und komme dann auf +/- 55L/h. Wenn ich das System ohne Mora laufen lasse bin ich bei 42% schon bei 69L/h. Der Radi bremst also ganz schön. Viele zusätzliche Winkel und die Distroplate tragen ebenfalls dazu bei, dass der Durchfluss im System begrenzt wird.

50-60L/L reichen aber aus um die Kühlung zu gewährleisten. Wenn ich die Pumpenleistung erhöhe, merke ich keinen positiven Effekt. Im Gegenteil... Die Pumpe wird dann einfach aufdringlich laut
 

realmaddog

Enthusiast
Mitglied seit
22.01.2009
Beiträge
1.124
Ort
Irdning/Steiermark/Austria
Also ich hab mit 3000rpm ca 39l/h mit ner D5 Next (mit den 33% nicht hörbar) nem Mora3 420 + 3x xspc TX360 Ultrathin (intern) + Heatkiller IV + EKWB x570 chipset cooler + EKWB 5700XT GPU Block. Gemessen mit dem AC HighFlow. Hab damit 2°-3° delta T. Unter 100% bzw 5000RPM komme ich auf 92l/h, aber habe da keine merklichen vorteil Temperatur mässig.
 

ra773

Experte
Thread Starter
Mitglied seit
21.11.2016
Beiträge
1.727
Ort
Hamburg
Ganze Menge Kühlfläche bei dir. Also muss ich Mal die Wurzel des Übels bei mir suchen.
 

realmaddog

Enthusiast
Mitglied seit
22.01.2009
Beiträge
1.124
Ort
Irdning/Steiermark/Austria
Ganze Menge Kühlfläche bei dir. Also muss ich Mal die Wurzel des Übels bei mir suchen.

Naja im grunde sind die internen zu viel. Hatte die aber zu erst alleine, musste aber feststellen das man temperatur mässig nicht auf ultra silent mit kommt. Dank Mora laufen nun alle lüfter mit 350-400rpm unhörbar. Hätte mir lieber mal gleich den MORA kaufen solln ;). Aber mehr kühlfäche schadet a nix.
 

ra773

Experte
Thread Starter
Mitglied seit
21.11.2016
Beiträge
1.727
Ort
Hamburg
So.
Nun haben wir's.
Beim hk4 abheben direkt den 3900x aus dem sockel gerissen. Ich hätte kxtzen können. Zum Glück hat alles uberlebt, aber das wusste ich ja erst 1h später.
Lange Rede kurzer Sinn.
4500.rpm - 140l/h nachdem der hk4 gereinigt wurde und bei 3000 rpm sind es noch ca 40-45l /h .
Danke euch :)
Nächster Schreck war das mein system mit 140l/h überhitzte ;(
Das lag aber nur daran, dass 2 der 4 noctuas am Mora standen. ;/
Nun mit 4 habe ich unter Volllast ca 30 Grad wassertemp da ändert sich auch nicht viel zwischen 140 und 40 l :) >> das war ja auch bekannt. Jetzt ist zumindest Ruhe :)
 

ra773

Experte
Thread Starter
Mitglied seit
21.11.2016
Beiträge
1.727
Ort
Hamburg
nö da höre ich nichts/ die 2 platten im Rechner sind lauter :)
 
Oben Unten