Deutliches Leistungsplus und künstliche Frames: GeForce RTX 4090 in der Founders Edition im Test

Scrush

Legende
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
49.260
Ort
Ladadi
2080ti zu 4090 in 1440p doppelte Leistung. Not Bad ..... aber ganz ehrlich 2000€?

Eine 6900XT bekommt man schon für 699€ ..... ne Danke .....

Und DLSS ist einfach Müll .... mit genügend Sitzabstand vielleicht in Ordnung aber nicht vor der Nase, das sieht man einfach ...... für manche anscheinend nicht sehbar ....

Ist wirklich nur noch so das die die Leute auf 4K zwingen möchten. Wenn 4K ein Standard wäre ok aber so? 90% Gurken doch immer noch auf FHD .... und das ist schon sehr schlimm anzusehen ab 27 Zoll ....

Bleibt bitte mal auf dem Boden. Selbst eine RTX2080 Ti ist Heute auf FHD und WQHD eine TOP Karte. Rennt nicht immer hinterher und schmeißt euer Geld raus ..... seid einmal froh was ihr eigentlich habt .....

Immer diese FPS Anzeige ...... die gehört verboten :d
Die Tests sind ohne dlss wie oft denn noch
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

J1m

Enthusiast
Mitglied seit
28.03.2004
Beiträge
2.518
2080ti zu 4090 in 1440p doppelte Leistung. Not Bad ..... aber ganz ehrlich 2000€?

Eine 6900XT bekommt man schon für 699€ ..... ne Danke .....

Und DLSS ist einfach Müll .... mit genügend Sitzabstand vielleicht in Ordnung aber nicht vor der Nase, das sieht man einfach ...... für manche anscheinend nicht sehbar ....

Ist wirklich nur noch so das die die Leute auf 4K zwingen möchten. Wenn 4K ein Standard wäre ok aber so? 90% Gurken doch immer noch auf FHD .... und das ist schon sehr schlimm anzusehen ab 27 Zoll ....

Bleibt bitte mal auf dem Boden. Selbst eine RTX2080 Ti ist Heute auf FHD und WQHD eine TOP Karte. Rennt nicht immer hinterher und schmeißt euer Geld raus ..... seid einmal froh was ihr eigentlich habt .....

Immer diese FPS Anzeige ...... die gehört verboten :d
Glaubst du auch was du schreibst oder willst du einfach andere an deinem geistigen Müll teilhaben lassen?? Was hat dein Beitrag mit dem Thread zu tun außer das du rumheulst wie Teuer es ist und du andere belehren willst das man auf den Boden bleiben soll und sein Geld nicht rausschmeißen soll wieso sollte man nicht froh sein was man hat?!

Ich denke viele waren auch davor zufrieden aber das ist halt das typische HW Sammler Gen ich versteh nicht wieso man sich das bei jedem Release der ansteht kritisieren muss... Wenn dir das zu Teuer ist oder du die Leistung nicht brauchst ist doch alles gut oder? Einfach weiterscrollen und fertig ist der Fisch!

Aber einfach nur zu Bashen weil es dir gegen den Strich geht find ich echt nicht ok ... sry

Und zu DLSS wohl hast du bessere Augen wie alle anderen ja man sieht bei DLSS es ein wenig aber bei Shootern etc so gering das du da nicht drauf achtest , aber man muss ja irgendwie das Haar in der Suppe finden ne?

Sry @ Hwluxx for Offtopic aber ist doch mist sowas... :(
 

swat23052

Enthusiast
Mitglied seit
07.10.2008
Beiträge
2.292
Die Tests sind ohne dlss wie oft denn noch
Ich habe doch gar nicht behauptet das die Werte sich auf DLSS beziehen, vielleicht mal richtig lesen?

Wie im 5800X3D Thread damals ..... du hast echt eine negative Aura mein Freund, du willst immer alles als sehr schön darstellen.
 

Goldeneye007

Dönertier
Mitglied seit
03.12.2006
Beiträge
3.703
Ort
MTK
Geile Karte, aber 2.000 EUR sind mir zu viel
1.200 EUR für eine schöne 3090ti ist mir auch zu viel für das Alte (und bis diese auf unter 1.000 EUR sinkt, wird es wohl noch dauern). Da wird es wohl die 4080-16GB werden. Hoffe, dass ich da zu Release eine für die 1.469 EUR bekommen werde. Die Effizienz und DLSS 3.0 finde ich schon gut.
 

ssj3rd

Urgestein
Mitglied seit
31.10.2006
Beiträge
3.221
Ort
Hannover / Seelze
Igor meint die läuft auch mit 3 Steckern am Adapter.
Hmm, dann müsste es eigentlich klappen. Hoffentlich macht noch jmd explizite Netzteil Tests mit der Karte, was zb das niedrigst mögliche wäre.

Kann mir vorstellen, dass unter Umständen sogar ein ordentliches 600W Teil ausreichend ist.
Da muss dann wahrscheinlich wieder Igor ran, kein anderer macht sich da wahrscheinlich die Mühe…
 

ra773

Experte
Mitglied seit
21.11.2016
Beiträge
1.840
Ort
Hamburg
2080ti zu 4090 in 1440p doppelte Leistung. Not Bad ..... aber ganz ehrlich 2000€?

Eine 6900XT bekommt man schon für 699€ ..... ne Danke ....

Bleibt bitte mal auf dem Boden. Selbst eine RTX2080 Ti ist Heute auf FHD und WQHD eine TOP Karte. Rennt nicht immer hinterher und schmeißt euer Geld raus ..... seid einmal froh was ihr eigentlich habt .....

Immer diese FPS Anzeige ...... die gehört verboten :d

Die Leistung ist schon Klasse und vorallem bei Powertarget 60% oder so.
Mit wqhd aber nicht notwendig.
4k Brauch ich nicht.

Eventuell in ein paar Jahren für ein besseres vr Erlebnis bei spielen die es noch nicht gibt :)
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Hmm, dann müsste es eigentlich klappen. Hoffentlich macht noch jmd explizite Netzteil Tests mit der Karte, was zb das niedrigst mögliche wäre.

Kann mir vorstellen, dass unter Umständen sogar ein ordentliches 600W Teil ausreichend ist.

Ja schau seinen Test er redet davon.
Die startet auch mit 2 Stecker, aber die last wird dann auch auf 2 8 Pin verteilt. Da kann es auch schön warm werden :)
 

Scrush

Legende
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
49.260
Ort
Ladadi
Ich habe doch gar nicht behauptet das die Werte sich auf DLSS beziehen, vielleicht mal richtig lesen?

Wie im 5800X3D Thread damals ..... du hast echt eine negative Aura mein Freund, du willst immer alles als sehr schön darstellen.
Les mal dein Text nochmal Korrektur. So wie du schreibst könnte man meinen du beziehst sich sehr wohl auf dlss
 

DDbom

Enthusiast
Mitglied seit
10.10.2016
Beiträge
3.764
Ort
Im Norden
Der Test macht es einem nicht leicht Nein zu sagen 😁
 

swat23052

Enthusiast
Mitglied seit
07.10.2008
Beiträge
2.292
Glaubst du auch was du schreibst oder willst du einfach andere an deinem geistigen Müll teilhaben lassen?? Was hat dein Beitrag mit dem Thread zu tun außer das du rumheulst wie Teuer es ist und du andere belehren willst das man auf den Boden bleiben soll und sein Geld nicht rausschmeißen soll wieso sollte man nicht froh sein was man hat?!

Ich denke viele waren auch davor zufrieden aber das ist halt das typische HW Sammler Gen ich versteh nicht wieso man sich das bei jedem Release der ansteht kritisieren muss... Wenn dir das zu Teuer ist oder du die Leistung nicht brauchst ist doch alles gut oder? Einfach weiterscrollen und fertig ist der Fisch!

Aber einfach nur zu Bashen weil es dir gegen den Strich geht find ich echt nicht ok ... sry

Und zu DLSS wohl hast du bessere Augen wie alle anderen ja man sieht bei DLSS es ein wenig aber bei Shootern etc so gering das du da nicht drauf achtest , aber man muss ja irgendwie das Haar in der Suppe finden ne?

Sry @ Hwluxx for Offtopic aber ist doch mist sowas... :(
Sry aber wenn man DLSS nicht sieht dann sollte man wirklich mal zum Augenarzt .... das soll jetzt nicht abwertend klingen .... ich würde mir dabei Gedanken machen.

Aber vielleicht wird das irgendwann super, der Ansatz ist gut. Siehe auch Kinos oder Heimkinos mit MadVR, dort ist das atemberaubend. Ich denke noch 2 Gen, dann ist es soweit.
 

jack3ss

Urgestein
Mitglied seit
28.12.2006
Beiträge
5.272
Ort
Dornbirn
die FE gibts wieder nur bei NBB oder?
gibts da schon nen Link? oder muss man morgen um 15.00 die Homepage campen?
 

jack3ss

Urgestein
Mitglied seit
28.12.2006
Beiträge
5.272
Ort
Dornbirn
da steht aber nix von der FE
 

Tech Enthusiast

Enthusiast
Mitglied seit
01.01.2016
Beiträge
3.608
Sry aber wenn man DLSS nicht sieht dann sollte man wirklich mal zum Augenarzt .... das soll jetzt nicht abwertend klingen .... ich würde mir dabei Gedanken machen.

Aber vielleicht wird das irgendwann super, der Ansatz ist gut. Siehe auch Kinos oder Heimkinos mit MadVR, dort ist das atemberaubend. Ich denke noch 2 Gen, dann ist es soweit.

Oder Du vergleichst Standbilder mit rot markierten Unterschieden (die sieht dann jeder) gegen Leute, die sich das im Spielfluss bei 150+ FPS ansehen.
Bei Standbildern sehe ich auch den Unterschied. Gerade bei DLSS 1.0 war das deutlich. Bei DLSS 2.0 war das ingame schon bis auf sehr wenige Ausnahmen nicht mehr sichtbar im Spielfluss. Bei 3.0 sagen sogar Reviewer, dass sie im Blindtest nicht wüssten, was nun nativ, 3.0 Qualität, oder sogar 3.0 Performance ist.

Man spielt halt nicht auf Screenshots, die mit extra roten Kreisen überzogen sind, damit man Pixelgenau vergleicht. Man sieht jeden Pixel nur 1/250 bis 1/60 einer Sekunde. Wenn da mal einer schräg ist, halte ich das schon für absolute Einbildung, dass das jemand bemerkt. Selbst wenn derjenige genau in der Sekunde auf genau diesen Pixel schauen würde.
 

Don

[printed]-Redakteur, Tweety
Mitglied seit
15.11.2002
Beiträge
34.811
Das ist eine Vorabliste, die wir bekommen haben.

PreisAIC-PartnerGPU-NameE-Tailer
1.949 €GigabyteGigabyte GeForce RTX 4090 WINDFORCE 24GNotebooksbilliger
1.949 €MSIMSI GeForce RTX 4090 GAMING TRIO 24GNotebooksbilliger
2.099 €Inno 3DINNO3D GeForce RTX 4090 X3 OC GrafikkarteNotebooksbilliger
2.099 €Inno 3DInno 3D GeForce RTX 4090 X3 OC, 24576 MB GDDR6XCaseking
2.139 €GigabyteGigabyte GeForce RTX 4090 WindForce 24G, 24576 MB GDDR6XCaseking
2.149 €MSIMSI GeForce RTX 4090 GAMING X TRIO 24G GrafikkarteNotebooksbilliger
2.169 €Inno 3DInno 3D GeForce RTX 4090 iChill X3, 24576 MB GDDR6XCaseking
2.199 €Inno 3DINNO3D GeForce RTX 4090 ICHILL X3 GrafikkarteNotebooksbilliger
2.200 €GigabyteGigabyte RTX4090 Gaming OC 24GB GDDR6X 1xHDMI 3xDPBora Computer
2.200 €GigabyteGigabyte RTX4090 Gaming OC 24GB GDDR6X 1xHDMI 3xDPK&M Computer
2.239 €GigabyteGeForce RTX 4090 Gaming OC 24G, 24576 MB GDDR6XCaseking
2.279 €ZotacZotac Gaming GeForce RTX 4090 Trinity OC, 24576 MB GDDR6XZotac
2.299 €MSIMSI GeForce RTX 4090 SUPRIM X 24G GrafikkarteNotebooksbilliger
2.299 €GigabyteGigaByte AORUS GeForce RTX 4090 MASTER 24G GrafikkarteNotebooksbilliger
2.339 €MSIGeForce RTX 4090 Suprim X 24G, 24576 MB GDDR6XCaseking
2.349 €ZotacZotac Gaming GeForce RTX 4090 AMP! Extreme Airo, 24576 MB GDDR6XCaseking
2.349 €AsusAsus GeForce RTX 4090 TUF 24G, 24576 MB GDDR6XCaseking
2.359 €AsusAsus GeForce RTX 4090 TUF O24G, 24576 MB GDDR6XCaseking
2.365 €GigabyteGigabyte Aorus GeForce RTX 4090 Master 24G, 24576 MB GDDR6XGigabyte
2.369 €MSIMSI GeForce RTX 4090 Suprim Liquid X 24G, 24576 MB GDDR6XCaseking
2.439 €GigabyteAorus GeForce RTX 4090 Xtreme Waterforce 24G, 24576 MB GDDR6XCaseking
2.519 €AsusAsus GeForce RTX 4090 ROG Strix 24G, 24576 MB GDDR6XCaseking
2.529 €AsusAsus GeForce RTX 4090 ROG Strix O24G, 24576 MB GDDR6XCaseking

Zur Founders Edition habe ich aber keinen direkten Link, nur das hier:

1920x1080_Social_Paid_NVIDIA_RTX_4000_Launch_B.png
 

Matschgo

Legende
Mitglied seit
14.11.2004
Beiträge
8.897
Ort
Österreich
ich glaub irgendwie nicht, dass man da großartig campen muss um eine zu kriegen... die Zeit ist vorbei.
EK bringt seine Kühler für die FE eh erst irgendwann im November raus... bis dahin ist der Anfangsrun eh rum... dann kann Intel noch die Raptoren loslassen und ich geh gechillt zum Nikolo einkaufen und hol alles zusammen ab.
 

swat23052

Enthusiast
Mitglied seit
07.10.2008
Beiträge
2.292
Oder Du vergleichst Standbilder mit rot markierten Unterschieden (die sieht dann jeder) gegen Leute, die sich das im Spielfluss bei 150+ FPS ansehen.
Bei Standbildern sehe ich auch den Unterschied. Gerade bei DLSS 1.0 war das deutlich. Bei DLSS 2.0 war das ingame schon bis auf sehr wenige Ausnahmen nicht mehr sichtbar im Spielfluss. Bei 3.0 sagen sogar Reviewer, dass sie im Blindtest nicht wüssten, was nun nativ, 3.0 Qualität, oder sogar 3.0 Performance ist.

Man spielt halt nicht auf Screenshots, die mit extra roten Kreisen überzogen sind, damit man Pixelgenau vergleicht. Man sieht jeden Pixel nur 1/250 bis 1/60 einer Sekunde. Wenn da mal einer schräg ist, halte ich das schon für absolute Einbildung, dass das jemand bemerkt. Selbst wenn derjenige genau in der Sekunde auf genau diesen Pixel schauen würde.
Ich werde mir die 4090 Morgen bestellen und DLSS 3.0 testen. DLSS2.0 sehe ich bis Heute als Pixelbrei an.

Für die Masse ist diese Grafikkarte nichts. Es ist quasi eine Upscalemaschine ;)

So ist nunmal die Zukunft, was nicht schlechtes heißen soll, allerdings ist die Qualität von DLSS2.0 einfach nicht gut gewesen. Für mich sogar Katastrophal, liegt eben im Auge des Betrachters. Einige schauen halt auf die Frames und andere auf die Qualität und Frames .... ich denke DLSS 4.0 und als Endstufe 5.0 wird es in sich haben. Siehe auch MadVR.

Ist wie mit dem Autolack, der muss Arschglatt sein wenn die Karre sauber ist. Viele bezeichnen Ihr Auto als sauber oder Ihr Haushalt als sauber, sobald man aber mal gesehen hat was die damit meinen .... ohwei ..... ( im Auge des Betrachters ).
 

Matschgo

Legende
Mitglied seit
14.11.2004
Beiträge
8.897
Ort
Österreich
mit deinem Erstpost hier auf der letzten Seite kauft dir das keiner ab, dass du dir da morgen eine bestellst *lol*
 

swat23052

Enthusiast
Mitglied seit
07.10.2008
Beiträge
2.292
Wenn du meinst ;)

Behalten werde ich es bestimmt nicht ;) auch wenn ich das Geld im Überfluss habe. Es geht hier um die Technik, ob es wirklich so ist wie es ist. Also DLSS 2.0 ist ja eher noch ein Witz.
 

Nozomu

Legende
Mitglied seit
11.03.2011
Beiträge
11.809

swat23052

Enthusiast
Mitglied seit
07.10.2008
Beiträge
2.292
Nochmal, es wird gekauft um den Technischen Vorsprung zu sehen, behalten werde ich es nicht.

Die Dinger sind sowieso auf dieser Welt, es wird immer einen geben der es brauchen kann, aber nicht für Gaming. Content Creator etc.

Es geht hier um normale Zocker, die sollen ihr Geld nicht wegen ein paar Zahlen am FPS Counter ausgeben, hier sind noch sehr Junge Spieler die das nicht einschätzen können.

Mehr am Counter ist mehr. So denkt die Jugend Heute. Mann soll die Qualität am Bild messen zu den Frames die man bekommt. Und wenn DLSS3.0 wirklich kaum bis gar kein Unterschied zeigt sieht das für die Zukunft sehr gut aus, ich bezweifle es nachdem DLSS2.0 released worden ist. Aber sehen wir ja dann am Wochenende ;)
 

Legalev

Enthusiast
Mitglied seit
18.05.2006
Beiträge
28
@SynergyCore
Das sind aber mit die Umstände und nicht "nur" Nvidia
Ich denke aber das sich die Karte für 98% nicht lohnt bzw überpowert ist. Hab ne 6800xt Nitro auf UWQHD und reicht. Bei den kleineren und vielleicht Bezahlbaren Karten schauts natürlich besser aus.
Mal sehen was AMD bringt. Verstehe das mit RX nicht ganz so.
Wenn ich Shooter Games Zocke habe ich dafür keine Auge frei. Und da zählen ja Fps
 

Nozomu

Legende
Mitglied seit
11.03.2011
Beiträge
11.809

chris70

Profi
Mitglied seit
20.03.2021
Beiträge
135
Wird es für die Founders ganz sicher Wasserblöcke geben? Wär das ein Risiko als Early Bird?
 

Don

[printed]-Redakteur, Tweety
Mitglied seit
15.11.2002
Beiträge
34.811
Ja, wurden schon angekündigt (EKWB und Alphcool), wobei ich mir nicht sicher bin, ob damit die FE oder das Referenz-PCB gemeint ist.
 

swat23052

Enthusiast
Mitglied seit
07.10.2008
Beiträge
2.292

bestimmt ;)

Bin aber mal auf den LuKü gespannt, wenn der wirklich so gut Kühlen soll Respekt.

Ist ja auch eine fette Masse .....
 
Zuletzt bearbeitet:

Shevchen

Urgestein
Mitglied seit
20.01.2011
Beiträge
2.865
Nachdem ich mir jetzt die Videos vom Bauer und GN angeguckt habe: Geht doch! 40% - 80% mehr Rasterperformance - im Schnitt eher um die 60%. Raytracing wird so langsam "spielbar" und gehört nicht mehr komplett in die Meme-Ecke, auch wenns mit 144 FPS nicht immer klappt.

DLSS 3 hingegen ist einfach nur ein Cheat-Mode. Ich erlaube mir ein Frame mehr Latenz um dann ein nicht vorhandenes Bild aus den alten und neuen Bild auszudenken und tu so, als würden die FPS hochgehen. Nächste Version: Ich erlaube mir 2 Frames mehr Latenz, erstelle mir ein Daumenkino wo ich 10 ausgedachte Bilder morphe und behaupte dann, dass ich 1000% mehr FPS habe. Aber hey, Balken überzeugen Käufer, auch wenns komplett ausgedacht ist. "Funktioniert" ja. (Was die Verkaufszahlen angeht)

Der Preis ist imho völlig irrelevant geworden für die Zielgruppe. Ob die da 1.900€ oder 2.500€ draufpacken ist egal. Wer das Geld locker sitzen hat kauft es einfach und der Rest zockt per Konsole.

Leistungsaufnahme: Wie der Bauer es schon gepostet hat, liegt die Karte im roten Bereich der V/F-Kurve und bei diesen Strukturbreiten ist es keine gute Idee die Elektromigration so krass zu pushen. Aber da die eh nur 2 Jahre laufen sollen bevor die nächste Halo-Karte aufploppt ist das für die Käuferschicht wohl auch kein Problem.

Es ist ein grüner Ferrari. In Anbetracht der eingeschränkten Zielgruppe kann ich zum ersten Mal seit der 1080Ti zu NVidia sagen: Gute GPU. (Ja, das könnt ihr euch gerne im Kalender eintragen)

Bin gespannt, wie die Antwort von AMD aussehen wird.
 

madjim

Moderator
Mitglied seit
11.11.2006
Beiträge
7.374
Ort
C:\Bayern\Nürnberg
Ich habe mir das Video von IgorsLAB angeschaut. Die sieht die RTX 4090 alles andere als schlecht aus. Aber der Preis.........
 

Shutterfly

Experte
Mitglied seit
30.01.2016
Beiträge
1.203
Puh, es juckt tatsächlich mehr in den Fingern wie es sollte und meine 1080 bekommt Schweißperlen auf der Stirn
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Oben Unten