[Sammelthread] Der offizielle MO-RA3 Sammelthread

..Goofy..

Neuling
Mitglied seit
03.11.2022
Beiträge
16
Vielen Dank erst einmal für Euren Input. Ohne Euch wäre ich echt aufgeschmissen. Anleitungen scheinen mittlerweile echt ein Luxusgut geworden zu sein, für mich als Quereinsteiger ist das echt doof, an die notwendigen Informationen zu kommen. Weder beim Mainboard, beim Quadro noch bei der Pumpe finde ich Details. Es gab mal Zeiten, da war bei jedem Mainboard ein halbes Buch dabei, was ALLES erklärt hat - jetzt muss man erst langwierig im Netz suchen...

Daher habe ich noch zwei doofe Fragen.

1) Hab ne 12V DDC PWM Pumpe verbaut. 12V ist klar, aber die Pumpensteuerung. Kann die an die Lüftersteuerung des Quadro (was aber eigentlich wenig logisch erscheint) oder an den dezidierten Port "SYS_FAN_PUMP5 des Mainboards

2) Gem. dem Datenblatt kann die Lüftersteuerung des Quadro 25W je Kanal ab, ich würde also alle Arctic P14 in Reihe auf einen Kanal legen. Bei 9 x 1,44W = 13W sollte das kein Problem sein. Ist das auch schlau ?


Übrigens, das Projekt schreitet gut voran, ich habe heute den ersten Bauabschnitt für das Projekt "MO-RA3 auf dem Dachboden über Arbeitszimmer" abgeschlossen. Dazu musste ich für das Leerrohr zwar einen Zugang ins Dach öffnen und war daher eine größere Aktion, aber der Radiator hängt schon mal. Nachfolgend ein paar Bilder

IMG_20221113_115319.jpg


IMG_20221113_131956.jpg


IMG_20221119_145439.jpg


IMG_20221120_130211.jpg
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Ickewars

FAH-Falt-Fuzzi
Mitglied seit
29.12.2020
Beiträge
2.956
Ort
Berliner Randacker
Daher habe ich noch zwei doofe Fragen.

1) Hab ne 12V DDC PWM Pumpe verbaut. 12V ist klar, aber die Pumpensteuerung. Kann die an die Lüftersteuerung des Quadro (was aber eigentlich wenig logisch erscheint) oder an den dezidierten Port "SYS_FAN_PUMP5 des Mainboards
.. da wird hoffentlich noch jemand was zu sagen können, der sich mit DDC Pumpen auskennt. Ich hab nur 5x D5N 😅
Ich würde sie ans MB hängen.
2) Gem. dem Datenblatt kann die Lüftersteuerung des Quadro 25W je Kanal ab, ich würde also alle Arctic P14 in Reihe auf einen Kanal legen. Bei 9 x 1,44W = 13W sollte das kein Problem sein. Ist das auch schlau ?
Ja, können an einen Quadro Anschluß. Ich würde es auch genau so machen, da es wenig Sinn macht, die separat in Gruppen auf einem Mo-Ra zu steuern.
 

Neo52

Legende
Mitglied seit
06.04.2010
Beiträge
5.363
Ort
Leipziger Umland

panchamolo

Semiprofi
Mitglied seit
15.11.2022
Beiträge
106
Ort
Stuttgart
@Neo52

Oh krass. Hast du auch mit den silbernen Erfahrung, oder sind die dann generell zu empfehlen?
 

Azuron

Neuling
Mitglied seit
19.11.2022
Beiträge
4
Hallo zusammen,
Hatte schon ein Thema geöffnet, aber evtl. Bin ich hier im Thread besser aufgehoben, weshalb ich jetzt hier einmal etwas schreibe. Ich hoffe das ist in Ordnung.

Ich möchte mir ein Wassergekühltes System mit bereits folgender vorhandener Hardware zusammenbauen.


GPU: RTX 3090 MSI Suprim X
CPU: Ryzen 9 5950x
Vector2 Wasserblöcke für GPU und CPU
Pumpe/AGB: Ultitube D5 Next
Durchfluss/Temp.: High Flow Next
Radiator: Watercool MO-RA3 420LT
Gehäuse: Thermaltake View 71TG
EK Quantum Fittinge/Winkelstücke inkl. Kugelhahn

In meinem Warenkorb befinden sich aktuell noch folgende Produkte:


20221119_180646.jpg



Die Slotblende soll in meinem fall den MoRa (ca. 2m Entfernt vom System) und den Mattschwarzen ZMT schlauch mit dem restlichen System verbinden, im Case möchte ich auf Acryl-Hardtubes (16/12) setzen.
Die Ultitube D5 Next soll im Case verbaut werden.
Schnellkupplungen: Durch Recherche würde ich die CPC NS6 nehmen.
MoRa > Ekwb fitting > ZMT Schlauch > NS6 > ZMT Schlauch > Ekwb fitting > Slotblende


Zu den Lüftern und deren PWM-Steuerung bin ich mir noch sehr unsicher. Und auch wie ich den Octo am besten anschließen soll, da der Mora ein gutes Stück vom Rest entfernt steht.
Was bräuchte ich um die pumpe über die Aquasuite zu steuern, aber gleichzeitig bei ca. 2m entfernung die lüfter am MoRa gleich mit zu steuern?

Bitte um Hilfe, Empfehlungen und natürlich auch Ergänzungen.
Jede Antwort ist mir eine große Hilfe!

Liebe Grüße, und vielen Dank im voraus.
 

gotcha

Enthusiast
Mitglied seit
04.08.2006
Beiträge
445
Ort
Bayern
1) Hab ne 12V DDC PWM Pumpe verbaut. 12V ist klar, aber die Pumpensteuerung. Kann die an die Lüftersteuerung des Quadro (was aber eigentlich wenig logisch erscheint) oder an den dezidierten Port "SYS_FAN_PUMP5 des Mainboards

2) Gem. dem Datenblatt kann die Lüftersteuerung des Quadro 25W je Kanal ab, ich würde also alle Arctic P14 in Reihe auf einen Kanal legen. Bei 9 x 1,44W = 13W sollte das kein Problem sein. Ist das auch schlau ?
zu 1) Kannst das PWM Signal von der Pumpe an dein Quadro hängen, ist nur das Regelsignal, welches die Geschwindigkeit deine Pumpe steuert

zu2) Jup alles zusammen an einem Kanal, damit die auch alle gleich schnell laufen. Hier geht jedoch PWM an alle lüfter und das Tachnosignal (RPM) wird nur von einem ans Quadro geführt
 

wontiii

Enthusiast
Mitglied seit
20.11.2005
Beiträge
3.431
Ort
Berlin
@Neo52

Oh krass. Hast du auch mit den silbernen Erfahrung, oder sind die dann generell zu empfehlen?
Ich hab die silbernen jetzt zwei jahre im Einsatz bei den schwarzen platzt nach der Zeit einfach der Lack ab und dann schließen die Teile nicht mehr geschmeidig, plus Lackreste im Kreislauf.
 

Neo52

Legende
Mitglied seit
06.04.2010
Beiträge
5.363
Ort
Leipziger Umland
@Neo52

Oh krass. Hast du auch mit den silbernen Erfahrung, oder sind die dann generell zu empfehlen?
ich hab sonst nur silberne, die sind eben nicht lackiert. Das müssen mittlerweile >10 Paar sein 🤔
Die (schwarzen) auf dem Bild sind die ersten die ich
1. gebraucht und
2. in schwarz gekauft hab.

Die silbernen sind nicht lackiert, sondern vernickelt, da ist mir sowas noch nicht passiert
1669041126985.png
 

panchamolo

Semiprofi
Mitglied seit
15.11.2022
Beiträge
106
Ort
Stuttgart
@Neo52

Gut zu wissen, danke. :) Die schwarzen gefallen mir besser, aber Dreck möchte ich nicht im Loop. Die werden ja eh hinter dem Schrank verschwinden. :)

Ist der High Flow 2 zu empfehlen?
 

Neo52

Legende
Mitglied seit
06.04.2010
Beiträge
5.363
Ort
Leipziger Umland
Ist der High Flow 2 zu empfehlen?
warum sollte er nicht?
Wenn man die Funktionen des HFN nicht braucht bleibt der übrig. Ich persönlich schaue recht oft auf das Display, RGB hab ich ausgeschaltet
Bei dem anderen PC hab ich noch den alten HF am Aquaero, tut auch was er soll. Rüste ich eventuell noch bei meinem Gigant nach
 

panchamolo

Semiprofi
Mitglied seit
15.11.2022
Beiträge
106
Ort
Stuttgart
Hab mir den High Flow 2 jetzt mal bestellt. So wie ich den Loop plane wird der Sensor sowieso in der hinteren Kammer landen. :) Dann kann ich den Durchfluss messen und die Temperatur vor und nach Mo-Ra. Einen Temperatursensor hab ich aktuell schon drin.

Werde wohl auch den oberen 360er drin lassen. Dann kann ich den Loop schöner verschlauchen und den Mo-Ra tatsächlich abziehen und den PC weiternutzen.
 
Zuletzt bearbeitet:

panchamolo

Semiprofi
Mitglied seit
15.11.2022
Beiträge
106
Ort
Stuttgart
Stimmt es eigentlich das es besser ist wenn der MoRa tiefer sitzt und von unten befüllt wird? Hab das irgendwo gelesen.
 

DriveByFM

Enthusiast
Mitglied seit
02.03.2013
Beiträge
3.349
Ort
Hannover
Besser zum entlüften, sonst eigentlich egal.
 

panchamolo

Semiprofi
Mitglied seit
15.11.2022
Beiträge
106
Ort
Stuttgart
Kommt ja eh unter den Schreibtisch. Aber dann benutze ich den unteren Anschluss als Inlet. :)
 

Ickewars

FAH-Falt-Fuzzi
Mitglied seit
29.12.2020
Beiträge
2.956
Ort
Berliner Randacker

panchamolo

Semiprofi
Mitglied seit
15.11.2022
Beiträge
106
Ort
Stuttgart
Ob Watercool was zum Black Friday machen wird? Würde sich jetzt richtig anbieten. :)
 

Neo52

Legende
Mitglied seit
06.04.2010
Beiträge
5.363
Ort
Leipziger Umland

panchamolo

Semiprofi
Mitglied seit
15.11.2022
Beiträge
106
Ort
Stuttgart
Man wird doch noch träumen dürfen. :d Im Kopf sehe ich den MoRa schon vor mir. Wobei ich manchmal den Sinn meiner jetzigen Wasserkühlung auch hinterfrage. Seit mein Sohn auf der Welt ist zocke ich nur noch selten. Eigentlich würde mir ein luftgekühltes System reichen. :d
 

AndyF

Experte
Mitglied seit
21.08.2018
Beiträge
633
Man wird doch noch träumen dürfen. :d Im Kopf sehe ich den MoRa schon vor mir. Wobei ich manchmal den Sinn meiner jetzigen Wasserkühlung auch hinterfrage. Seit mein Sohn auf der Welt ist zocke ich nur noch selten. Eigentlich würde mir ein luftgekühltes System reichen. :d

Es kommen auch wieder "bessere" Zeiten in/an denen die Energie und Lust zum Zocken wieder vorhanden ist. So ein Mora wird ja nicht schlecht, vorausgesetzt du nimmst kein ekliges Farbstoffwassergedöns.
Und dann, jedes Mal wenn du deinen Rechner startest, bist du froh, umgebaut zu haben

Edith: wobei ich hier niemand bekehren möchte!!
 

Neo52

Legende
Mitglied seit
06.04.2010
Beiträge
5.363
Ort
Leipziger Umland

panchamolo

Semiprofi
Mitglied seit
15.11.2022
Beiträge
106
Ort
Stuttgart
Die Wasserkühlung ist ja schon da. :d Und zurück zu Luft geht glaub nicht. Im Idle ist die ja noch leise, aber sobald man zockt nicht mehr. Ich weiß nicht ob ich das wieder könnte. Ich mag das die Wasserkühlung so leise ist und mit dem MoRa vermutlich noch leiser. :)

Benutze aktuell von Alphacool das Apex Liquid Eco Clear. Ist eine andere Flüssigkeit zu empfehlen?
 

Ickewars

FAH-Falt-Fuzzi
Mitglied seit
29.12.2020
Beiträge
2.956
Ort
Berliner Randacker
Ich mag das die Wasserkühlung so leise ist und mit dem MoRa vermutlich noch deutlich leiser. :)
Hab das mal korrigiert 😁

Ist eine andere Flüssigkeit zu empfehlen?
DP Ultra ... versandkostenfrei als 5l Kanister:
 

panchamolo

Semiprofi
Mitglied seit
15.11.2022
Beiträge
106
Ort
Stuttgart
Die ist deutlich günstiger als die von Alphacool. :) Beim letzten Umbau hatte ich mit der aber auch keine Ablagerungen. Werde dann aber die von Aquacomputer probieren. Mit dem MoRa gehen doch bestimmt 2,5 Liter ins System.

Wie führt ihr eigentlich das Lüfterkabel in den PC? Ne Blende mit 4pin Stecker hab ich leider nicht gefunden.
 

Felix the Cat

Der mit SeLecT tanzt
Mitglied seit
09.06.2004
Beiträge
23.123
Ort
An der schönen Nordsee.
Für die Bastelfreudigen:


Oder Slotblech weglassen und Molex-Verlängerungen + USB Verlängerungen für die mit 2 linken Händen. :)

Ich gehöre zu den mit den linken Händen. Sieht nicht sonderlich schön aus. Aber funktioniert. ;)
 

Ickewars

FAH-Falt-Fuzzi
Mitglied seit
29.12.2020
Beiträge
2.956
Ort
Berliner Randacker

mda31

Experte
Mitglied seit
06.08.2014
Beiträge
1.203
Wie führt ihr eigentlich das Lüfterkabel in den PC? Ne Blende mit 4pin Stecker hab ich leider nicht gefunden.
Eine Möglichkeit:


Nach fest kommt ab war hier aber Programm meine ich.
 

LtSnoopy

Enthusiast
Mitglied seit
13.11.2005
Beiträge
2.580
Ort
Cottbus
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Oben Unten